Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 77522 Overseas Hwy, Islamorada, FL 33036-3813
Telefonnummer: +1 (305) 664-8070
Webseite
Heute
09:00 - 20:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 09:00 - 20:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 2.785 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 1206
    Ausgezeichnet
  • 555
    Sehr gut
  • 129
    Befriedigend
  • 35
    Mangelhaft
  • 42
    Ungenügend
Cooler Platz

Bei Robbies pier geht alles..Man kann gut essen, nett an der Bar den Tag genießen oder mit dem Boot, Jetski, paddleboard, kayak einen Ausflug machen.Natürlich fahren täglich ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet vor einer Woche
Peter L
,
Leipzig, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

2.785 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
105 Bewertungen
36 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Bei Robbies pier geht alles..Man kann gut essen, nett an der Bar den Tag genießen oder mit dem Boot, Jetski, paddleboard, kayak einen Ausflug machen.Natürlich fahren täglich mehrere Kapitäne mit Gästen zum Angeln raus. Das Füttern der Tarpoons mit kleinen Fischen ist ein highlight für Jung und Alt.

Hilfreich?
Danke, Peter L!
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Robbie´s Marina ist super für einen Zwischenstopp auf den Keys. Für wenige Dollar können die riesigen Tarpune gefüttert werden. Die Bootstouren, haben leider keine gemacht, sahen auch gut aus.

Hilfreich?
Danke, Rohstoffbaer!
luxembourg
Beitragender der Stufe 
49 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Man kann die Tarpune selbst füttern (3$ pro Eimer) oder aber nur zuschauen. Dazu dann noch einige kleine Verkaufsstände mit allerlei Krimskams (zum Teil auf Hippe/Austeiger getrimmt). Die Bar selbst ist zudem auch einen Halt wert, gutes Essen (z.B. Catch of the day), lockere Atmosphäre, und ein Tresen an den man einen Geldschein mit einer persönlichen Widmung festtackern kann. Beim... Mehr 

Hilfreich?
Danke, poetto!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2016 über Mobile-Apps

Wer Tarpune und Manatees und Pelikane füttern und von der Nähe sehen möchte, ist hier richtig!!! Man kann für kleines Geld einen Eimer mit totem (aber frischem) Fisch erwerben und kann dann vom Steg aus füttern, ein Spaß für groß und klein, daher wird es zeitweilig auf dem Steg auch sehr voll. Von der Marina starten auch Anglertouren oder man... Mehr 

Hilfreich?
Danke, SteffiNola!
San Francisco
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2016 über Mobile-Apps

Hier kann man für einen Dollar Eintritt auf dem Steg zusehen wie tarpune gefüttert werden. Für 3 Dollar extra kriegt man ein paar Fische um dies selbst zu tun. Tarpune springen an der Wasseroberfläche blitzschnell heraus. Übrigens geiles geschäftsmodell🐬

Hilfreich?
Danke, BAbernie!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2016 über Mobile-Apps

Auf jeden Fall einen Stopp wert - es gibt Souvenirstände und ein Restaurant - und das Highlight ist natürlich das Tarpoon-Feeding! Für nur etwa 3-4 Dollar gibt es einen Eimer mit kleinen Fischen zum Füttern. Die riesigen Tarpune haben keine Zähne, man kann sie direkt aus der Hand füttern wenn man sich traut, dann springen sie auch richtig aus dem... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Mandy S!
Hannover, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2016

Wir hatten den Zwischenstopp geplant. Was man nicht planen kann, ist, dass es soooo einen Spaß macht. Wir waren zu 7 und haben uns alle einen Eimer mit Fischen gekauft, um die "tarpons" zu füttern. Mann, sind diese Tiere riesig. Da hat man schon Respekt, weil sie natürlich auch unberechenbar sind. Auf einmal schnellen sie hoch und schnappen nach dem... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Heike H!
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2016 über Mobile-Apps

Wir hatten uns ein paar Stops auf dem Weg nach Key West rausgesucht. Das war eines unserer Highlight des Tages. Der Blick vom Steg war sehr hübsch und es war total witzig die Tarpune zu füttern.

Hilfreich?
Danke, Franzi O!
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2016

Da wir in Richtung Süden unterwegs waren; im Stau standen und noch dazu hungrig waren - hielten wir spontan dort an. Der Parkplatz und Essensplätze waren alle voll besetzt und wir mussten etwas auf unseren Tisch warten. Das Essen war super klasse und die Bedienung sehr freundlich. Einziger Nachteil von dieser Insel, das Trinkwasser wird mit Chlor aufbereitet und dann... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Elisa G!
Monschau, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2015

Es gibt vor dem Restaurant eine Menge Buden zum stöbern und kaufen. Das Restaurant ist urig und das Essen sehr lecker. Am besten sind aber die Tarpons. Man kauft sich ein Eimerchen Fische, geht auf den Steg und hält einen Fisch übers Wasser. Man erschreckt sich garantiert, wenn so ein riesen Tarpon aus dem Wasser springt. Das ist ein wahnsinns... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Anja H!

Reisende, die sich Robbie's of Islamorada angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
 

Sie waren bereits im Robbie's of Islamorada? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Robbie's of Islamorada sowie von anderen Besuchern.
10 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Robbie's of Islamorada.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?