Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Chimi L'hakhang Temple

Speichern
Highlights aus Bewertungen
Schöner Spaziergang zum Tempel

Den Tempel erreicht man nach einem gemütlichen, kurzen Spaziergang durch ein Dorf und Reisfelder ... mehr lesen

Bewertet am 11. Dezember 2015
andi_irnsi
,
Wernberg, Österreich
Phallussymbole, hier erklärt sich die Geschichte

Auf dem Weg hoch zum Kloster kommt man an diversen Phallussymbolen vorbei, die einen zunächst ... mehr lesen

Bewertet am 16. Oktober 2015
Travexperience
,
Frankfurt am Main, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 357 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet36 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Punakha, Bhutan
Bewertung schreibenBewertungen (357)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

1 - 10 von 196 Bewertungen

Bewertet am 11. Dezember 2015

Den Tempel erreicht man nach einem gemütlichen, kurzen Spaziergang durch ein Dorf und Reisfelder. An den Häusern sieht man immer wieder Phallussymbole, die mit der Geschichte um Drukpa Kunley zusammenhängen. Der Tempel ist auch als Tempel der Fruchtbarkeit bekannt. Frauen/Familien mit Kinderwunsch besuchen den Tempel....Mehr

Danke, andi_irnsi!
Bewertet am 16. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Auf dem Weg hoch zum Kloster kommt man an diversen Phallussymbolen vorbei, die einen zunächst verwundern, wenn man aber die Geschichte vom Divine Madman an sich heranlässt, beginnt ein gewisses Verständnis. Uns hat sehr gut die Klasse der kleinen Mönche gefallen, erstmals einen Fernseher in...Mehr

Danke, Travexperience!
Bewertet am 21. Juni 2015

Die kurze Wanderung vom Dorf zum Tempel ist sehr schön, wenn auch sehr viele Touristen unterwegs sind.

Danke, LYSANDERMuenchen!
Bewertet am 15. Oktober 2014

Um zu diesem Fruchtbarkeitstempel zu gelangen, bedarf es eines Fußweges entlang von Reisfeldern und einem Dorf mit urigen windkraftgetriebenen Gebetsmühlen. Im Tempel gibt es die Vornamensliste, die Eltern dann zur Wahl haben, wenn sie ein Kind bekommen haben.

Danke, generalstudies!
Bewertet am 13. Mai 2012

Nachdem wir das Auto am Straßenrand abgestellt hatten, gingen wir durch das Dorf, in dem wir die Bewohner beim Hausbau beobachten konnten.Anschließend spazierten wir auf schmalen Pfaden über malerische Reisfelder bevor wir den Hügel zum Kloster erklommen. Das Kloster selbst ist nichts besonderes, aber der...Mehr

Danke, Asienfan_11!
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Juli 2017

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Juli 2017

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. Juli 2017

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Juni 2017

Mehr

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Juni 2017

Mehr

In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Dochula Resort Restaurant
160 Bewertungen
13,33 km Entfernung
Ambient Cafe
496 Bewertungen
24,43 km Entfernung
Lobesa Village Restaurant
35 Bewertungen
1,09 km Entfernung
The Zone
271 Bewertungen
24,31 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Punakha Dzong
953 Bewertungen
6,43 km Entfernung
Punakha Suspension Bridge
317 Bewertungen
6,93 km Entfernung
Sangchhen Dorji Lhuendrup nunnery
111 Bewertungen
1,67 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Chimi L'hakhang Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden