Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bob Evans Homestead Museum

24
Alle Fotos (24)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut45 %
  • Befriedigend 21 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-5°
Jan
-3°
Feb
10°
Mär
Kontakt
791 Farmview Rd, Bidwell, OH 45614-9230
Webseite
+1 866-616-6464
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (42)
Bewertungen filtern
27 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
13
5
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
7
13
5
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 27 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Mai 2017

Dieses Hotel war ein wenig zu weit außerhalb und von ihrer Website es scheint, dass es hier mehr zu tun. Bei der Ankunft fand ich ein Bob Evans Restaurant, ein paar historische Stifte, und einigen Nebengebäuden. Das Museum war verschlossen, obwohl ich kam gut zu...Öffnungszeiten. Leider kann ich nicht empfehlen ein Halt hier, es sei denn Sie sind in der Gegend und sind ein riesiges Bob Evans Ventilator. Sie sind angeblich täglich 10.00 Uhr - 16.00 Uhr und Eintritt zahlen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 1. April 2017 über Mobile-Apps

Wir waren auf dem Weg nach Hause von einem East Coast Road Trip angesiedelt und absichtlich ein Weg, uns zusammen gehören Punkte von Interesse, dass wir ansonsten nicht sehen. Wir hatten gerade für die vorherigen Tag und Nacht im Greenbrier in West Virginia. Unsere nächste...Übernachtung war Columbus, Ohio. Wir fanden ein Weg, uns nehmen würde direkt von Bob Evans Homestead und wir genossen die Fahrt sowie durch das Haus und das Essen im Restaurant.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 28. August 2016

Die Dame, die uns begrüßt war sehr freundlich und gesprächig. Das Museum war informativ und sehr interessant und hat uns viele unbekannte Fakten über die Geschichte der Bob Evans Farms! Die komplett umgestaltet Homestead Gebäude waren ordentlich zu Touren.

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 19. August 2016 über Mobile-Apps

Unser Sohn bestellte die Grenze Gedränge, mein Mann bestellte geschnittenes Türkei mit Ankleideraum und Kartoffelpüree, und bestellte ich das Roastbeef mit Kartoffelpüree und Karotten. Das Essen war sehr lecker. Mein Sohn hatte Kaffee und ich hatte heißen Tee. Die insgesamt vor Steuern war $34.72 ....Die Kellnerin war ausgezeichnet. Sie hat immer sichergestellt, dass wir unsere Betrunkene und Wasser aufgefüllt Gläser voll. Wir lieben das Essen hier. Sie sind professionell und freundlich. Das Restaurant ist immer sauber und das Essen und der Service ist toll.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 10. August 2016

die Haltestelle lohnt sich! Das Museum hatte super Displays von Bob Evans und seine Familie. Die Landschaft war schön.Keine Gebühr für diese Attraktion. Direkt nebenan zum Dorf hängt Hütten aus den frühen Tagen, Jeder Hütte hatte ein Thema und die Anzeigen innerhalb der Hütten wo...großartig mit dem Lesen Informationen im Zusammenhang mit der Displays. Es gibt auch ein Bob Evans Restaurant auf dem Hotelgelände. Dies war meine erste Erfahrung mit einem Bob Evans Restaurant und ich war nicht beeindruckt. Das Hotel war dreckig und der Service war langsam. Das Essen war nicht frisch zu sein scheinen. Ich habe das Gefühl, dass dies insbesondere auf die Lage sollte man schon gut gewesen sei, da das Hotel auf dem gleichen Gelände wie dem Museum. Ich würde wieder in das Attraktionen, aber nicht zum Restaurant.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 28. Juli 2016

So viel Geschichte und viele historische Erinnerungsstücke an diesem Ort sicher sein, und gehen Sie nach oben zu sehen und die Larel Hardey Displays.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 24. Juni 2016

Wir waren auf der Suche nach einem Ort zum essen und zufällig auf dieses reizende Farm, Museum und Restaurant. Wir haben uns zu Fuß auf die Anlage und hoffen, dass wir bald wieder nach genießen Sie die insgesamt Farm Erfahrung. Wunderbar Seite Reise! ! !...!!Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
Bewertet am 23. April 2016 über Mobile-Apps

Wir lieben zu finden, kostenlose Museen zu besuchen. Vor allem Museen, dies zu haben wunderschöne Umgebung. Das Museum hat zwei Etagen von Ausstellungen. Sehr gut gemacht Displays mit einer Vielzahl von Medien zu beschwichtigen jede Art von Lernenden. Zeichen der Gästebuch und holen Sie sich...eine Postkarte für 25 Cent. Dann nehmen Sie eine unbegleitet durch die Farm. Es gibt kostenlose Reiseführer Karten führt Sie durch die Log Cabin Village, Coal mine, Spring, horse Arena etc. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kamera zu. Foto Möglichkeiten gibt es im Überfluss! Es gibt keine Kaufverpflichtung. wenn Sie aber ein großes Bob Evans Ventilator, Sie essen können vor Ort im Restaurant. Es ist so ziemlich das gleiche wie alle anderen Bob Evans. Nicht wenn extra etwas Besonderes für die auf der Farm. Aber es ist mindestens ein schön :)Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 4. November 2015

Ich genoss die 5 Hütten vom Adamsville Village für ihre knappe aber realistisch erzählt von Ohio wegweisend. Das Museum im Manor war interessant, und ich habe vor allem eine ganz den Pfad zu der Kohle naht und Quelle Zisterne. Und die Krönung mit Bob evans...Brunch machten den Aufenthalt ein Gewinner.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 27. Oktober 2015

Wir reisen immer zu sehen, wie die Dinge gemacht und es fing waren. Bob Evans sollte sich was schämen des sehr recht leer Museum und Attraktionen, die überbewertet auf Linie sind. Zuerst fuhren wir von Pennsylvania und landeten auf viele zweispurigen Straßen, den man für...immer dort zu bekommen. Wenn Sie vorbei kommen Haltestelle passieren kann (wenn es nicht zu verpassen oder fahren Sie vorbei und wir haben) Wir fuhren eigentlich vorbei und musste dann erwarten bessere Beschilderung und mehr zu sehen. Das so genannte Museum war ich glaube, seinem Haus. Erste Etage hatten Bob Evans Sachen und der zweite Stock hatten die Sachen. Es dauerte ca. 10 Minuten zu Fuß durch den Ort außer man und lesen wollen stehen alle Informationen. Für uns war es sehr enttäuschend. Wir haben nicht einmal die Hütten. Sie waren nicht sehr hilfsbereit über sie und einfach gesagt ... Sie können sehen sie, wenn Sie wollen ... sieht nicht sehr ansprechend. Fazit: Wir lieben zu sehen, wo die Dinge sind aber begann es sei denn, Sie sind vorbei fahren gehen Sie nicht aus dem Weg. Wir reisen viel und dies war eines der wenigen Hotels, in denen wir gar nicht zufrieden waren, die von unseren Weg zu sehen. Natürlich, je nach Gusto ... wir fanden viele Leute. Ich weiß nicht warum. Ich denke, sie könnten mehr gibt es für Leute zu sehen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Knights Inn Gallipolis
58 Bewertungen
11,64 km Entfernung
William Ann Motel
64 Bewertungen
16,56 km Entfernung
Riverside Motel
6 Bewertungen
16,81 km Entfernung
Regency Inn
5 Bewertungen
18,35 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Zack And Scotty's Subs and Hotties
33 Bewertungen
1,48 km Entfernung
Twinkleberries Coffee
6 Bewertungen
1,08 km Entfernung
Bob Evans
92 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Giovanni's of Rio Grande
8 Bewertungen
1,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mothman Statue
61 Bewertungen
20,11 km Entfernung
Mothman Museum
226 Bewertungen
20,12 km Entfernung
Buckeye Furnace State Memorial
13 Bewertungen
21,01 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bob Evans Homestead Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien