Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Buracona - Olho Azul

Nr. 3 von 55 Aktivitäten in Sal
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Sandstrasse von Palmeira Richtung Norden, Sal, Kape Verde

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 543 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 33
    Ausgezeichnet
  • 40
    Sehr gut
  • 21
    Befriedigend
  • 4
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Tolles Naturschauspiel

Bei den wenigen Sehenswürdigeiten die es auf Sal gibt sollte man sich das Blaue Auge ansehen. Durch die Stege ist das Gelände gut zu begehen und 3 € Eintritt ist ja nicht die ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet am 6. Februar 2017
Gaby W
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

543 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. Februar 2017

Bei den wenigen Sehenswürdigeiten die es auf Sal gibt sollte man sich das Blaue Auge ansehen. Durch die Stege ist das Gelände gut zu begehen und 3 € Eintritt ist ja nicht die Welt.Es ist schon aussergewöhnlich wenn man in den Krater blickt und das blaue Auge sieht. So etwas sieht man nicht alle Tage. Besonders gut hat uns auch... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Gaby W!
Switzerland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 3. Dezember 2016

Scheinbar war vorher das Buracona frei zugänglich gemäss einer Einheimischen in St. Maria. Eine Firma hat das Grundstück gekauft, eingezäunt und macht nun Kasse: Man zahlt wirklich 3 Euro pro Person ohne wirklich zu wissen was einem erwartet. Für uns war es eine grosse Enttäuschung trotz tollem Wetter: Denn wie viele schon geschrieben haben, muss man für das Naturschauspiel des... Mehr 

Hilfreich?
Danke, P_Meier!
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 2. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Das Grundstück ist blickdicht eingezäunt und der Eintritt kostet 3 Euro. Wir haben uns gefragt wer wohl der "Besitzer" des Olho Azul ist? Der Preis ist aus unserer Sicht masslos überhöht, unabhängig vom Wetter und ob man das "blaue Auge" sieht oder nicht. Es hat ein sehr schöner, neuer Holzsteg runter zum Pool und zum Olho Azul. Im Nachhinein würden... Mehr 

Hilfreich?
Danke, AsabVerreist!
Schaffhausen, Schweiz
Beitragender der Stufe 
114 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 28. November 2016

Mitten in der Einöde liegt das "blaue Auge". Die Anlage wurde erst kürzlich optisch noch aufgewertet. Je nach Lichteinfall schimmert das Wasser im Felsloch in allen Farben. Es gibt auch noch einen Naturpool zum Baden. Die Brandung spült immer wieder frisches Wasser in das ausgewaschene Lavagestein hinein. Ein sehr schönes Naturschauspiel bietet auch die unbändige Brandung.

Hilfreich?
Danke, 425Marc!
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 24. November 2016 über Mobile-Apps

Wir sind hier auf eigene Faust mit dem Mietwagen hingefahren, ohne Guide. Die beste Zeit um.das Naturschauspiel richtig zu sehen ist zwischen 10.30 und 13.30 Uhr. Wir haben pro Person 3€ Eintritt bezahlt. Damit kann man nicht nur das "blaue Auge" selber anschauen, sondern auch im dortigen Naturpool baden. Sehr freundliches Personal, bis auf die senegalesischen Souvenirverkäufer im Gelände. Lieber... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, svendre19!
Bonn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
78 Bewertungen
36 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. November 2016

Das Blaue Auge auf Sal ist definitiv ein Touristenmagnet, entsprechend groß ist das Gedränge um diese Grotte, in der um die Mittagszeit das Wasser in schillerndstem Türkis leuchtet - natürlich vorausgesetzt, die Wolkendecke lässt etwas Sonne durch. Tipp: Dieses Ausflugsziel nicht mit den Halbtagestouren von TUI besuchen, da diese mit der Vormittagstour um 10:00 Uhr da sind und somit 1-1,5... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Anne R!
Augsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 29. Mai 2016

Leider war es ziemlich bewölkt, so dass man das Schauspiel am blauen Auge nur kurz bewundern konnte. Ausserdem fanden sich natürlich alle geführten Touren gleichzeit dort ein, so dass es einen ziemlichen Trubel gab. Die Landschaft ausserhalb des Lochs ist aber ebenso faszinierend, vor allem das Naturschwimmbecken und die (Vulkan)Gesteinsformationen.

Hilfreich?
Danke, garyaugs!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. April 2016

Da es auf Sal nicht wirklich viele touristische Highlights gibt, muss man Buracona und Olho Azul unbedingt ansehen, dabei ist die Mittagszeit wegen dem Sonnenstand zu beachten, sonst sieht man das spektakuläre "blaue Auge" nicht.

Hilfreich?
Danke, RudolfLutz!
Meinisberg, Schweiz
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. März 2016 über Mobile-Apps

Intensiver könnte ein Naturschauspiel kaum sein. Über Offroad Wege zum Blue Eye. Vor Ort ein Spektakel mit Farben, Sonne, Wasser. Die Wellen die in einen Felskessel schlagen und ein mehrere Meter hohes Wasser - "Feuerwerk" verursachen. Der Ausflug war es wert.

Hilfreich?
1 Danke, steffone35!
zell am see
Beitragender der Stufe 
97 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 23. November 2015

der ausflug zum "blauen auge" lohnt sich, zwar nicht spektakulär, aber für die kleine Insel sal dann irgendwie schon ! ;-) wunderschön anzuschauen und wer aus den anlagen in santa maria und umgebung mal ausbüchsen will, ein perfekter ausflug! etwas verwirrend zu finden, aber mann kommt schon an ;-)

Hilfreich?
Danke, herbyxy!

Reisende, die sich Buracona - Olho Azul angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Buracona - Olho Azul? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Buracona - Olho Azul sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Buracona - Olho Azul.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Buracona - Olho Azul