Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 11:00 - 17:00
Senden
Im Voraus buchen
212
Alle Fotos (212)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet68 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 11:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Off A417 | Lechlade, Kelmscott GL7 3HJ, England
Webseite
+44 1367 252486
Anrufen
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Kelmscott Manor zu erleben
ab 111,80 $
Weitere Infos
ab 111,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (335)
Bewertungen filtern
167 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
111
45
9
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
111
45
9
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 167 Bewertungen
Bewertet am 12. September 2018 über Mobile-Apps

Das kleine Museum bietet eine instruktive Begegnung mit William Morris in einer wunderbaren, ländlich-idyllischen Atmosphäre. Das Haus selbst präsentiert nicht nur die Kunst und den Lebensstil, sondern atmet auch den Geist von Morris, seiner Frau Jane und seinem ästhetischen Mitstreiter Rossetti. Das Personal ist liebenswürdig...Mehr

Danke, DeeBrandy!
KelmscottManor, General Manager von Kelmscott Manor, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. September 2018
Mit Google übersetzen

Thank you for your five star review. We are delighted you enjoyed your visit.

Bewertet am 15. Juli 2017

Liegt in einer ruhigen Gegend mit einem schönen Garten und einem wieder instand gesetztem Haus mit alten Einrichtungen. Leider ist es nicht immer geöffnet, so unbedingt zuerst im Internet nach den Öffnungszeiten sehen bevor man hinfährt.

Danke, Heinz M!
KelmscottManor, General Manager von Kelmscott Manor, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Thank you for your review. We are pleased you enjoyed your visit.

Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017 über Mobile-Apps

Schönes Haus abgelegt und mit einem wunderschönen Morris Dinge und Designs. Ich habe viel gelernt habe ich nichts wusste das Leben von Morris und seine Familie. eine Reise wert.

Bewertet am 27. Juli 2017

gestern besuchten Kelmscott Manor. Es ist ein angenehmer Spaziergang vom Parkplatz über dem Dorf, the Manor House. Sie sind angesichts einer Karte, die Punkte aus Sehenswürdigkeiten. Behinderte Besucher können Park in der Manor Anlagen. Ausgezeichnet sehr preisgünstig Tea Room. Der Eintritt ist auf das Timing...Ticket. können Sie Bilder im Inneren des Hauses aber Flash ist nicht erlaubt. Ich fand es besonders William Morris' Bett. Vielleicht ein Mal eher für Erwachsene als Kinder.Mehr

KelmscottManor, General Manager von Kelmscott Manor, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 25. Juli 2017

verteilen sich auf über 300 Jahre Geschichte ist Kelmscott Manor. Dies war William Morris' 'ein Paradies auf Erden". Ursprünglich erbaut in 1600 s, Kelmscott Manor blieben im Turner Familie für mehrere Generationen, bis Sie auf der Durchreise ist ein Charles Hobbs in 1869 . Hobbs...hatten keine Voraussetzung für die Manor, daher angeboten für mieten. Betreten Sie das herunterklappbar William Morris und seine Frau Jane, begleitet von Morris' Freund, Künstler und Dichter Dante Gabriel Rosseti. Obwohl William Morris starb 1896 , dies Mietvertrag gingen bis 1913 als Morris' Witwe Jane kaufte die Manor. Das Manor war schließlich vermachte die Gesellschaft von Antiquaries von London in 1962 . Das Manor bietet einen kurzen Einblick in die Geschichte, insbesondere für das Leben der Morris Familie und Freunden. Parken ist gut ausgeschildert ist aber einige 10 Minuten zu Fuß vom Manor für konnten - vollmundigen Leute. Es gibt mehr als ausreichend Parkmöglichkeiten am Manor für Behinderte Bedürfnisse. Es gibt einen Punkt für die Verwendung für weniger - konnten die Besucher. Der Weg vom Parkplatz ist nicht belastend und kann der Besucher genießen Sie die Köstlichkeiten der lokalen Architektur egal ob Street George's Church, das Morris Memorial Hall, the Plough Inn, the Memorial und Manor Cottages und der ungewöhnliche Stone - Boot/Schnorchel/ Zaun. Innerhalb von nur 2 Minuten zu Fuß von der Manor können die Besucher genießen Sie die Köstlichkeiten der Thames Weg. Bei der Ankunft im Manor, begrüßt die Besucher sind durch ein gut gelaunt und sachkundig Freiwillige. Es gibt einen Kiosk für Informationen und Ticket kaufen. Eine bestimmte Zeit Eintritt von 30 Minuten pro Ticket zugeteilt. Dies ist eine hervorragende Methode, um sicherzustellen, dass die Manor ist nicht zu voll mit Besucher genießen ihre Tour durch das Gebäude. Auch, am Kiosk ist Mitglied der freiwilligen, die bietet einen Überblick, was zu erwarten, und einige Hintergrundinformationen über die Manor und Umgebung. Dies ist die erste Erfahrungen mit der 'Armee" von Freiwilligen, die ihre eigene Zeit, um sicherzustellen, dass alle Besucher haben einen angenehmen und schönen Aufenthalt besuchen. Besucher sind nur ermutigen, betreten eine geschützt Barn wo Sitzgelegenheiten ist zur Verfügung gestellt, und genießen Sie das Video Präsentation, bietet das historische Informationen in Verbindung mit dem Manor. Die Auswahl ist dann persönlich ob zu genießen Sie einen frühen Pause im Cafe oder, abhängig von der Zeit zugewiesen, den Besuch der Manor selbst. Was auch immer die Wahl, es ist nur eine Frage von ein paar Schritte bis zu jedem. Durch den Eintritt in Kelmscott Manor führt zu den Old Hall, die noch bewahrt original Möbeln und sechs 'Sussex' Stühle, die entworfen von einem Freund von William Morris. Das Hotel befindet sich auf dem Dach des 17. Jahrhunderts - Eichentisch sind Tisch Matten, die man waren gestaltet und von William Morris' Tochter Mai. Vom Old Hall, fahren Sie zu den Garten Hall. Einige Möbel in das Zimmer bietet einen Blick in den Geschmack von William Morris' Kollege, Tristes Rossetti. Die weißen Zimmer folgt und es später eindeutig einen substanziellen Hinweis auf Ergänzung zur ursprünglichen Manor durch höhere Decken und größer Fenster. Portraits von Rossetti und andere Tristes Rossetti Habseligkeiten schmücken das Zimmer. Das Grüne Zimmer war neben dem allerdings, dass es eine Fülle von Blues in der Dekoration. Die kleinen Kamin ist besonders attraktiv im Zimmer. Fahren Sie bis zur Ausfahrt dieses Zimmer und folgen Sie der Route bringt die Besucher sich auf die wichtigsten Treppe zur Landung. hängen auf der Treppe Wand sind zwei Gemälde von Interesse, dass abgebildet eine Szene in Lissabon, Portugal circa 1555 / 1619 . Ich schlage vor, dass Sie ausreichend Zeit zur Reflexion geben Sie sich beworben weil es Sehenswürdigkeiten bieten ein seltener Einblick. An der Spitze der Treppen betreten Sie Jane Morris' Schlafzimmer. Mehrere Aquarellen von Mai Morris befinden sich in das Zimmer. Das Zimmer selbst ist malerisch und gemütlich in eine merkwürdige Art. William Morris ist neben dem Schlafzimmer. Das Bett ist die aus diversen anderen Betten, aber das wichtigste Aspekt ist das Bett ist pelmet. Dies ist Referenzen William Morris Gedicht "Für das Bett in Kelmscott'. Die Bettdecke war entworfen von Mai Morris und funktionierte Jane Morris und Augusta de Morgan. Von hier, betreten Sie die Tapestry Room. Das ist in der Tat ein Zimmer, wo Sie ein wenig Zeit nehmen muss, um auf den Wandteppichen, dass repräsentieren die biblische Geschichte von Samson. Von hier aus die Besucher ist geführte zu Giebel via ein sehr ungewöhnlich parallel Schritt Treppe. Dies ist wirklich ein super Erfindung, nimmt die Anstrengungen der Klettern steil Schritte. Die Zimmer in verschiedenen Ausführungen selbst sind wunderbar. Die Architektur ist hingewiesen worden, dass im ganzen Hotel ist hervorragend. Für mich, während die main Manor ist wunderschön, es war das Zimmer in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung gestellt, die die meisten Vergnügen. Während unseres Besuches, es war Sommer Exhibition of Mary Halle, Aufzug, s.. Die Ausstellung erforscht das Leben von Mai Morris' Begleiter von 22 Jahren, Miss Mary Frances Vivian Halle, Aufzug, s.. Die Ausstellung enthielt Fotos, Dokumente und ephemera aus den Sammlungen der National Library of Wales und Kelmscott Manor; viele Artefakte noch nie dort ausgestellt. Zusätzlich zu dem, was ich bereits erwähnte, die Website bietet zudem ein gut - gefüllt Geschenk und Buchhandlung, Picknick-Bereiche, ein Taubenschlag und Ställen, einer Brauerei, ein Gebäude, das Houses a 3 - Sitzer Erden Schrank, ein kleiner Fluss bekannt als die Radcot schneiden und, schließlich, meine Damen und Herren Toiletten und Wickeltisch.Mehr

KelmscottManor, General Manager von Kelmscott Manor, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 21. Juli 2017

Beim letzten Mal waren wir in Oxfordshire an einem Mittwoch und so konnten wir endlich mal Kelmscott Manor. Der Parkplatz ist ziemlich weit von dem Haus aber Behinderte Besucher können festgelegt werden am Eingang. Kelmscott Manor ist ein typisches Cotswold Stone House befindet sich in...einem wunderschönen malerisches Dorf. Die Gärten, wenn auch klein, sind farbenfroh und attraktiv. Die Freiwillige, die uns begrüßt war bisher so herzlich und freundlich. Die Karten sind für ein Das Timing Eintritt. Vielleicht weil wir besuchten am Nachmittag, wir hatten das Glück, dass wir nicht warten und sehen den House. Wie man es erwarten würde, " William Morris " war überall - Tapeten, Möbel, Möbel und das Design arbeiten. Aber auch ausgestellt waren einfach wunderschön Stickereien und Wandteppichen nahm er seine Frau Jane und Tochter, Mai. Was für ein talentiert Familie! Es gab auch Werke von Tristes Rossetti. Wir liebten besonders der blauen und weißen Fliesen um die Kamine. Steile Treppen, uneben und einige Stock Oberflächen kann, einschränken von Menschen mit Behinderung betrachten es alles, was das Haus zu bieten hat. Die Tearoom bot eine gute Auswahl an Essen zu zivilen Preisen und es gab Sitzgelegenheiten, entweder drinnen oder draußen im Garten.Mehr

KelmscottManor, General Manager von Kelmscott Manor, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 21. Juli 2017 über Mobile-Apps

So ein schöner Ort zu besuchen, das Hotel befindet sich in einem wunderschönen Dorf. Das Haus war voller interessanter Beispiele von William Morris' Leben und Arbeiten. Das gesamte Personal war sehr hilfsbereit und gut informiert. Nach einer Tour durch das Haus genossen wir die Erfrischungen...und Shop. Es ist einen Besuch wert.Mehr

KelmscottManor, General Manager von Kelmscott Manor, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 15. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wenn Sie auf die Arts & Crafts Movement ist dies der richtige Ort. Wunderschön renoviert und gepflegt Manor House, ehemalige Haus von William Morris, jetzt im Besitz der Society of Antiquaries London. Sehr minimalistisch im Stil, aber eine Menge davon einzigartig Artefakte des Zeitraums zu...sehen und bewundern können. Hilfsbereit Freiwillige in jedes Zimmer Fragen zu beantworten. Einige interessante Story - Boards über verschiedene Individuen, die dort wohnten. Jede Menge Platz zum Garten genießen Sie ein Picknick, oder Sie können mithilfe der Cafe. Anmerkung - nur geöffnet Mittwoch und Samstag. Das Dorf von Kelmscott ist sehr schön und es gibt einen charmanten Pub.Mehr

Bewertet am 11. Juli 2017

Wir genossen unseren Aufenthalt in diesem Haus angesichts meiner Frau Interesse bei den Stoffen. Das Haus ist sehr schön präsentiert und ist tief in der Geschichte zu entdecken, ist faszinierend. Die William Morris Legacy wurde gut präsentiert durch dieses wunderbare Haus.

KelmscottManor, General Manager von Kelmscott Manor, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 6. Juli 2017

William Morris verpachtet Kelmscott zu entfliehen Sie dem Trubel der Großstadt, und das ist das, was Sie auch heute noch. Die Route gibt es auf Feldern, die Single - Track Straßen und Brücken über wenig Stein. Alle aber Behinderte Besucher sind gebeten zu parken, der...ca. eine halbe Meile (0,8 km) entfernt und Ansatz durch die schön Cotswold Village zu Fuß. Fahren Sie geradeaus weiter, Sie sind beeindruckt der Vogelgezwitscher und Anzahl der Schmetterlinge und damselflies. Die Tickets für das Haus sind das Timing, aber man kann die Zeit in den Gärten. Diese sind sehr schön - klein, aber sehr vielfältig, mit ausreichend Sitzplätzen. Der Tee - Zimmer verfügen über eine ausgezeichnete Salate, Suppen, Sandwiches und Kuchen zu sehr günstigen Preisen, die man drinnen und draußen essen kann. Alternativ dazu können Sie Picknick auf der Wiese. Das Haus ist interessant, wie ein Stück Cotswold Architektur sowie für seine Morris Verbindungen. Jane's tapestry Arbeit ist umwerfend und Morris hatte eine erlesene Sammlung Durer Drucken. Es gibt auch eine Menge der Arbeit auf der Anzeige. Warnung - das Haus verfügt über sehr viele steile Treppen aus Holz und den unebenen Boden. Verpassen Sie nicht die Themse, nur 200 m weiter unten die flache, gut - erneuert Lane und so ziemlich - oder der 4 km zu Fuß Radcot Bridge.Mehr

KelmscottManor, General Manager von Kelmscott Manor, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Old Crown Coaching Inn
263 Bewertungen
5,02 km Entfernung
The Bell Hotel
173 Bewertungen
5,06 km Entfernung
Sudbury House
426 Bewertungen
5,37 km Entfernung
The Bull Hotel
350 Bewertungen
10,11 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
The Plough Inn, Kelmscott
266 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Buscot Tea Rooms
98 Bewertungen
2,37 km Entfernung
The New Inn
324 Bewertungen
3,71 km Entfernung
The Bell Inn
96 Bewertungen
3,8 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Buscot House
241 Bewertungen
2,26 km Entfernung
Dancing Trousers Cookery School
131 Bewertungen
5,23 km Entfernung
Badbury Hill
15 Bewertungen
5,41 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kelmscott Manor.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien