Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Trichy High road, Thanjavur 613001, Indien
Telefonnummer: +91 90039 47425
Webseite
Heute
06:00 - 21:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 06:00 - 21:00
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 868 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 480
    Ausgezeichnet
  • 76
    Sehr gut
  • 4
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
1000 Jahre alte Tempelanlage mit größtem Lingam Indiens!

Tolle, gut besuchte Tempelanlage mit größtem Lingam Indiens (3,70m) sowie dem zweitgrößten Nandi Bullen der Welt. Der größte befindet sich auf den Chamundi Hills in Mysore. Am ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet vor 4 Wochen
2112richman
,
Ybbs an der Donau, Österreich
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

868 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Dortmund, Deutschland
Beitragender der Stufe 
133 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Tolle hinduistische Architektur. Leider kann man in den zentralen Teil als Nichthindu nicht rein. Auf jeden Fall den Aussichtspunkt buchen. Ansonsten ein Spaziergang um die Anlage.

Hilfreich?
Danke, Maaani!
Ybbs an der Donau, Österreich
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
90 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen

Tolle, gut besuchte Tempelanlage mit größtem Lingam Indiens (3,70m) sowie dem zweitgrößten Nandi Bullen der Welt. Der größte befindet sich auf den Chamundi Hills in Mysore. Am besten am späten Nachmittag besuchen, wenn die Lichteinstrahlung den gelbraunen Tempel erstrahlen lässt.

Hilfreich?
Danke, 2112richman!
Hamburg
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. September 2016

Wir hatten das Glück, die beeindruckende Tempelanlage rechtzeitig bei Sonnenuntergang zu erleben. Diese Anlage, bei solch einem Licht - das ist die Begegnung mit allen "Göttern"!

Hilfreich?
Danke, Doris L!
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. August 2016 über Mobile-Apps

Besuch dort lohnt sich in jedem Fall...ist definitiv das Highlight in thanjavur der Rest dort lohnt sich eher nicht.

Hilfreich?
Danke, Alex B!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. Juni 2016

Wir waren am späten Vormittag da und hatten einen tollen lokalen Führer, der gut englisch sprach, nicht aufdringlich war und unproblematisch zu bezahlen war (keine Diskussionen oder überhöhte Preise!). Für mich einer der schönsten Tempel unserer Reise!

Hilfreich?
Danke, David R!
Schweiz
Beitragender der Stufe 
366 Bewertungen
202 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 17. März 2016

Am besten man besichtigt diesen Tempel am Morgen oder Abends da es sonst zu heiss ist. Die grosse Anlage ist in einem guten Zustand wobei die Wandmalereien an der Umgebungsmauer eine Sanierung brauchten. 1-2 Stunden für die Besichtigung reichen völlig.

Hilfreich?
Danke, Ugo G!
Kleve, Deutschland
Beitragender der Stufe 
149 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 21. Februar 2016

Den Einheimischen ist eher der Begriff BIG TEMPLE als Brihadeeshwara geläufig, bei TukTukfahrern sowieso. Ein unbedingtes MUSS, wenn man schon mal hier ist. Achtung, die Steine heizen sich unglaublich auf. Das ist nichts für empfindliche Füße.

Hilfreich?
Danke, truth B!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
156 Bewertungen
60 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 97 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 18. Februar 2016

Ein Besuch, der sich immer lohnt. Diesen Tempel sollte man sich in Ruhe ansehen. Er ist 1010 Jahre alt, alles ist von Hand hergestellt. Die Kugel auf dem Tempel wurde über eine zwei Kilometer lange Rampe dort hoch geschafft. Am Fuß der Rampe entstand dann der Ort. Wir haben den Besuch genossen.

Hilfreich?
Danke, Jürgen T!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
206 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. Februar 2016

Gut 100 Jahre ist es her, dass die bedeutenden, fast 1000 Jahre alten Fresken wiederentdeckt worden sind, aber bis heute werden sie "unter Verschluss" gehalten. Was so weit geht, dass man nicht einmal durch Fotos oder Videos erfahren kann, was im Verborgenen schlummert. Mit Begeisterung lässt sich feststellen, wie das neue, reisefreudige Indien einer breiten Mittelschicht die eigene Kultur zu... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Gherardino!
Basel
Beitragender der Stufe 
186 Bewertungen
77 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 60 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Januar 2016

Man sollte diesen Tempel zweimal sehen. Einmal abends, wenn er so schön angeleuchtet ist, das ist eine ganz besondere Atmosphäre. Und dann natürlich nochmal tagsüber, um die ganzen Details zu sehen. Unbedingt die Wandmalereien an der umgebenden Mauer anschauen, die sind noch erstklassig erhälten.

Hilfreich?
Danke, VelshedaBasel!

Reisende, die sich Brihadeeshwara Temple angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Brihadeeshwara Temple? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Brihadeeshwara Temple sowie von anderen Besuchern.
6 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Brihadeeshwara Temple.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?