Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Norwegian Museum of Hydropower and Industry

Jetzt geöffnet: 10:00 - 17:00
Heute geöffnet: 10:00 - 17:00
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Ganz interessant

Nette Begrüßung in der Rezeption, Anlage zeigt imposant, welche Technik schon vor hundert Jahren ... mehr lesen

Bewertet am 24. Juli 2018
360travelling247
,
Berlin, Deutschland
über Mobile-Apps
Interessantes Museum zum Beispiel als Alternative zu Trolltunga bei schlechtem Wetter

Das Norwegische Wasserkraft- und Industriestadtmuseum in Tyssedal befindet sich im alten ... mehr lesen

Bewertet am 1. August 2015
Steffi J
,
Altdorf bei Nürnberg, Deutschland
Alle 26 Bewertungen lesen
54
Alle Fotos (54)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wasserkraft- und Industriemuseum. Ein kulturhistorisches Museum und ein technisch-industrielles Kulturdenkmal. Das Museum soll die Geschichte mit Zugeörigkeit zu Flüssen und Gewässern, Wasserkraftproduktion, Elektrizität, Industrie und ...mehr
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Kontakt
Naustbakken 7 | Tussedal, Tyssedal 5770, Norwegen
Webseite
+47 53 65 00 55
Anrufen
Bewertungen (26)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
4
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
4
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Bewertet 24. Juli 2018 über Mobile-Apps

Nette Begrüßung in der Rezeption, Anlage zeigt imposant, welche Technik schon vor hundert Jahren möglich war. Bisschen mehr Interaktion / mehr Beschreibungen auf Englisch wären gut

Danke, 360travelling247!
Bewertet 1. August 2015

Das Norwegische Wasserkraft- und Industriestadtmuseum in Tyssedal befindet sich im alten Wasserkraftwerk von Tyssedal. Das Kraftwerk, gebaut in den 1920ern und damals Keimzelle der Industrialisierung der Region um Odda, ist ein für damalige Verhältnisse architektonisch sehr ansprechendes und beeindruckendes Gebäude. Das Interieur des Kraftwerks ist...Mehr

1  Danke, Steffi J!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. Juli 2017

Tolle Kombination aus Architektur und elektrische Maschinen, sondern auch die Ausstellung erklärt, warum es gebaut wurde, und die ganze Gelegenheit Hydro Power gaben zu Norwegen. Schauen Sie sich den alten Kontrolle Zimmer im ersten Stock im Art-deco-Stil eingerichtet.

Bewertet 22. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir zahlten 50 NOK pro Person für den Eintritt in das Museum mit einer Tour enthalten. Wir konnten die ganze alt Hydro Gebäude mit all der alten Generatoren und Kontrollen. Die Tour war sehr interessant, und wir konnten alles zu berühren und verwenden. Schätzungsweise 30...Minuten gezeigt und dann zu Fuß ca. 15 Minuten um auf eigene Faust nach.Mehr

Anne S, Informasjonssjef von Norwegian Museum of Hydropower and Industry, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 1. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir sind eher zufällig auf das Wasserkraftanlagen Museum und es stellte sich heraus, dass es sich um ein wirklich toll finden. Wirklich gut organisiert zu sein. Sie beginnen Sie mit einer interessanten historischen Ausstellung über die Gegend und seine Wasserkraftanlagen Geschichte folgt ein kurzer Intro...Film (nur in Englisch verfügbar). Dann machen Sie Ihre Weise in das Wasserkraftwerk für mehr eine erkunden. Es ist ein wunderschönes Gebäude mit faszinierenden Maschinen. Kann es sehr empfehlen!Mehr

Vasskraftmuseet, Informasjonssjef von Norwegian Museum of Hydropower and Industry, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. August 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 13. August 2016 über Mobile-Apps

Wirklich interessant Museum über die Geschäftstüchtigkeit der Norwegian people, vor allem in und um Odda. Es ist einen Besuch wert.

Bewertet 4. Juni 2016

Nach einer atemberaubend Drive down the Fjord kamen wir im beeindruckende Museum. Nachdem eine fantastische Einführung von der sehr kenntnisreich und leidenschaftlich Guide an der Rezeption haben wir unseren Weg in der obere Teil der Verwaltung Gebäude zu genießen Sie die Ausstellung mit Details über...die faszinierende Geschichte der Power-Station. Es gab Ordner mit den voll Übersetzungen in Englisch, was deutlich gekennzeichnet und entspricht der Schilder an der Wand. Die Ausstellung war eine tolle Mischung aus Information und Ausstellungen. Dies haben wir beobachtet Folgendes ein interessanter 30 Minuten Video mit Details über die Geschichte der Kraftwerk und das Leben der Menschen, die dort arbeiten. und das Beste zum Schluss wir fragten uns die wunderschön restauriert um Power-Station, von wo bringt Sie durch jede Phase des Prozesses, einschließlich einer offenen Generator und eine Gelegenheit, die unglaublich Control room. Es ist einen Besuch wert zu verstehen die Ursprünge von hydroelektrische Energie.Mehr

Bewertet 20. Mai 2016

Wir waren dort an einem regnerischen Tag; es gibt nicht so viel zu tun in diesem Teil von Norwegen an solchen Tagen. Als wir ankamen, hatten wir eine schöne Einführung durch die Gastgeber, wir waren die einzigen Besucher und es war so schön. Es ist...interessant, und zwar nicht nur wegen der Technologie, sondern auch aufgrund der Geschichte - Industrialisierung, Umwelt und Menschen.Mehr

Bewertet 15. September 2015

Ein wunderschön restauriertes Power Station auf der Grundlage von Hydro Power mit einem ausgezeichneten guid spricht fließend Englisch und erzählt von der Originalität und menschlichen Wert. Sie auf jeden Fall können Sie alleine oder mit Kindern genießen Sie die gleichen.

Vasskraftmuseet, Informasjonssjef von Norwegian Museum of Hydropower and Industry, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. August 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 8. März 2015

Während die Pflanze scheint veraltet jetzt, die Lage und die Maschinen in der Anlage sind einen Besuch wert. Lassen Sie sich nicht die Chance rauf zu liletop auf a Via Ferrata!

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Trolltunga Guesthouse
58 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Hardanger Hotel
137 Bewertungen
5,61 km Entfernung
Hotel Ullensvang
655 Bewertungen
23,93 km Entfernung
First Hotel Kinsarvik
70 Bewertungen
29,95 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Tyssedal Hotel
16 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Glacier Restaurant Bar Cafe
124 Bewertungen
5,62 km Entfernung
Thai Take Away Odda
11 Bewertungen
5,67 km Entfernung
Smeltehuset mat-prat-bar
142 Bewertungen
5,47 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Trolltunga Adventures - Guided hiking tours
61 Bewertungen
4,16 km Entfernung
Odda Turistinformation
89 Bewertungen
5,58 km Entfernung
Tyssedal and Skjeggedal Valley
15 Bewertungen
3,56 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Norwegian Museum of Hydropower and Industry.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien