Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Interessant aber verbesserungsfähig

Interessant die Tarsier in Ihrer natürlichen Umgebung zu sehen und schön das Anstrengungen ... mehr lesen

Bewertet am 26. Oktober 2018
erikb842
,
Hamburg, Deutschland
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

"No Flash!Don't be loud!"- steht überall geschrieben. Wenn man Alles über diesen Ort liest, wird es ... mehr lesen

Bewertet am 13. Juli 2018
Anna B
,
Berlin, Deutschland
Alle 356 Bewertungen lesen
194
Alle Fotos (194)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 20 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Kontakt
Km 16 Hoyohoy, Tawala, Panglao 6340, Philippinen
Webseite
+63 917 542 5266
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (356)
Bewertungen filtern
95 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
31
38
17
5
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
31
38
17
5
4
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 95 Bewertungen
Bewertet am 26. Oktober 2018

Interessant die Tarsier in Ihrer natürlichen Umgebung zu sehen und schön das Anstrengungen unternommen werden, um sie zu schützen. Was wir furchtbar fanden, waren einige der anderen Tiere die mit den Philippinen nichts zu tun haben und in kargen Betonbehältnissen wie in Gefängnissen leben mußten....Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, erikb842!
Bewertet am 13. Juli 2018

"No Flash!Don't be loud!"- steht überall geschrieben. Wenn man Alles über diesen Ort liest, wird es einerseits interessant die kleinsten Affen der Welt zu sehen, andererseits bekommt man ein schlechtes Gewissen sie tagsüber zu stören(sie sind nachtsaktiv). Wenn man sich den Tieren gegenüber sich respektvoll...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, Anna B!
Bewertet am 21. Mai 2018 über Mobile-Apps

gute historische Erläuterungen. Die durch frühere Behandlung durch Wilderei und Überbetatschungen währen der Tageszeit ( Schlafzeit) wurden die Makis zum Teil in den Suizid getrieben und dadurch vom Aussterben bedroht. Nun ist Schluss damit.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Ernst K!
Bewertet am 3. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Im Vergleich zu früher nun sehr tierfreundlich. Man musste ruhig sein und durfte die tarsier nicht anfassen. Schönes Erlebnis.

Erlebnisdatum: August 2017
1  Danke, Roland K!
Bewertet am 29. März 2017

Der Tarsierpark war überschaubar und die kleinen Tierchen nur zu finden, wenn ein Mitarbeiter einen den Baum gezeigt hat. Wir haben vielleicht 10 Tiere gesehen.

Erlebnisdatum: März 2017
1  Danke, Susann2802!
Bewertet am 5. März 2017

Endlich werden die Tarsier nicht mehr tagsüber aufgeweckt um Touristen zu verzaubern! Schön das es auch anders geht. So kann man sie auch sehen und fotografieren - ohne sie zu stören! Durch das ewige aufwecken dieser Nachtaktiven Tiere sind bereits viele gestorben! Es freut mich,...Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
1  Danke, manni1961!
Bewertet am 3. Januar 2017 über Mobile-Apps

Zur Zeit 60 pesos Eintritt ist noch in Ordnung. Da die Tarsiers tagsüber ruhen und feste Standorte/Schalfstätten am Ast unter Palmen Blättern dazu im Reservat haben ist sichergestellt dass man einige...Ich denke ca. 10 Stück auf dem Rundgang besichtigen kann.

Erlebnisdatum: Dezember 2016
1  Danke, Matthias B!
Bewertet am 30. November 2016

Inzwischen als Anlaufstelle sehr touristisch, daher sollte man besser sehr früh morgens, oder auf Ende der Öffnungszeiten hin einen Besuch abstatten. Ein Besuch lässt sich super mit einer Tour zu den unweit gelegenen "Chocolate Hills" verbinden.

Erlebnisdatum: November 2016
1  Danke, Flo S!
Bewertet am 28. Oktober 2016

Sehr schön angelegt. Außerdem wird auf die natürliche Umgebung der Tarsier wert gelegt. So ist z.B. das Fotografieren mit Blitz verboten und es wird um Ruhe gebeten.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
1  Danke, anonym1011!
Bewertet am 31. März 2016

Man konnte sehr gut die Äffchen sehen und wurde immer von den Angestellten darauf hingewiesen wo sich eines befindet!

Erlebnisdatum: März 2016
1  Danke, Alice B!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 50 Hotels in der Umgebung anzeigen
Nuts Huts Resort
313 Bewertungen
8,13 km Entfernung
The Peacock Garden
311 Bewertungen
17,66 km Entfernung
Chocolate Hills Complex
31 Bewertungen
18,88 km Entfernung
Blue Sky-Sea Resort
28 Bewertungen
21,18 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 134 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Mayang Maye
20 Bewertungen
5,56 km Entfernung
Village Pizza
97 Bewertungen
7,87 km Entfernung
Loboc Riverwatch Floating Resto
576 Bewertungen
7,98 km Entfernung
Sarimanok
11 Bewertungen
7,76 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 74 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Mahogany Forest
711 Bewertungen
1,58 km Entfernung
Can-olin Butterfly Sanctuary
92 Bewertungen
2,65 km Entfernung
Bamboo Hanging Bridge
464 Bewertungen
4,74 km Entfernung
Loboc River
124 Bewertungen
6,1 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Philippine Tarsier Recreation Inc..
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien