Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Highlights aus Bewertungen
Touristisch ausgebautes Tal mit vielen Unterkünften

Obwohl wir drei Tage zum Wandern im Mount Washington Valley waren, hätten wir dort durchaus länger ... mehr lesen

Bewertet am 1. Oktober 2011
tiswas01
,
Baden
Alle 47 Bewertungen lesen
30
Alle Fotos (30)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet73 %
  • Sehr gut27 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-6°
-12°
Nov
-10°
-17°
Dez
-13°
-17°
Jan
Kontakt
Mount Washington, NH
Webseite
Bewertungen (47)
Bewertungen filtern
30 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
9
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
21
9
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 30 Bewertungen
Bewertet am 1. Oktober 2011

Obwohl wir drei Tage zum Wandern im Mount Washington Valley waren, hätten wir dort durchaus länger bleiben können. Der Hauptort North Conway hat alles was man als Tourist benötigt. Viele Lokale, ein paar Geschäfte und die große Outlet Mall, gleich am Ortseingang. Bis zum Visitor...Mehr

2  Danke, tiswas01!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. September 2016 über Mobile-Apps

Mit dem Minibus eine Meile (1,6 km) bis zum Gipfel des Mount Washington anstatt einer unbekannten Mietwagen fahren auf der falschen Straßenseite! Smart bewegen. Die Unterhaltung von unserem exzellenten Fahrer und Reiseführer Rick, es lohnt sich. werden auch Sie zu den Top in 30 Minuten...vs. pro Stunde um Cog-Eisenbahn. Nehmen Sie etwas warmes zu tragen auf der Spitze, auf einen guten Tag ist es ein paar Grad Celsius mit dem Wind Chill.Mehr

Bewertet am 16. August 2015

Wir gehen jedes Jahr zu erneuern. unsere Freude an Natur, Crazy Wetter, super Aussicht, lecker Essen überall ...

Bewertet am 13. August 2015

Wir wanderten die Tuckerman Trail vergangene Woche. Ich habe es schon früher gemacht, das Wetter war schön und die Wanderung (ich dachte strikter) war sehr angenehm. Die vergangene Woche war überhaupt nicht, wie dieser Zeit. Das Wetter in Pinkham Erstklassig 60 sonnig und windig in...0800. Der Aufstieg zu Beginn war eine Herausforderung aber lustig. Viele Felsen, Wasserfälle etc ... Wir erreichen Sie den Kopf Wand relativ schnell ... 1 Stunde und 45 Minuten (meine 6 ' 6" Mann war eindeutig mich an dieser Stelle herausfordernd wie unsere 21 Jahre alte Tochter war! ). Das änderte sich das Wetter drastisch und obwohl ich weiß dies kann in eine höhere Erwerbsbeteiligung Höhenunterschiede passieren, war ich nicht erwartet hatte. Nicht nur, dass die Temperatur Drop bis 28 Grad, und die Böen fast klopfte uns weiter zu finden (später waren die Bereiche 70 mph) es begann herbei. Die letzten 0,6 km dauerte eine Stunde und es war sehr schwer zu sehen oder sogar zu Fuß wie Eis war lange Warteschlangen an den Felsen. Auf jeden Fall haben wir es in 2 Stunden und 45 Minuten. Aufgrund der Bedingungen, ich fühlte mich nicht es war sicher zu eigentlich Wanderung. Passen Sie auf ... das Kosten für den Wanderer Shuttle ist atronomical (obwohl ich den genauen Preis es ca. 30 /war morgens zu vergessen PP Erwachsener). Zum Glück bot uns jemand eine Fahrt entlang! Einer meiner Freunde wanderten wir am Tag nach uns und, obwohl kälter im Summit (40) war es sonnig und schön. Obwohl wir "" mit zusätzlichen Schichten und wasserdichte Jacken vorbereitet waren, waren wir nicht darauf vorbereitet! Auf jeden Fall ein muss allerdings machen kann, wenn man in dieser Gegend sind!Mehr

Bewertet am 11. Juli 2015 über Mobile-Apps

Es ist einfach unglaublich. Natürlich muss man darauf vorbereitet! Gute Schuhe, Wasser und gesund! Aber der Blick sehen Sie sind einfach wunderbar. Und Sie werden so stolz sein, wenn Sie das Gipfel erreicht! Für ein Nichtraucherzimmer ausgebildeter Typ (so wie mich), fertig 8h Minimum zum...Gipfel und wieder zurück zum Anfang zu gehen zu Fuß.Mehr

Bewertet am 30. Juni 2015 über Mobile-Apps

Nehmen Sie Ihre Kamera mit. Ihr Handy Kameras nicht die Aussicht nicht gerecht. Nehmen Sie sich Zeit zum genießen, dann ist dies nicht die Zeit zu schnell. Wir hatten Regen, wir kommen also wieder kommen wenn wir können es besser

Bewertet am 9. Juni 2015

Eine Gruppe von Freunden und ich wanderten und erreicht den Gipfel des Mount Washington auf 6/4/15 via Tuckerman der Schlucht und der Lion Head Trail. Der beste Weg für mich diese Wanderung zum Bericht ist der Vergleich zu wandern Mt. Kahtadin in Maine, denn der...einzige andere größere Wanderung Ich gemacht sie verwendet hätten 's. Bear mit mir, wenn Sie nicht Kahtadin wanderten. Wir fuhren nach NH von PA in ca. 8 Stunden. Und wir waren eine Woche. Wir hatten ein Freund sein unser "Reiseleiter" für die Woche und so hatten wir den Innenring auf was für Spaß und leicht zu tun hatte. Wir wollten eine Woche da wir mehr Möglichkeiten haben möchte um einen tollen Tag zum Gipfel und wir wollten Mountain Bike und Kanu/Kajak die Sacco River. Wir waren im Glen Ellis Campingplatz und ich kann ihnen gar nicht geben genügend nette Worte. Ein sehr schöner Campingplatz im Allgemeinen und ich empfehle Ihnen, wenn Sie sind Camping ... es schien Tausende von kleinen Häusern für mieten sowie auch in North Conway. erinnern wir waren vor der Hauptsaison Kicks und ich habe gehört, dass es sehr voll in der Hochsaison, also kann ich nicht sprechen wie das Volumen des Menschen können später im Sommer sein. Wir schlugen das Zelt in der Regen und hatten bedeckten Wetters die ersten 2,5 Tage. Wir erkunden Conway und der Umgebung etwas. Ich werde sagen, dass es gibt zahlreiche tolle Restaurants und Geschäfte in North Conway und die Umgebung. Nachdem das Wetter abgeräumt haben wir einen leichten Wanderung bis Mt. Stanton das Gefühl zu bekommen und die Entscheidung später in der Woche zum Gipfel Mt Washington weil das Wetter besser dann war auf der Suche nach warten. Ich entschloss auch zu überspringen Sie die Mountain Biking Trip am nächsten Tag weil ich für die große Anstieg gefasst sein wollte und frisch. Ich glaube, für diejenigen, die in unserer Gruppe würde ich sagen, dass es etwas abseits von der Energie, die sie für das Summit und sie fanden es super, und ich kann das nächste Mal fahren mussten. Man muss daran denken, dass man muss mit dem Rad bis alle die Hills zuerst bevor Sie die Fahrt nach unten kommen! Wir (alle 5) kamen in der Trail Basis um 8 Uhr geplant und zum Gipfel von Mittagessen. Unsere Gruppe rangierte im Alter von 37 - 50 und reichte von sehr erfahrenen Wanderer bis hin zu kompletten Einsteiger Wanderer. Ich fand die erste Meile oder so von der Reise einen sehr angenehmen Wanderung und nicht im Gegensatz zu Kahtadin in der Weg ist die Steigung schrittweisen und bedeckt mit Felsen. Es gibt meiner Meinung nach mehr erstreckt sich der Weg nach unten niedrig mit einfacher als Sondervereinbarungen Kahtadin. Sie haben noch zu beobachten fast alle Ihre Hofe sicher zu machen Sie Schritt nicht auf einem Felsen der falsche Weg. Es gibt einen schönen Wasserfall und ein paar Brücken und sogar eine Leiter bevor man viel richtiges Flusstal mit Sachen bekommen. Ich fand, dass es mehr Stellen, wo man mehr als nur ihre Füße auf Kahtadin als Washington zu ergründen. Ich fand auch dort waren weitere Orte, die man vielleicht etwas Vertigo auf Kahtadin Erfahrung, wenn Sie anfällig dafür sind. Auch so hatten, fand ich nicht alles auf der Wanderung hinauf, dass eigentlich beängstigend war. Es gibt ein paar schöne hohe "Peak" Bereiche zu mit herrlicher Aussicht nach der treeline besonders, wenn man nicht die Aufmerksamkeit waren bezahlt man kann sich wirklich zu ihrem Tod im Herbst zu ergründen. Ich glaube, ich habe die Stelle, wo sich die Dame zu ihrem Tod fiel eine kurze Weile her. Ich kann in der Verwirrung kann mir vorstellen, wenn der Ort voll, dass man Ihre Konzentration verloren hatte und machen einen Fehler. Es gibt über 150 Tote auf dem Berg. Apropos die Gefahr. Als ich sagte, dass ich nichts beängstigend sein finden, aber ich weiß war einer in unserer Gruppe etwas eingeschüchtert von der Lion Head Abschnitt. Ich habe ein sehr niedrig Point für beängstigend abgeschnitten. Ich werde nicht Wanderung auf etwas auf der eine einfache Slip oder Reise nehmen konnte Ihr Leben. Meiner Meinung nach hätte man machen einen ziemlich großen Fehler zu haben diese Art von Unfall. So weit wie Exposition Tod gehen sie meist passiert im Winter steigt und ich bin mir nicht sicher, ob ich hier noch einmal den Berg im Winter steigen. Wir brachten die Ausrüstung zu empfehlen ist mosly zu Wetter verwandt. Ich werde sagen, dass ist es ist einfach zu erledigen Sie Ihre eigene Forschung auf das, was eine elegante Wanderer bringt zum Mount Washington Summit Ausflüge. Im Kahtadin schien die große Sache zu sein ein frontscheinwerfer eher als kaltes Wetter Ausrüstung. Man würde auf jeden Fall in eine schlechte Unterkunft, ohne eine werden auf beiden Wanderung nach Einbruch der Dunkelheit. Wir waren mit meist wolkenlosen Himmel und Temperaturen in der 40er gesegnet an der Spitze! Mount Washington ist eine lange Spaß Wanderung mit abwechslungsreichen Terrain. Ich könnte so weitermachen und beschreiben es aber man kann besser erkunden diese Dinge auf eigene Faust. Ich werde Ihnen sagen, dass die letzte Meile strapaziös war. Ich fand auch die Sondervereinbarungen besser zu sein an der Spitze der Kahtadin aber die letzte Meile auf Washington war eine Treppe aus Granit im schönen steilen Winkel ... schien ewig dauern. Die letzten 100 Meter war über einen Parkplatz. ( Sie können Ihre eigene Forschung auf, dass auch nicht ) entschieden Einer in unserer Gruppe zu nehmen Sie den van Fahrt entlang für $30 und es ist wirklich nicht eine schlechte Idee. Ich hörte etwas wie 80 % der Unfälle passieren auf dem Weg herunter. Wenn Sie auf dem Berg Wandern eher als mit dem Auto geht es tun, aber nehmen Sie nicht die Wanderung leicht. Es dauerte 10 Stunden und ich war am Ende nicht zu schlagen, obwohl ich in einem besseren Zustand für diese Wanderung vs letztes Jahr in Maine. Ich habe auch ein paar von den Menschen wie ich auf Kahtadin gesehen. Wir waren zweimal von einem Typ umspült lief es und mindestens eine Person war in Flip Flops! Wie auch schon ein paar Jungs sah es so aus, als hätte man vielleicht für Sport, ohne Ausrüstung an alle Training. Ich habe einen langen Weg von meiner Wanderung im letzten Jahr in Maine kommen, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich jemals das tun. Wenn Sie sich nicht 10 km auf dem Flachland von ohne Schmerzen zu Fuß würde ich es nicht als für eine erste Wanderung. Ich fand auch Stöcke sehr hilfreich zu sein. Ich habe dies dem Zusatz für Wanderer ist geboren, denn ich glaube, ich habe eine neue Leidenschaft. 45 mit einem kleinen Arthritis angefangen und eine kleine Bier Bauchtanz los finde ich ausüben werden wichtiger als es verwendet werden. Was für größere Weise fit zu bekommen? Sie können gerne lesen Sie meine Kritik über Kahtadin selbst wenn Sie nicht auf das Wandern wollen. Es ist vielleicht erklären meiner Sicht. Ein paar weitere Dinge. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie viel die richtige Bekleidung auf dem Berg nachdem ich machte der Anstieg noch angenehmer macht. ( Ich trugen Jeans und ein Baumwolle t-Shirt und Sweatshirt für Kahtadin ). Ich kann nicht sagen, wie viel Camping Füße vom Sacco River war super. Es war toll, dass man das schlechte Wetter bis vor allem weil es die Wanzen zurück zu klopfen schien und wir waren mit praktisch keinen Virus gesegnet Fliegen Probleme anderer als der Black, die uns etwas als wir hielten am See von den Wolken wechseln Socken. Sie waren so schlecht, dass wir schnell weiter. Ich habe auch wirklich glaube ich früh in der Saison war Schlüssel zum Spaß, aber wenn Sie wie eine Familie werden Sie vielleicht aus wie ein wenig mehr Leute um und teilen zu treffen der Spaß mit. Ich war auch viel besser zu zeitaufwändig ausreichend Kalorien auf der Wanderung. Man muss wirklich halten die Kalorien kommen in oder Sie werden wahrscheinlich aus Energie laufen, bevor Sie fertig sind. Nächstes Mal bringe ich ein größeres Zelt! Ich muss auch die gleiten Sie erwähnen. Am letzten Tag unserer Reise schipperte wir die Sacco. Sehr lustig und leicht für einen Neuling Kanu oder Kanuten. Ich würde Detail es mehr, aber das ist wirklich ein anderes schreiben. machen Sie es einfach wenn man da, man kann nichts falsch machen. Wir hatten wieder ein tolles Wetter das Wasser ist klar und wir hatten den herrlichen Fluss Strände und die Sicht auf uns allein. ausgegeben nur ein paar Tagen nach Hause und wir denken schon am nächsten Wanderung/Abenteuer.Mehr

Bewertet am 4. Juni 2015

Während einer Reise in New England, fuhren wir in dieser wunderschönen Gegend. Die Ausblicke sind atemberaubend. Sehr natürlich und sehr gut erhalten.

Bewertet am 3. Juni 2015

wunderschöne Aussicht überall während der Fahrt. Jahren, erklimmen wir Washington Mount und wir zufällig auf diese Landschaft.

Bewertet am 3. Juni 2015

Wir fuhren zum Gipfel des Mt. Washington Sommer vor zwei Jahren. Wenn Sie einmal am top, sind die Aussichten endlos. Es ist erstaunlich, wie es können 70 * in der Basis sein, aber 30 * im Summit, ein ziemlicher Unterschied in so kurzer Zeit. Es...ist interessant festzustellen, wo die Timber Linie beginnt. Dies war eine tolle Reise, die tolle Entspannung und schöne Ausblicke angeboten.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
The Glen House Hotel
74 Bewertungen
6,57 km Entfernung
Inn At Bowman
77 Bewertungen
10,51 km Entfernung
Omni Mount Washington Resort
4.226 Bewertungen
10,98 km Entfernung
The Lodge at Bretton Woods
377 Bewertungen
11,97 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Bretton Arms Dining Room
178 Bewertungen
11,37 km Entfernung
The WaterWheel
263 Bewertungen
12,62 km Entfernung
Mount Washington Hotel & Resort Dining Room
521 Bewertungen
10,97 km Entfernung
Stickney's
523 Bewertungen
10,97 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 6 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mount Washington State Park
69 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Glen Ellis Falls
292 Bewertungen
5 km Entfernung
Mount Washington Auto Road
1.610 Bewertungen
6,56 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mount Washington Valley.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien