Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

Plimoth Plantation

Nr. 1 von 68 Aktivitäten in Plymouth
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 137 Warren Ave, Plymouth, MA 02360
Telefonnummer:
+1 508-746-1622
Heute
09:00 - 17:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 09:00 - 17:00
Im Voraus buchen
Weitere Infos
53,99 $*
oder mehr
Go Boston-Karte
Weitere Infos
76,00 $*
oder mehr
Tagesausflug von Boston zum Plimoth Plantation Living Museum

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.716 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 714
    Ausgezeichnet
  • 305
    Sehr gut
  • 94
    Befriedigend
  • 36
    Mangelhaft
  • 10
    Ungenügend
Tolles Konzept

Das Living History Konzept macht unglaublich Spaß. Im Indianer Dorf ebenso wie in der englischen Siedlung begegnet man Menschen, die im Jahre 1729 leben und gerne über sich und ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 12. September 2016
1000placestraveller
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.716 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Österreich
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 1. Oktober 2016 über Mobile-Apps

wir hatten leider viel zu hohe erwartungen. andere freilichtmuseen vueten vuel mehr. das dorf ist ziemlich klein und auch das Indianerdorf ist winzig. für ein derart schwaches museum so viel eintritt zu verlangen, ist unverschämt. würden das museum einschließlich mayflower nicht wieder besuchen.

Hilfreich?
1 Danke, TheTravellers2004!
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 18. September 2016

P.P. ist ein engagiertes Freiluftmuseum. Das Besucherzentrum hat alles , was man sich wünscht, Gastronomie, Wissenschaft, Shops, etc. Der Freiluftrundgang ist bemüht, den Besuchern darzulegen, wie die Eingeborenen Massachusetts im 16.Jahrhundert lebten., dazu zeigen Natives in "Originalumgebung" was damals getätigt und wie gelebt wurde, und da fängt das Problem an. Die "Live-Darbietungen" kommen nicht als solches "rüber", man merkt, dass... Mehr 

Hilfreich?
Danke, edgars350!
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2016 über Mobile-Apps

Das Living History Konzept macht unglaublich Spaß. Im Indianer Dorf ebenso wie in der englischen Siedlung begegnet man Menschen, die im Jahre 1729 leben und gerne über sich und ihre Siedlung erzählen. Näher kann man einer Zeitmaschine nicht kommen. Unbedingte Empfehlung

Hilfreich?
Danke, 1000placestraveller!
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. August 2016 über Mobile-Apps

Das "Freilichtmuseum" gibt eine gute Idee, wie die Mayflower Pilgrim 1620 ihre ersten Schritte in Nordamerika machten. Ausgesprochen gut hat uns gefallen, wie die einzelnen Charaktere, die die ersten Siedler und ihre Familien nacherzählen, jeweils die eigene Erfahrungen berichten. Die Summe aus allen Berichten vermittelt einen sehr guten Eindruck des damaligen wahrscheinlichen Geschehens. Der anschließende Besuch der Mayflower II rundete... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Marco S!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 31. August 2016

Eine sehr gut gemachte, authentische und sehr liebevoll aufgemachte Ausstellung/Museum. Der Tag hat uns viel Spaß gemacht, auch wenn der Eintrittspreis uns zu hoch erscheint, das scheint aber in den USA, wo es wenig/keine Subventionen für Museen gibt, üblich zu sein. Unbedingt machen, wenn man in Plymouth ist.

Hilfreich?
Danke, Travelschlobi!
Beitragender der Stufe 
136 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 137 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 24. August 2016 über Mobile-Apps

Die Anlage ist an anderer Stelle dem Original nachgebildet. Interessant sind die vereinzelt anzutreffenden Schauspieler, die die Personen der Originalzeit spielen. Ansonsten sind die Anlage und die gegebenen Informationen teilweise sehr einfach und oberflächlich gehalten. Wer zuvor davon aus dem Fernsehen oder in der Schule gehört/ gesehen hat wird enttäuscht sein. Unsere Erwartungen wurden nicht erfüllt.

Hilfreich?
Danke, Maerker!
Oftersheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 1. August 2016

Die Anlage ist in verschiedene Teile aufgeteilt, von denen der größte und sehenswerteste ein Nachbau der ersten Siedlung der Pilgerväter ist. In der Siedlung finden sich etliche Schauspieler, die kostümiert das Leben um 1620 darstellen und auch Fragen der Besucher beantworten. Dies ermöglicht es einem zwar, gut in die entsprechende Zeit einzutauchen, führt allerdings auch zu dem Nachteil, dass man... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, travelle0!
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juli 2016 über Mobile-Apps

Wer sich an historischen Nachbauten erfreuen kann, kommt hier voll auf seine Kosten. Ein historisch nachgebautes Dorf der ersten Siedler und die Darstellung des Lebens der Indianer dieser Zeit. Mit Schauspielern, die in den Häusern und Hütten das Leben der Siedler und Indianer darstellen. Wir fanden es sehenswert.

Hilfreich?
Danke, Diplorette!
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juni 2016 über Mobile-Apps

Bisher einzigartig und grandios. Die Vermittlung der Geschichte und der Indianerkultur einzigartig mit Schauspielern umgesetzt. Keine Minute langweilig, hier kann sich jedes Museum der Welt ein Beispiel nehmen wie man Geschichte modern und zeitgemäß jung und alt, Profis und Geschichtinteressierten sowie In und Ausländern die Geschichte Seines Landes spielerisch näher bringt.

Hilfreich?
1 Danke, Christoph R!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
69 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 14. Juni 2016

Bei der „Plimoth Plantation“ handelt es sich um ein 3 Meilen außerhalb von Plymouth liegendes Museumsdorf, in dem versucht wird, Unterkunft und Lebensweise von Indianern und den Ankömmlingen der Mayflower im Jahr 1627, sieben Jahre nach ihrer Landung 1620 darzustellen. Dies ist mit dem Indianerdorf „Wampanoag Homesite“ allerdings nur sehr begrenzt gelungen, wo sich Nachkommen des Stammes der Wampanoag oder... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Harm24!

Reisende, die sich Plimoth Plantation angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Plimoth Plantation? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Plimoth Plantation sowie von anderen Besuchern.
7 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Plimoth Plantation.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?