Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
619
Alle Fotos (619)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet73 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Kontakt
| Mount Gareja, Udabno, Georgien
übersetzt von Google
Möglichkeiten, David Gareja Monastery zu erleben
ab 69,00 $
Weitere Infos
ab 980,00 $
Weitere Infos
ab 39,70 $
Weitere Infos
Bewertungen (253)
Bewertungen filtern
74 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
44
24
3
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
44
24
3
1
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 74 Bewertungen
Bewertet 9. Juli 2018

Ich bin mit dem Shuttle vom Puschkin-Platz in Tiflis nach David Garedscha gefahren, eine 2,5-stündige, sehr interessante Fahrt. Erst durch Suburbia, dann Weingebiet, viel Aussicht, dann Steppe, dann fast Wüste. Der Bus fuhr teilweise Piste neben der Strasse. Beim Kloster ist der Weg zu den...Mehr

Danke, Ursula S!
Bewertet 10. Mai 2018

Das z.T. frisch renovierte Kloster ist allein aufgrund der Anreise (Landschaft) einen Besuch wert. Anschliessend kann man über einen recht steilen Felsweg, dann über Ziehwege zu den nach Süden (Aserbaidschan) orientierten Felsenkirchen / -Klöstern (Udabno) gelangen. In der Tat sind die Malereien oft in schlechtem...Mehr

2  Danke, LYSANDERMuenchen!
Bewertet 28. April 2018 über Mobile-Apps

Tolles Kloster. Unbedingt die ca. 2 Std. Wanderung machen. Tolle Aussicht bis nach Aserbaidschan. Es gibt viele Höhlen mit tollen Wandmalereien.

Danke, MattWei!
Bewertet 1. November 2017

Die orthodoxe Klosteranlage ist nur durch eine beschwerliche Fahrt zu erreichen. Diese lohnt aber wegen der grandiosen Landschaft (sofern man Wüsten mag). Das Kloster selbst wird zur Zeit renoviert und deshalb sind einige Bereiche gesperrt. Trotzdem bekommt man einen guten Überblick. Die Gemäuer und auch...Mehr

2  Danke, Anna G!
Bewertet 3. Oktober 2017

Die Fahrt nach Davit Garedja ist aufgrund der schlechten Straßen recht lang. Im Kloster selbst kann man nur die Kirche besuchen, der Rest ist abgesperrt. Zu den Höhlen selbst führt ein sehr steiler Pfad, den man nur mit guten Bergschuhen begehen sollte (Wanderstecken sehr hilfreich,...Mehr

Danke, Traumreise1!
Bewertet 13. April 2017

Erst mal der Weg zu David Gareja: entgegen aller Karten und Empfehlungen - bis nach Sagarejo fahren, dann recht nach Udebno und immer weiter auf der Asphaltstraße. Die Straße ist bis auf 25km vor dem Kloster gut, dann wird sie immer schlechter (also Zeit einsparen!!)....Mehr

3  Danke, bbneum!
Bewertet 4. Juni 2016 über Mobile-Apps

Die Anfahrt von Tbilisi aus z.T. Sehr beschwerlich ( der Straßenzustand erbärmlich , z.T. Sehr tiefe wassergefüllte Schlaglöcher, ) und lang ( bis zu 3 Stunden mit Privat Off Roader ) . Das Kloster mit seiner kleinen Anlage, der Kirche & seinen Hoehlen ( bewohnt...Mehr

3  Danke, Realitaet!
Bewertet 15. Dezember 2015

Da muss man gewesen sein, schon die Anreise ist ein Abenteuer, ansonsten malerisch und eine Quelle für schöne Photos und Errinerrungen.

1  Danke, hhotz!
Bewertet 8. Januar 2015

Man muss sich schon etwas anstrengen, wenn man das Wichtigste sehen will, denn es geht mächtig und steil bergauf. Aber zunächst geht es mit Bus oder PKW durch eine weite karge Landschaft in die Berge. In der stark zerklüfteten Halbwüste an der Grenze zu Aserbeidschan...Mehr

Danke, 763Eberhardt!
Bewertet 7. November 2014

Ein sehenswertes Kloster am Berg Udabno. Besonders die 2-stündige Bergwanderung ist zu empfehlen – aber Achtung: Festes Schuhwerk, Ausdauer und Schwindelfreiheit sind erforderlich. Nichts für Leute mit gesundheitlichen Einschränkungen. Leider ist der Weg nicht einmal ausgeschildert, mehrfach mussten wir (kurz) umkehren und einen anderen Pfad...Mehr

1  Danke, Maxim G!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Ambasadori Kachreti Hotel
43 Bewertungen
32,88 km Entfernung
Hotel Kabadoni
157 Bewertungen
49,42 km Entfernung
Our House
3 Bewertungen
49,88 km Entfernung
Iveria Inn
185 Bewertungen
50,17 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Oasis Club
92 Bewertungen
5,96 km Entfernung
Vineria Kakheti
17 Bewertungen
31,27 km Entfernung
Kachretis Chempioni
10 Bewertungen
33,09 km Entfernung
Cafe Askili
11 Bewertungen
34,45 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Badiauri Complex
12 Bewertungen
27,02 km Entfernung
VELLINO Wine Cellar
8 Bewertungen
31,72 km Entfernung
Ujarma Fortress
36 Bewertungen
44,61 km Entfernung
Fragen & Antworten
Frage stellen
Miriam B
16. Oktober 2016|
Antworten
Antwort von Realitaet | hat dieses Unternehmen bewertet |
In Winter many places of interest are not to be visit in these states there the Winter in the mountains is very srict ( & strong ) and many places of interest are closed or ar not accessible.
0
 Wertungen