Festungsmuseum Sperre Trin

Festungsmuseum Sperre Trin

Festungsmuseum Sperre Trin
5
Militärstützpunkte & -einrichtungen
Informationen
Im 2. Weltkrieg erwies sich Trin, wie schon im Mittelalter, als Sperre zum Bundner Oberland. Es ist die letzte Sperre vor dem Reduit. Die Schweizer Armee baute hier eine Festung in den Felsen, sowie mehrere Bunker im Umkreis, um das Eindringen des Feindes ins Reduit zu verhindern.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
37 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
8 im Umkreis von 5 Kilometern

5.0
9 Bewertungen
Ausgezeichnet
8
Sehr gut
1
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Markus B
1 Beitrag
Tolle Anlage
Juli 2021
Die Anlagen sind sehr eindrücklich und mit viel Aufwand und Details wieder eingerichtet worden.
Die Führung hat grossen Spass gemacht. Ich war mit zwei Kids dort, welche auch begeistert waren. Für den Preis wird viel geboten. Wir konnten zwei Aussenbunker und zwei Felswerke besichtigen.
Ein Besuch kann ich nur empfehlen.
Verfasst am 12. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Semperor76
Domat/Ems, Schweiz4 Beiträge
Ein Highlight in der Region!
Juli 2021
Ein tolles und spannendes Erlebnis für jung und alt! Gut erklärt, spannende Hintergrundinformationen, Menschen mit Leidenschaft dahinter... Ein Highlight in der Region...
Verfasst am 11. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

JJ_The_Master_83
Zürich, Schweiz2.305 Beiträge
Top Ausflug
Juni 2019 • Paare
Wir wurden herzlich Empfangen und fühlten uns sehr wohl. Der Rundgang war sehr gut und sehr zu enpfehlen. Siehe meine Fotos.....es war Ausgezeichnet !!!!
Verfasst am 22. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

TV Rhäzüns
1 Beitrag
One Love
März 2019 • Geschäftlich
Die professionell durchgeführte Führung hat meinen Erwartungshorizont exponentiell überschritten. Diesbezüglich gebührt mein Dank dem Festungspionieren und Cervelatprominenten Herrn Epli.
Dieses Bunker von nahem zu betrachten hat mich mit Freude und Genugtuung erfüllt.
Ich empfehle das jedem historisch und militärisch interessierten Zeitgenossen.
Ein Ereignis, das meine Einstellung zum Leben nachhaltig geprägt geprägt hat.
DANKE!
Verfasst am 30. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Exquolage
Bourg-en-Bresse, Frankreich1 Beitrag
Toller Teamausflug
März 2019 • Geschäftlich
Wir waren im Rahmen eines Teamanlasses unterwegs und es war eine tolle Führung. Sehr detaillierte Informationen und vieles zum Anfassen.
Verfasst am 30. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Patrik T
Schiers, Schweiz1 Beitrag
Sehr spannend für Jedermann/Frau
Aug. 2018 • Freunde
Super Führung mit vielen Informationen für Jung und Alt. Nicht nur was für Bunkerfans. Lohnt sich auf jeden Fall wenn man in der Gegend ist.

Patrik, unser Führer hat ein super Job gemacht.
Verfasst am 4. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Siegfried S
Bernau im Schwarzwald, Deutschland57 Beiträge
Sperre Trin
Juni 2017 • Freunde
Mit dem letzten Wochenende unseres Kurzurlaubs öffnete die Sperre Trin. Ohne Anmeldung erschienen wir am Treffpunkt, was aber kein Problem darstellte. Geführt wurde die Tour durch die Sperre von zwei Vereinsmitglieder.
Jeder von ihnen war auf seinem besonderen Gebiet kompetent. Der Eine wusste alles über die Geschichte der Sperre und der zweite Führer konnte uns die Waffen und sonstige Einrichtungen bestens erklären. Es wurde eine kurzweilige Führung und die ca 250Stufen, die einmal rauf und einmal runter begangen wurden, und die dreieinhalb Stunden gefüllt mit Erklärungen gingen schnell vorbei.
Für alle die sich mit der schweizerischen Militärgeschichte im zweiten Weltkrieg und die Bedeutung solcher Sperren interessiert eine bestimmt lohnende Führung.
Verfasst am 5. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

914olivera
78 Beiträge
Interessante Festung aus Zeit des WW2
Okt. 2016 • Familie
Zur Verteidigung des Landes bzw. des sogenannten "Reduit" baute die Schweiz zur Zeit des 2. Weltkrieges hunderte Festungen. Heute sind diese aus militärischer Sicht irrelevant und daher zum Teil zu besichtigen, so auch die Sperre Trin. Eindrücklicher und teils beklemmender Rückblick in eine finstere Zeit, aus technischer sowie historischer Sicht aber hochinteressant! Man sollte gut zu Fuss sein, da in der Festung hunderte Treppen hinauf und hinunter gestiegen werden muss! Besichtigung in der Regel zweimal pro Monat, ideales Schlechtwetter-Programm!
Verfasst am 8. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Overlord44
Zürich, Schweiz272 Beiträge
Einzigartig Festung in den Schweizer Alpen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs 2
Mai 2016 • Allein/Single
Die Schweizer Armee während des zweiten Weltkrieges interessiere gebaut in Trin eine Festung in den Felsen mit mehreren Bunkers neben. Seit über 60 Jahren wurden diese Gebäude Top Secret! Heute, dieses einzigartige Outdoor Museum öffnet die Türen zwei Mal pro Monat!
Sie können mehrere Gebäude und Bunker mit Waffen aus in- und außerhalb. Das Highlight ist der Seilbahn auf die Festung tief im Berg.
Ich genoss den besuchen und so einzigartigen Ort über Swiss militärische Geschichte des 2. Weltkrieges. Normalerweise eine Führung durch die Festung dauert ca. 3-4 Stunden.
Language Weaver
Verfasst am 5. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Festungsmuseum Sperre Trin

Hotels in der Nähe von Festungsmuseum Sperre Trin: Sehen Sie sich alle Hotels in der Nähe von Festungsmuseum Sperre Trin auf Tripadvisor an.