Bergwerksmuseum Grube Glasebach, Straßberg

Bergwerksmuseum Grube Glasebach, Straßberg

Bergwerksmuseum Grube Glasebach, Straßberg
5
Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten • Bergwerke
Mehr lesen
Bewertung schreiben
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
5.0
7 Bewertungen
Ausgezeichnet
6
Sehr gut
1
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Cadillac 68
1 Beitrag
Die Besichtigung vom Museum und der Grube ist sehr Empfehlendswert. Bei der Moderation vom Steiger merkt man, das er mit Herzblut dabei ist. Die "alte DDR-Kantiene" hat immer noch Geschmack. Respekt und Glückwunsch !!!
Verfasst am 22. Juli 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dracko
15 Beiträge
Allein/Single
Ein lohnenswerter Besuch die Grube Glasebach!
Wir hatten einen echt netten Führer der uns durch das Museum hindurch hinab in die Grube brachte und uns Jahrhunderte alter Bergbau zeigte. Alles mit Hand geschlagen! Alleine die farben die zu sehen sind sind einzigartig.
Sehr informativ und Spannend. Auf jedenfall Ran fahren!!!
Verfasst am 7. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

engel4171
42 Beiträge
Paare
Wir waren am 20.09.2020 an der Grube Glasebach - dieses Mal nicht zur Besichtigung, sondern im Rahmen einer Wanderung mit der Harzer Wandernadel.

Wir hatten aber von dem Pin und dem Sonderstempel im Empfangsbereich an der Grube gehört.

Der Leiter, Frank Bodenstein, war supernett. Wir sind mit Pins, tollen Stempeln, wunderbarem Honig und Pollen im Glas unseres Weges gezogen. Er hatte trotz großem Besucherandrang noch die Muße, uns die Besonderheiten von Honig und Pollen genau zu erklären. Lieben Dank dafür.
Verfasst am 21. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Kathrin W
Hannover, Deutschland18 Beiträge
Allein/Single
Sehr schöne Führung hauptsächlich unter Tage. Dauer ca 1,5h. Da die Grube von heute auf morgen aufgegeben worden ist kann man die Lagerstätten der verschiedenen Mineralien und Erze noch in voller Pracht sehen. Auch der Schrägabbau, Transport und das Arbeiten praktisch im Dunkeln werden sehr anschaulich gezeigt.
Verfasst am 19. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ralf Willnauer
3 Beiträge
Paare
Ein liebevoll unterhaltenes Bergwerk, welches einen repräsentativen Einblick in die Harzer Industriegeschichte gibt. Empfehlenswert.
Verfasst am 9. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

walter h
Sachsen-Anhalt, Deutschland610 Beiträge
Freunde
Im Harzgeröder Ortsteil Straßberg befindet sich das Bergwerksmuseum Grube Glasebach. Auf mich als Besucher wirkte das Gelände so, als sei hier nach der Schließung der Grube die Zeit einfach stehen geblieben. Es gibt einen Ausstellungsbereich "über Tag", wo man sämtliche Einrichtungen, Gerätschaften und technischen Details in freiem Rundgang besichtigen kann.
Für den zweiten Bereich geht es dann mit Führer und Förderkorb in die Tiefe, wo die verschiedenen Schächte und Arbeitstechniken erklärt werden. Hier erfährt man noch mehr Wissenswertes zu diesem gewaltigen Grubensystem, welches auch auf den verschiedenen Schautafeln über Tag bereits dargestellt ist und kann so richtig Grubenluft schnuppern.
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall und wer dann ermüdet oder durstig ist, kann sich im kleinen Restaurant/Take out erholen.
Hinweis zu den Öffnungszeiten: Dieses Open Air Museum ist April bis Ende Oktober geöffnet, im Winter also geschlossen. Die weiteren Details findet man auf der Web-Seite.
Verfasst am 13. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Bergwerksmuseum Grube Glasebach, Straßberg (Harzgerode) - Lohnt es sich?

Häufig gestellte Fragen zu Bergwerksmuseum Grube Glasebach, Straßberg


Restaurants in der Nähe von Bergwerksmuseum Grube Glasebach, Straßberg: Sehen Sie sich alle Restaurants in der Nähe von Bergwerksmuseum Grube Glasebach, Straßberg auf Tripadvisor an.