Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
33
Alle Fotos (33)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet59 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 10 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
The Drove, Fordwich, Canterbury CT2 0DE, England
Webseite
+44 20 7213 0660
Anrufen
Bewertungen (19)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
5
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
5
5
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 6 Tagen über Mobile-Apps

Wir mussten hier eine Nase haben. Schön und alt von außen, noch drinnen. Tolle Atmosphäre, viel Geschichte zum Genießen. Seit 620 gibt es hier eine Kirche, das heutige Gebäude stammt aus dem 11./12. Es hat alte Familienbänke mit Türen, Buntglasfenstern und einem herrlichen Turmspitze. Der...Riegel vor der Kirchentür klirrte vor dem Eindruck des Windes, ähnlich einem Dickens-Roman. Einen Besuch wert und eine kleine Spende für den Aufschwung!Mehr

Bewertet vor einer Woche

Fordwich ist die kleinste Stadt in Großbritannien mit weniger als 400 Menschen bei der letzten Volkszählung leben. Die Kirche der Straße. Maria die Jungfrau ist ein sehr interessanter Ort zu sehen und ich fand die Holzarbeiten vom Bau bis zu den Kirchenbänken erstaunlich. Straße. Mary's...wird vom Churches Conservation Trust geleitet und ist in der 1. Klasse gelistet. Obwohl die ursprüngliche Kirche aus dem Jahr 620 stammt, wurde im 11. und 12. Jahrhundert vieles wieder aufgebaut. In der Nähe von Canterbury diente Fordwich als Hafen für Boote, die dort über den Fluss Stour fuhren. Dies ist eine wunderbare Kirche zu besuchen und in der schönen Stadt zu nehmen.Mehr

Bewertet 2. Januar 2017

Der Friedhof in der Kirche der Jungfrau Maria die Straße Broke hat einige ungewöhnlich Grabsteine in es mit Totenkopf Schnitzereien. Nicht das übliche Frühstück unter mehr typisch kreuzt, Putten und Tauben der Ruhe, der Schädel an die Steine befindet sich auf der linken Seite der...Kirche nebenan sind besonders beeindruckend. . . und gut für jemanden fotografieren sie dokumentieren. Im Inneren der Kirche ist einladend und hat Platz für " gedichtet " ich. e. Kirche Camping, nach vorheriger Reservierung auf der Webseite hocken.Mehr

Bewertet 29. August 2016

Dieses kleine Kirche ist nicht länger ein funktionierender Kirche aber offen für Besucher, da ein Ort von Interesse. wenn Sie wert sind in Broke ruft in. Einer der wachsenden Anzahl von ex-Kirchen, in der Sie Cow Camp über Nacht.

Bewertet 15. Mai 2016

Dies ist der Ort, wo sowohl meine Jungs waren Nepplokal taufte , eine wunderschöne Kirche und liebevoll gepflegt durch die Dorfbewohner, ließ mich ein Riss Schuppen!

Bewertet 30. März 2016 über Mobile-Apps

Wunderschöne Kirche so friedlich, in der Gegend, also gingen zu besuchen. Wie ein Juwel, versteckt. Wenn Sie nach Zeichen der Besucher buchen. eine Schande sind unsere Kirchen nicht mehr gefeiert. Wir fördern sollte mehr Menschen zu besuchen, denn einen Tag haben sie möglicherweise nicht dort...sein und das wird ein großer Verlust zu unserer Kultur.Mehr

Bewertet 16. Dezember 2015

Wunderschöne Lage in was ist der kleinste Dorf in England angeblichen. Tolle Lage und sehr malerisch. Wunderschön in Wetter.

Bewertet 15. Dezember 2015

Diese Kirche hoch oben auf der Liste der Leute zu Besuch für alle Kirche-andere Kriechtiere. es hat weitgehend unberührt durch den jüngsten Geschichte und versprüht Charme von Jahren vergangene Zeiten. Gott sei Dank "Modernisierung" hat es ein verpassen!! Das Dorf ist alt und voller Geschichte...und es gibt eine blaue Schild auch von Interesse auf der benachbarten Gebäude.Mehr

Bewertet 23. März 2015

Also dieses Wochenende war es Kent für ein Gedichtet. Das Camping in einer Kirche. Ankunft an der Kirche St. Maria, der Jungfrau in Broke (England die kleinste Stadt für Sie Pub quizzer), sieht die Kirche ziemlich bescheiden, teilweise verdeckt durch die Bäume, die es umgeben...ist. Auf drängen durch die schwere Holztür obwohl und eine Zeitreise durch, sind Sie das Gefühl, dass Sie zurück hunderte von Jahren. Dies ist eine faszinierende Norman church, dass und verstärkt verlängert wurde über die Jahrhunderte resultierte in einem recht vielseitige fühlen. Es gibt 14. Jahrhundert Fenster, ein Clay Fliesenboden, stolz Organ Rohre und die Stars von heute ist insbesondere auf Karte, die aus dem 18. Jahrhundert Box aus Kirchenbänken gefertigte. Diese aus Kirchenbänken gefertigte werden unsere 'Zimmer' für die Nacht! Broke ist ca. 3 km von Canterbury, also nach einem Ausflug in die Stadt der Kathedrale zu erkunden und schauen Sie sich ein Ort von Rugby über ein oder zwei Bierchen trinken, es wieder zu Broke für ein exzellentes 3- Gänge-Menü in der Broke Arms, einem charmanten Pub direkt neben der Kirche. Und so auf der Veranstaltung selbst, die gedichtet! Wir vertreiben unsere Sachen unter die Box aus Kirchenbänken gefertigte und ich wählen Sie eine auf der Rückseite und Kaution meine Luftmatratze auf dem Boden des pew - die gut zu Fuß wenn Sie. Der Sitz des pew fungiert als ein Regal für meine Tasche und eine Kerze. Wir schließen die schwere hölzerne Tür mit den alten schmiedeeisernen key, Licht ein Floß der Säule Kerzen und bereiten Sie sich für die Nacht. Es ist März und es ist kalt, es gibt keine davon entfernt, aber mit ein paar Schichten auf seiner ok -'s es alle Teil der Erfahrung! Es ist sehr dunkel draußen jetzt und das Licht aus unsere Kerzen flackern von den verschiedenen Funktionen der Kirche. Ich dachte, es wäre schon fast unheimlich sein, aber es ist überhaupt nicht. Es ist wirklich sehr, sehr ruhig. Wir teilen sich eine endgültige Bier sitzen in der Margaretenkirche dann es neben an unsere aus Kirchenbänken gefertigte und in unsere Schlafsäcke. Ich schlafe viel besser als ich dachte, ich würde und ich bin nur etwas Orientierung als ich mich in der Kirche zu finden wake up! Meine Kollegen allmählich Rouse selbst zu und nach einer Tasse Tee und einem schnellen Bürste der Zähne Head, haben wir für ein entlang des Flusses Stour vor dem Broke Arms für ein herzhaftes englisches Frühstück wieder Spaziergang. Alles in allem, eine ungewöhnliche aber erfreuliche Erfahrung und eine interessante Geschichte zu erzählen wenn man wieder auf Montag! http://www.visitchurches.org.uk/champingMehr

Bewertet 22. September 2014

St Marys church ist einen Besuch wert! nicht in Gebrauch für Dienstleistungen! sehr alt in dem Tag buchen, da in vielen Gebäuden in broke.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Canterbury City Centre Premier Inn
1.203 Bewertungen
3,64 km Entfernung
Ebury Hotel and Serviced Apartments
507 Bewertungen
3,65 km Entfernung
Travelodge Canterbury Chaucer Central
702 Bewertungen
3,66 km Entfernung
Canterbury Cathedral Lodge
1.331 Bewertungen
3,66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Fordwich Arms
439 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Kathton House
684 Bewertungen
0,66 km Entfernung
The George & Dragon
488 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Ossies Fish Bar
35 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 5 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Canoe Wild
235 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Greenfields Shooting Grounds
53 Bewertungen
0,75 km Entfernung
Fordwich Town Hall
27 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Fordwich River Tours
14 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Church of St Mary the Virgin.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien