Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Villa San Michele

1.895 Bewertungen

Villa San Michele

1.895 Bewertungen
1895Bewertungen7Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 1.391
  • 410
  • 75
  • 18
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
briwohaber hat im Sept. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Wien, Österreich31 Beiträge53 "Hilfreich"-Wertungen
Sehr schön und gepflegt von außen und innen. Eintritt acht Euro. Man sollte sich vorher über Axel Munthe schlau machen, Führung gab es nicht. Schöner Ausblick zu Marina Grande. Es gibt ein sehr nettes Lokal, welches zum Verweilen einlädt und kulinarisches anbietet.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
1x_2yz_3xyz hat im Juli 2020 eine Bewertung geschrieben.
Vienna, Austria307 Beiträge130 "Hilfreich"-Wertungen
Am besten den Bus von Capri nach Anacapri nehmen, von dort ist es ein kurzer Spaziergang bis zur Villa San Michele. Ein Rundgang führt durch das Anwesen. In jedem Raum gibt es auch eine Erklärung in englischer Sprache. Ein kleines Cafe mit wunderschöner Dachterrasse steht zur Verfügung.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
karlmeyer2016 hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Frankfurt am Main, Deutschland106 Beiträge129 "Hilfreich"-Wertungen
Meine Frau und ich haben vor Ostern in Capri eine Woche verbracht - und waren begeistert. Man muss dieser Insel Zeit lassen. Wir sind jedenfalls ihrem Zauber erlegen und kommen auf jeden Fall wieder. Anacapri liegt zwar nicht in Gehreichweite der grandiosen Faraglione-Felsen, des Blicks auf die Malaparte-Villa, des großen Steinbogens oder der Villen aus der Römerzeit und dem frühen 20. Jahrhundert, dafür aber in Wanderreichweite des Leuchtturms ("Wenn bei Capri die rote Sonne..."), der Blauen Grotte und eines herrlichen Küstenwanderwegs, der die beiden Orte unten am Meer verbindet - für den man allerdings trittsicher und relativ schwindelfrei sein sollte. Und Anacapri hat als eine seiner Hauptattraktionen eben die schöne Villa Axel Munthes, der - anders als so manch anderer Villenbauherr und -besitzer auf der Zauberinsel im Golf von Neapel - Land und Leute (und Vögel!) respektvoll und im Geiste platonischer Liebe behandelt zu haben scheint. Dieser Geist des Respekts und Geschmacks ist in der Villa und ihrem wunderschönen Garten überall spürbar.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2019
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
richipeterhans hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Schlieren, Schweiz122 Beiträge73 "Hilfreich"-Wertungen
Schöne Villa mit wunderbarem Garten, die man Besucht haben muss. Grandiose Aussicht aufs Meer und den Hafen. Besuch am Nachmitag lohnt sich, da weniger Touristen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Jürgen F hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Hamburg, Deutschland161 Beiträge77 "Hilfreich"-Wertungen
Eine beeindruckende Villa mit einem bezaubernden Garten. Ein Besuch am Nachmittag umgeht den Tagestourismus.Und später das Buch von Axel Munthe lesen. Wenn auch 1929 bereits erschienen, immer noch in Neuauflagen erhältlich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Villa San Michele