Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Eighth St., Little Havana, Miami, FL
Telefonnummer: +1 305-644-8888
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
58,99 $*
oder mehr
Little Havana - Kulinarischer Spaziergang durch Miami
Weitere Infos
38,99 $*
oder mehr
Miami-Stadtbesichtigung mit Einkaufsmöglichkeiten und optionaler Bootstour ...
Weitere Infos
78,98 $*
oder mehr
Stadtbesichtigung in Miami und Eintritt zur Jungle Island

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 426 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 43
    Ausgezeichnet
  • 50
    Sehr gut
  • 23
    Befriedigend
  • 14
    Mangelhaft
  • 11
    Ungenügend
Essen toll und günstig, kein Night life

Wir sind von der 17th Street gestartet und sind zuerst zu einem wirklich guten gegangen. Später dann Richtung Osten Richtung miami Beach. Viel zu sehen gibt es nicht wirklich. Ein ... mehr lesen

3 von fünf PunktenBewertet am 16. Mai 2016
vonblon32
,
Sydney, Australien
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

426 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 19. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Weil es im Reiseführer so angepriesen wurde, sind wir extra hingefahren. Zunächst waren wir von der Umgebung etwas geschockt, denn selbst die direkten Nebenstraßen waren sehr heruntergekommenen und unbelebt. Dafür konnte man aber dort parken. Die eigentliche Calle ocho fanden wir dann wenig spektakulär. Einige Läden mit Kitsch-Kunst, ein bißchen laute Musik, einige Kaffeeläden. Muß man nicht gesehen haben!

Hilfreich?
Danke, Marion H!
Sydney, Australien
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 16. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wir sind von der 17th Street gestartet und sind zuerst zu einem wirklich guten gegangen. Später dann Richtung Osten Richtung miami Beach. Viel zu sehen gibt es nicht wirklich. Ein paar Hähne (Kunstwerke) und ein Gedenkplatz für die Schlacht in der Schweinebucht auf Kuba.

Hilfreich?
Danke, vonblon32!
Österreich.
Beitragender der Stufe 
120 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 13. März 2016 über Mobile-Apps

Ähnliches wie in Little Havanna erwartet einem hier, also nichts besonderes nur touristisch eher Abzocke... Café , Zigarren das ist's !

Hilfreich?
Danke, Peter H!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
575 Bewertungen
185 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 182 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 5. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Sehr bekanntes Viertel in Miami mit zahlreichen Geschäften, Cafes und Restaurants. Hier wird vorwiegend spanisch gesprochen. Am Abend ist immer viel los. Es gibt auch viele Zigarrenläden, in denen auch Zigarren frisch gerollt werden. Für Europäer ist das flair aber gewöhnungsbedürftig.

Hilfreich?
Danke, dicker0!
Köln
Beitragender der Stufe 
137 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 18. August 2015

Falls man in Miami einige Zeit verbringt, lohnt sich ein Besuch der 8. Straße durchaus. Die Exilkubaner haben "ihr" Viertel zum Teil mit einigem Lokalkolorit versehen. Die Geschäfte sind teilweise aber weitläufig verstreut. Wie in Mittel-und Südamerika heutzutage üblich wird Musik in unerträglicher Lautstärke abgespielt.

Hilfreich?
Danke, alfcharnold!
Idstein, Deutschland
Beitragender der Stufe 
153 Bewertungen
60 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 23. März 2015 über Mobile-Apps

Leider sehr touristisch, Überteuerte Preise. Das Kuba Feeling kommt nicht so recht auf. Wenn man da ist kann man mal durch laufen, aber nicht zu viel erwarten!

Hilfreich?
Danke, Susanne H!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 26. September 2014

Diese Straße ist mehr als enttäuschend. Abgesehen von einem großen Grafiti, dass dem Eingang markiert, merkt man keinen Unterschied zu den anderen Straßen Miamis. Es gibt viele Souvenirläden, aber kubanisches Flair kommt nicht auf. Kein Vergleich beispielsweise zu China Town in San Francisco

Hilfreich?
Danke, Honeybee4ever!
Beitragender der Stufe 
83 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 14. März 2014 über Mobile-Apps

Nach der euphorischen Beschreibung im Reiseführer hatten wir mehr erwartet. Man findet ein Viertel, in dem die Shops, Restaurants, Bars und Ein-Dollar-Shops spanisch-sprachig sind. Nun gut, aber von schöner Atmosphäre keine Spur, geschweige denn besondere Architektur. Wir sind schulterzuckend dort wieder weg, aber vielleicht haben wir die richtige Ecke auch nicht gefunden.

Hilfreich?
Danke, Sodapop1919!
Gladbeck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 17. Mai 2012

schon ein wenig anders als der Rest von Miami.Eben kubanisch und spanisch.Teilweise wird kein Englisch gesprochen.Als Tourist daher manchmal recht unheimlich.Wir waren in der Zigarrenfabrik,dort war alles reibungslos und sehr nett.Die Auswahl war groß und die Beratung kompetent.In der weinhandlung wiederrum ohne Beratung und Quittung und ohne Englisch.Beim Rückweg zum Auto war mir persönlich nicht wohl.

Hilfreich?
1 Danke, Ricarda L!
Munich, Bayern, Germany
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 22. Januar 2012

Den sogenannten domino park hatte ich mir anders vorgestellt und fand es auch nicht unbedngt so interessant denen beim Spielen zuzuschauen. Amsonsten fand ihc die gegend nicht wirklich viel anders als andere strassen in downtown, bis auf, dass einges mehr spanische namen trug, was aber in miami nicht unbedingt ungewöhnlich ist. Um eine leckere cubanische mahlzeit zu sich zu nehmen... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Liza C!

Reisende, die sich Calle Ocho angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Calle Ocho? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Calle Ocho sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Calle Ocho.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?