Wadi Ghul - Oman's Grand Canyon
Wadi Ghul - Oman's Grand Canyon
4.5
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Wadi Ghul - Oman's Grand Canyon
Das Gebiet
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
2 im Umkreis von 5 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten376 Bewertungen
Ausgezeichnet
251
Sehr gut
109
Befriedigend
16
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

michael m
Wien, Österreich508 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Feb. 2023 • Allein/Single
Das Wadi Ghul ermöglicht eine Fahrt durch tiefe Schluchten und ist eine wunderbare Ergänzung zu den Blicken ins Tal vom Jabal Shams. Wer Zeit hat, kann vom Ende der Straße noch ein wenig weiter Wandern.
Nur mit Allrad möglich, teilweise tiefer Schotter und Wasserfurten !
Verfasst am 8. April 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Liz T 14
Cheyenne, WY3.646 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Feb. 2022
Der Weg zu dem Punkt, wo man den ‘Grand Canyon‘ – oder besser: den Wadi Ghul - erblicken kann ist, hat sich inzwischen dramatisch vereinfacht. Es gibt hierfür 2 Möglichkeiten, die sich darin unterscheiden, ob man den Wadi von innen erleben möchte, oder ob man den Wadi von oben ansehen möchte.
Beide Entscheidungen führen den Besucher zunächst einmal zur Ortschaft Ghul, die etwa 11km westnordwestlich von Al Hamra liegt. Wer ein geländegängiges Kfz besitzt könnte hier rechts abbiegen und seinen Weg dort – zumindest einen Teil davon - fortsetzen. Zum Ende des Tals führt ein Trail.
Wer einen ganz normalen Pkw besitzt, der fährt an Ghul vorbei und erklimmt dann die Berge mit PS über eine gut ausgebaute, durch großartige Landschaft führende Strecke von 18km. Hier erreicht der Fahrer das Ende des asphaltierten Teils und es beginnt eine Piste, die jedoch völlig problemlos zu befahren ist. Strecken dieses Typs gibt es in Südosteuropa noch zuhauf (GR, AL, MK, BG, RO) und wir kamen mit unserem 2-wheel-getriebenen Nissan Sunny über die zu fahrenden 7km hier mit einem Tempo zwischen 40 bis 60km/h völlig problemlos voran.
Zu diesem Abschnitt aber noch ein wichtiger Hinweis! Am Beginn dieses Belagwechsels trafen wir auf Personen, die uns aufhalten wollten. Wir taten einem dieser Herren diesen Gefallen (wir dachten er sei ein Anhalter/Tramper) und ‘erfuhren‘ von ihm, dass die Straße hier gesperrt sei. Er sei aber gerne bereit, uns als ‘Guide‘ hier zu begleiten und uns bis zum angepeilten Aussichtspunkt zu führen. Da das Auftreten des jungen Herrn nicht sehr seriös oder kompetent wirkte, lehnten wir sein ‘Angebot‘ ab und fuhren völlig problemlos über diesen keineswegs gesperrten (!) Streckenabschnitt.
Schließlich bekamen wir wieder Asphalt unter die Räder und fuhren die letzten 5km (beschildert) bis zu einem Parkplatz, von dem aus dann einige, in naher Distanz liegende Aussichtspunkte leicht zu Fuß zu erreichen waren.
Viel Spass hier! Der Blick von hier ist nicht nur imposant in Bezug auf die Tiefe des Wadi, sondern auch hinsichtlich der ‘Riesen‘ des Gebirges um den Jebel Shams mit seinen 2970m.
Noch ein Tip: Bei unserer Navigation hat uns die tschechische Karte ‘mapy.cz‘ sehr geholfen. Der Verlag hat in seinen Anfängen vor Jahrzehnten mit Wanderkarten begonnen und diese perfektioniert.
Verfasst am 15. März 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

573raipi
Langenhagen, Deutschland878 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jan. 2022 • Paare
Wir sind ca. 1 Std. im Wadi gewandert, bis zum Dorf am Ende des Fahrwegs. Das Wadi war nur mit 4WD befahrbar. Die Enge des Tals und steilen Hänge sind sehr beeindruckend.
Verfasst am 4. Januar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

checker72
Heilbronn, Deutschland760 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Jan. 2020 • Familie
Eine tolle Off-road-Erfahrung durch den Wadi auf eigene Faust. Man braucht weder Reisegruppe noch Guide für ein eindrucksvolles Erlebnis. Jederzeit kann man hier sein Dachzelt aufschlagen und die Stimmung bei Abend und nachts genießen, insbesondere dann, nachdem die wenigen Tagesbesucher wieder verschwunden sind.
Verfasst am 6. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Uwe A
Oftersheim, Deutschland359 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2019 • Paare
Für Wanderbegeisterte ein Must have. Unbedingt den Balcony way ( w 6 ) laufen und Zeit nehmen um die kleine Oase und zerfallene Stadt zu erkunden. Wir waren 6 Stunden unterwegs, sind aber direkt vom Hotel Jebel shams resort losgelaufen, was die Strecke um 5 Kilometer länger macht.
Verfasst am 22. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

WConny
Basel, Schweiz241 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2018
Beeindruckende Landschaft!! Toller Wanderweg an der Canyon Wand entlang. Es hat immer mal wieder Sitzbänke, wo man sich ausruhen und die Gegend bewundern kann
Verfasst am 29. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Martin Beer
Rottenburg am Neckar, Deutschland771 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2019 • Paare
Der Blick mehrere hundert Meter senkrecht in den Grand Canyon des Oman gehört zu den beeindruckendsten Landschaften die ich je gesehen habe. Sehen, staunen und bewundern. Bedonders schön am späten Nachmittag, wenn das Licht weicher wird.
Verfasst am 24. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Engel662014
Hamburg, Deutschland33 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2018 • Familie
Nachdem wir vom Rand des Jebel Shams gut 1.000 Meter unter uns Fahrzeuge erkennen konnten, gönnten wir uns auf dem Rückweg den kleinen Abstecher ins Wadi. Spektakuläre Fotos waren der Lohn für eine Off-Road-Tour durch ein fast trockenes Flussbett, vorbei an Felsen, Palmen und künstlichen Wasserläufen. Nach knapp einer Stunde ging es nicht mehr weiter. Hier befindet sich ein kleines Dorf. Rechter Hand eine Art Shop, indem die Dorfältesten Teppiche aus handgesponener Schafswolle für kleines Geld verkaufen. Ein Dorfbewohner samt Familie versucht hier das Dorf am Leben zu erhalten. Er verbindet derzeit mehrere kleines Einzelgebäude, um daraus ein idyllisches Hotel zu errichten. Die ersten der geplanten 8 Zimmer sind fertig! Ein kleines Restaurant soll in Kürze eröffnet werden. Derzeit sicherlich noch ein Geheimtipp, dem man allerdings nur dann folgen sollte, wenn kein Regen in Sicht ist. Der Betreiber ist unter der Mobilnummer Tel. +968 9690 8559 erreichbar. Man kann sich in Al Naham abholen lassen.
Verfasst am 13. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Wolfgang P
Gingen527 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Feb. 2018 • Allein/Single
Der Blick von oben auf die Landschaft und in die Schlucht erinnert tatsächlich an Landschaften im Westen der USA. Auch wenn man den omanischen Canyon nicht mit dem Grand Canyon vergleichen kann ist der Blick in die 1000 m tiefe Schlucht faszinierend. Der obere Weg an Rande der Schlucht eröffnet immer neue Perspektiven auf die Felsformationen und auch auf den Jebel Shams.
Verfasst am 23. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Urs-Baer
Bern, Schweiz580 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2017
Der "Grand Canyon of Oman". Eine tausend Meter tiefe Schlucht mit senkrechten Felswänden, dazwischen kreisen krähenähnliche Vögel. Grandios!
Verfasst am 20. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 138 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Wadi Ghul - Oman's Grand Canyon (Al Hamra) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Al Hamra
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen