Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ootsa Lake Circle Tour
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
7
Alle Fotos (7)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut50 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-5°
-11°
Jan
-1°
-9°
Feb
-7°
Mär
Kontakt
Burns Lake, Britisch-Kolumbien, Kanada
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (2)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
0
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
0
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. August 2017

Wir gewarnt worden sei, dass die nicht geteert Teil durch den Wald ausgefahrenen Weg war wegen der Timber LKWs, und dass die Straßen waren sehr verwirrend und keine richtige Markierungen. Deshalb haben wir nur, dass der Abschnitt zwischen Francois See Fähre Burns Lake und, was...ist die geteerte Teil der Straße. Dies war eine sehr schöne Route, vorbei an der drei großen Seen. Der See ist 2 ¾ km breit wo die Fähre fährt gegenüber. Die 60 m Fähre Platz für 56 Autos und 174 Personen. Sie zählen alle auf jeder Reise, die Fahrt dauert ca. 14 - 18 Minuten. Die Fähre Männer gesagt, wenn ein Skunk kam auf, und niemand war es mutig genug zu verscheuchen, aber es gerne wanderten auf der anderen Seite. Es war interessant, Fahrt mit der Fähre.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ootsa Lake Circle Tour.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien