Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

West Coast National Park

515 Bewertungen

West Coast National Park

515 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in West Coast National Park
Westküsten-Tagesausflug von Kapstadt
108,78 $ pro Erwachsenem
Private Tagestour entlang der Westküste des Kaps
167,71 $ pro Erwachsenem
2Tag West Coast Abenteuer
204,45 $ pro Erwachsenem
7 Tage Blumen von Namaqualand Tour von Port Elizabeth
951,53 $ pro Erwachsenem
Private Tagestour entlang der Westküste um Kapstadt
121,63 $ pro Erwachsenem
Meine flexible private Ganztagestour durch Kapstadt
178,60 $ pro Erwachsenem
Private Westküstentour durch Kapstadt mit Quad
172,02 $ pro Erwachsenem
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
West Coast National Park Südafrika
Erkunden Sie die Umgebung
Blumen-Tour
Mehrtägige Touren

Blumen-Tour

google
Erleben Sie die Schönheit der Westküste während der Blütezeit. Der West Coast National Park bietet die phänomenalste Darstellung von Wildblumen, die nur für eine begrenzte Zeit in der Saison sind.
117,22 $ pro Erwachsenem
515Bewertungen3Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 300
  • 181
  • 25
  • 4
  • 5
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Peter J hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Hamburg, Deutschland85 Beiträge45 "Hilfreich"-Wertungen
Wer darüber nachdenkt, Namaqualand wg. der Blumen zu besuchen und im August in Südafrika ist, sollte darüber nachdenken, den WestCoastNationalPark zu besuchen. Zur Zeit der Wildblumenblüte ist der Nordteil der Halbinsel zugänglich und bietet ein absolut tolles Bild blühender Blumenfelder - wenn man das Glück hat, zur rechten Zeit dort zu sein. Nur hier gibt es dann noch anderes zu sehen, was bei weniger Glück zu weniger Enttäuschung führt. Man fährt auf die Halbinsel zum sog. Postberg, hat verschiedene Raststellen mal mit oder ohne Toiletten (die ausreichend gut waren). Teilweise gibt es dort dann kleine Buchten mit tollen Stränden, die man ansonsten zur Sommerzeit vermutlich kaum erreicht. Man sieht nicht nur Blumen, sondern auch Landschaft, Strauße und viele freilebende Schildkröten - also Vorsicht bei der Fahrt mit dem Fahrzeug. Aber auch außerhalb der Blumenzeit ist der Park sehr schön. Er umschließt einen Meeresarm, an dem es Stände und Wassersportmöglichkeiten, ein paar Restaurants, ein Hotelboot, Grillplätze (Braai), Vogelbeobachtungsstellen und vieles mehr gibt. Es gibt sowohl zur Lagune hin als auch zum Meer mehrere tolle Aussichtspunkte, mal schaut man auf die Lagune, mal sogar nach Langebaan (dort ist leider auch etwas Industrie, aber das ganze Land kann nun mal nicht vom Tourismus leben), oder auf der anderen Seite angeblich bei gutem Wetter sogar bis zum Tafelberg. Es finden sich verschiedene Wildtiere im Park (Antilopen, Zebra, Strauß etc.) aber nicht in den Mengen, daß man Safari machen könnte. Und, im Gegensatz zu den Parks auf der Kaphalbinsel, hält sich Sanparks hier mit den Eintrittspreisen noch einigermaßen zurück - und man ist trotzdem, bis auf einige Hotspots, sehr alleine unterwegs. Empfehlung: Im August mit Glück die Wildblumenblüte anschauen. Es lohnt sich für einen 3/4 Tag, auch von Kapstadt anzureisen. Wir waren auf der Durchreise von Paternoster nach Kapstadt, würden aber nächstes Mal eine Nacht mehr in Paternoster und dann von dort aus separat den Park ansteuern.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2019
Hilfreich
Senden
matthi1801 hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Friedrichsdorf, Deutschland284 Beiträge21 "Hilfreich"-Wertungen
+1
In der Flower-Season wird die Postberg Sektion des Parks geöffnet, die dann auch wirklich schön ist. Des Weiteren gibt es einige sehr schöne Picknickplätze (aus unserer Sicht der Beste ist Plankiesbaai, wird aber auch am meisten frequentiert), insofern unbedingt Korb und Decke nicht vergessen. Darüber hinaus ist der Park inkl. des Visitors Centers in Geelbek relativ unspektakulär.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2019
Hilfreich
Senden
ngoyke hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Stuttgart, Deutschland381 Beiträge35 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Abwechslungsreicher Nationalpark vor allem im August/September wenn Millionen von Blumen blühen und die meisten Vögel da sind. Haben auch den sehr scheuen und seltenen Buntbock gesehen ebenso wie andere Antilopen, Straußen und nicht zu vergessen die wunderschönen Flamingos. Am Ende wartet noch ein Traumstrand unbedingt noch ansehen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
corneliusbaum hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
Düsseldorf, Deutschland122 Beiträge53 "Hilfreich"-Wertungen
Man kann herumfahren und sieht Antilopen und Strauße. Außerdem sehr viele Vögel. Man kann lange am Strand spazieren gehen. Leider ist auch hier viel Plastik am Strand. Das Restaurant ist ok, wenn auch nicht großartig. Der Service ist in Ordnung. Angeblich gibt es ein Wrack zu sehen, das haben wir aber nicht gefunden.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2019
Hilfreich
Senden
freizeitler hat im Nov. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Wolfersheim, Deutschland5.108 Beiträge237 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir waren diesesmal erst im Oktober in dieser Region. Postberg (oberstes Ende) ist dann bereits geschlossen, jedoch gab es auch zu dieser Zeit für uns jede Menge interessante Blumen und Tiere zu sehen. Ein Park, der lange nicht so überlaufen, wie manche andere, ist.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2018
Hilfreich
Senden
Zurück