Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Phantastischer Blick über den Harz

Nach einem kurzen Aufstieg auf das Kreuz, achtung, nur für Schwindelfreie, hat man einen ... mehr lesen

Bewertet am 10. Juni 2018
Sven061988
,
Cottbus, Deutschland
Kurzer - lohnender Ausflug

Mal einfach auf den Weg machen in eine wunderschöne Landschaft, va 30 km von Nordhausen und 7 km ... mehr lesen

Bewertet am 14. Mai 2018
AndreasM2829
Alle 23 Bewertungen lesen
29
Alle Fotos (29)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet43 %
  • Sehr gut53 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Großer Auerberg, 06536 Mansfeld, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Webseite
+49 34654 476
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (23)
Bewertungen filtern
22 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
10
11
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
10
11
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 22 Bewertungen
Bewertet am 10. Juni 2018

Nach einem kurzen Aufstieg auf das Kreuz, achtung, nur für Schwindelfreie, hat man einen sagenhaften Blick über den ganzen Harz. Top Ausflug fürs Wochenende Unten wartet dann ein Biergarten mit kühlem Bier für den Papa und Eis für unsere Kleine. Eintrittspreise sind angemessen.

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, Sven061988!
Bewertet am 14. Mai 2018

Mal einfach auf den Weg machen in eine wunderschöne Landschaft, va 30 km von Nordhausen und 7 km von Stolberg liegt der Auerberg ... vom Parkplatz aus ca. 20 min ein angenehmer Weg zum Josephskreuz - imposant dieser Stahlturm mit seinem Kreuz ... Aufstieg 3,50...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, AndreasM2829!
Bewertet am 19. November 2017

Wenn man nicht den Hauptweg vom Parkplatz oder vom Kreuz runter nimmt sollte man eine Wanderkarte dabei haben, sonst landet man schnell im Wald und der Weg geht nicht weiter oder wieder zurück. Der Liederwanderweg ist schön, aber leider nicht gepflegt. Durch das neue Hotel...Mehr

Erlebnisdatum: September 2017
Danke, Duffi1810!
Bewertet am 30. September 2017

Auf Stippvisite im schönen Örtchen Stolberg haben wir auch das Josephskreuz auf dem Großen Auerberg besichtigt. Das ehemals verfallene Kreuz aus dem Jahr 1896 wurde 1990 grundlegend saniert und wieder dem Publikum zugänglich gemacht. Es erinnert mit seinem 38m hohen Stahlgerüst an einen kleinen Eiffelturm....Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Danke, ysantis!
Bewertet am 12. Juli 2017

Das größte eiserne Doppelkreuz der Welt unweit von Stolberg/Harz ist auf jeden Fall eine Reise Wert. Der Weg führt ca. 15 Minuten vom Parkplatz an der Straße bergauf. Eine Besonderheit wartet auf Motorradfahrer, diese dürfen als einzige motorisierte Fahrzeuge direkt bis ans Kreuz fahren. Oben...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
1  Danke, Michael P!
Bewertet am 8. Juli 2017

Von diesem besonderen hohen Aussichtsturm hat man einen hervorragenden Blick über den Harz. Der in Kreuzform gebaute Turm besteht nur aus Stahl, eine Meisterleistung. Ein Tip: beim Aufstieg vom Auerberg her (das Hochfahren zum Kreuz ist nur nach vorheriger Anmeldung gestattet) den etwas längeren Fahrweg...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
1  Danke, Joachim T!
Bewertet am 26. Juni 2017 über Mobile-Apps

Ein imposantes Bauwerk was einen erwartet, aber der Wanderweg ab Parkplatz Zechental/Stolberg war nicht wirklich ein Wanderweg. In einem Wanderbuch war jedenfalls nicht angekündigt, dass der WEg sehr steil erfolgt. Die Schilderführung war auch nicht eindeutig, aber dafür kann ja das Josephskreuz nichts ;-).

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, WhiteDove16p!
Bewertet am 10. April 2017

Eine kleine Wanderung vom Hotel Schindelbruch über den Weg der Lieder ist erforderlich, aber die kleine Mühe lohnt sich in jedem Falle. So steht man vor einem imposanten Bauwerk und man denkt unweigerlich an den Eifelturm. Der Wiederum ist auch auf der Aussichtsplattform ausgeschildert und...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, rezitatorHM!
Bewertet am 7. April 2017

Im Südharz auf der Josephshöhe steht das gleichnamige Josephskreuz. Es ist nach dem Vorbild, dem Eiffelturm, in ähnlicher Bauweise 1896 als Nachfolger eines Holzdoppelkreuzes erbaut wurden. Besonders hieran ist, dass es ein begehbarer Turm (~38m hoch), wieder in der Ausführung eines Doppelkreuzes ist, dessen Konstruktion...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2017
1  Danke, POI4U!
Bewertet am 13. März 2017

Aufstieg vom Parklatz aus reichlich anstrengend für Wander-Ungeübte, da es immer bergauf geht (gute 20 Minuten). Ansicht des Kreuzes sehr imposant. Kreuz kann bestiegen werden (200 Stufen!). Kleines Lokal nebenan vorhanden; ist ganz gut, obwohl Kellner bei halber Lokalauslastung schon leicht überfordert ist. Aber man...Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Danke, dago54Leipzig!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Naturresort Schindelbruch
277 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Hotel FreiWerk
38 Bewertungen
3,47 km Entfernung
Stolberger Hof
73 Bewertungen
3,6 km Entfernung
Zum Kanzler
39 Bewertungen
3,63 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 6 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Cafe Alt
48 Bewertungen
3,58 km Entfernung
Gasthof Zum Bahnhof
10 Bewertungen
7,22 km Entfernung
Wolfsmuehle
16 Bewertungen
7,23 km Entfernung
Gusto Stolberg
71 Bewertungen
3,56 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Schloss Stolberg
35 Bewertungen
3,67 km Entfernung
Schauhöhle Heimkehle
10 Bewertungen
9,91 km Entfernung
Pullman City Harz
136 Bewertungen
16,52 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Josephskreuz.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien