Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Hätten wir mal was gesehen :-)

Race Point muss man gesehen haben, auch mit dem Auto eine schöne Sache durch die Dünen und ... mehr lesen

Bewertet am 15. Juni 2015
Stringtheorie
,
Ulm, Deutschland
Schöner Ausflug

Schöne Wanderung zum Leuchtturm - * Strand * Seevögel etc. Hier sind die Gezeiten Ebbe/Flut sehr ... mehr lesen

Bewertet am 26. Oktober 2013
meister1taucher
,
Deutschland
Alle 94 Bewertungen lesen
50
Alle Fotos (50)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet59 %
  • Sehr gut22 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Dez
-5°
Jan
-5°
Feb
Kontakt
Race Point Beach, Provincetown, MA 02657
Webseite
+1 855-722-3959
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Provincetown
Go Boston-Karte
138 Bewertungen
ab 57,00 $
Weitere Infos
ab 50,00 $
Weitere Infos
ab 50,00 $
Weitere Infos
Cape Cod Schnellfähre
52 Bewertungen
ab 61,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (94)
Bewertungen filtern
65 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
43
13
2
3
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
43
13
2
3
4
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 65 Bewertungen
Bewertet am 15. Juni 2015

Race Point muss man gesehen haben, auch mit dem Auto eine schöne Sache durch die Dünen und teilweise an den Strand zu fahren. Aber, wir hatten Nebel, als wir hin kamen war die Wand noch auf dem Meer, keine 20min später haben wir uns Hand...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, Stringtheorie!
Bewertet am 23. September 2014

Wir waren am 10.09.2014 nach einer Whale Watchign Tour am Race Point Lighthouse. Den Leuchtturm erreicht man nach einer Wanderung durch die Dünen vom Parkplatz am Ende der Race Point Road.

Erlebnisdatum: September 2014
Danke, Alfred1104_12!
Bewertet am 26. Oktober 2013

Schöne Wanderung zum Leuchtturm - * Strand * Seevögel etc. Hier sind die Gezeiten Ebbe/Flut sehr gut zu beobachten, in dem man die Seevögel beim Krebse jagen beobachtet.

Erlebnisdatum: Oktober 2013
Danke, meister1taucher!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Mitte November ist es ziemlich kalt, aber immer noch sehr schön! Der Strand war leer und die Wellen brachen ab! Sie konnten sehen, wie hoch die Flut kommt! Ordentlicher Ort, leicht zu erreichen und ausreichend Parkplätze. Ein kleiner Spaziergang zum Strand, aber der Holzsteg ist...schön.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 24. Oktober 2018

nicht leicht zugänglich. Brauche ATV Genehmigung und Fahrzeug oder sei vorbereitet auf eine lange Wanderung bei windigen Bedingungen. Ich könnte es von einem Strand weiter unten sehen, von wo aus es zu Ihnen navigiert. Kühler Leuchtturm. Ich wünschte, ich hätte es aus der Nähe sehen...können.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 18. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Eine Familie von 22 von uns vermietet Race Point Lighthouse für eine Woche! Dies war das zweite Mal, dass wir das als Familie gemacht haben und jedes Mal war es fantastisch! Wir hatten meine Großmutter, die in ihren 70ern ist bis hin zu jungen Teens....Aufgrund der Nistschwalben waren wir dort ziemlich gefangen, aber mir war das recht recht! Wir verbrachten viel Zeit am Strand und Schnorcheln und Kajakfahren mit den Robben. Dies ist jedoch aufgrund der hohen Haifischdichte sehr schlecht beraten! Wir haben nichts gesehen, aber nur wenige Wochen später gab es Angriffe in der Nähe. Wir sahen einen Kojoten, der gerade am Strand entlangtrottete, und einen Wal, der die Küste hoch und runter kreuzte, was unglaublich war!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 14. Oktober 2018

Hat diesen Leuchtturm wirklich geleckt, hat Cape Cod zu uns erahnt, hat so viele Filme mit dieser Art von Leuchtturm gesehen, gut um das echte zu sehen

Erlebnisdatum: September 2018
Bewertet am 30. August 2018

Schön und schön, aber gehen Sie in den frühen Morgenstunden im Sommer. Es gibt keinen Schatten und viel Sand. Bring Wasser. Geh nicht in Flip-Flops. Auch Insektenspray. Sprühen Sie es auf schwer. Ende August und wir wurden lebendig gegessen.

Erlebnisdatum: August 2018
Bewertet am 27. August 2018

Der Aufenthalt im Leuchtturm ist eine tolle Erfahrung. Das Haus ist gut gepflegt, hat aber seinen eigenen Charakter. Wale und Robben zu sehen, trägt ebenfalls zum Spaß bei, ebenso wie nur Zeit am Strand zu verbringen. Es gibt drei Schlafzimmer im Obergeschoss, die von jedem...gemietet werden können.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 1. August 2018 über Mobile-Apps

Es gibt drei Möglichkeiten, um den Leuchtturm zu erreichen. 1. Kaufen Sie eine Genehmigung vom Nat Park Kiosk und fahren Sie mit Ihrem 4-Rad-Antrieb auf dem Sand. 2. Laufen Sie 2 Meilen vom Rennpunkt oder vom Westende von Herring Cove. 3 . Park in kleinem...Los, um zur Hatch Bucht zu wandern. Wir haben versucht, über den Hafen von Hatch auf dem Feldweg zu wandern, aber gegen 11 Uhr wurden wir von Moskitos angegriffen. Also drehten wir uns um und fanden einen freien Platz am Strand westlich von Herring Cove. Wir wanderten in unseren steifen Wander-Sandalen durch den Sand, was sehr gut funktionierte, da unsere Füße nicht untergingen. Barfuß war mühsamer. Wir begannen, als die Flut kam. Wir haben die Zeit nicht beobachtet und einen großen Fehler gemacht. Als wir vom Leuchtturm zurückkehrten, war die Flut am höchsten und die Sandbrücken und Felsen, über die wir gingen, waren verschwunden. Wir waren auf einer Halbinsel gefangen. Zum Glück hatten wir unsere Handys und Schlüssel in Trockentaschen. Wir gingen so weit wie möglich ins Wasser und mussten dann mit unserem Mittagessenkocher, dem Rucksack und dem großen Strandtuch an Land schwimmen, um schwere Sandaletten zu tragen. Wir taten es, aber es war eine gute Sache, da das nasse Handtuch eine Tonne wog und die Säcke mit bunten Steinen, die wir sammelten, unserem Auftrieb nicht förderlich waren. Es war ein Abenteuer und die Leute am Strand kamen und boten uns Hilfe an, aber wir überlebten, um die Geschichte zu erzählen. Der Leuchtturm am Race Point und seine Gebäude können für Urlaubsaufenthalte vermietet werden. Es gibt dort keine öffentlichen Einrichtungen, kein Wasser, vielleicht ein Nebengebäude. Sie müssen Ihre eigenen Vorkehrungen treffen. Der Punkt ist ein schöner Ort für Sonnenuntergänge oder frühen Morgenausflug. Sehr ruhig war der offene Ozean trifft die Bucht. Viele Fischerboote sammeln an der Stelle, an der sich Bass sammelt. Auf der Wanderung sehen Sie viele Küstenvögel, Meeresschnecken und glatten Granit und alle Farben von Steinen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 15 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Provincetown Hotel at Gabriel's
627 Bewertungen
2,15 km Entfernung
Cape Colony Inn
1.441 Bewertungen
2,2 km Entfernung
Surfside Hotel & Suites
1.013 Bewertungen
2,2 km Entfernung
Crowne Pointe Historic Inn & Spa
806 Bewertungen
2,24 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 142 Restaurants in der Umgebung anzeigen
The Mews Restaurant & Cafe
1.428 Bewertungen
2,05 km Entfernung
Far Land Provisions
359 Bewertungen
1,92 km Entfernung
Pilgrim House Restaurant and Hotel
277 Bewertungen
2,07 km Entfernung
ScottCakes
191 Bewertungen
2,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 130 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Cape Cod Provincelands Trail
242 Bewertungen
1,31 km Entfernung
Race Point Beach
1.395 Bewertungen
0,85 km Entfernung
Province Lands Visitor Center
184 Bewertungen
0,92 km Entfernung
Beech Forest
138 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Race Point Lighthouse.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien