Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden

The Lodge & Reeks Guiding Company
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
111
Alle Fotos (111)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet99 %
  • Sehr gut1 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Kontakt
Churchtown, Beaufort, Killarney, Irland
Webseite
+353 87 239 9789
Anrufen
Bewertungen (170)
Bewertungen filtern
114 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
113
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
113
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 114 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Carrauntoohil von Howling Ridge. Absolut toller Service und Guide mit großen Kletterkenntnissen. Ich habe viel über Klettern gelernt und sogar richtige Ausrüstung. Sehr professionell. Ich werde allen meinen Freunden Gesellschaft empfehlen.Mehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 2 Wochen
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Wir buchten eine geführte Tour zum Gipfel von Carrauntoohil. Es war gut organisiert und die Guides waren super freundlich. Obwohl das Klettern schwierig war, fühlten wir uns die ganze Zeit sicher, denn wir waren eine kleine Gruppe und der Guide - Dennis - sorgte dafür,...dass wir die ganze Zeit zusammen blieben. Er gab uns Tipps und viele interessante Informationen. Es war auf jeden Fall das Geld wert und eine wundervolle Erfahrung im Leben.Mehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 2 Wochen
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 3. September 2018

Wir hatten keine Ahnung, worauf wir uns einließen, aber es war es absolut wert. Wir hatten einen regnerischen Tag ausgewählt, um die Wanderung zu machen (es ist schwer zu wissen, wann wir es einen Monat im Voraus gebucht hatten). Ich denke, der Regen hat es...schwerer gemacht, aber unsere Gilde Donnie war großartig. Ich würde sehr empfehlen, eine Gilde zu bekommen, um diesen Aufstieg zu machen, weil es kein einfacher Aufstieg war und es sehr leicht ist, in die falsche Richtung zu gehen und sich in Gefahr zu bringen. Obwohl es ein regnerischer bewölkter Tag war, konnten wir einige schöne Aussichten sehen. Wir liebten Donnie als unsere Gilde. Er war lustig und hielt die Wanderung unterhaltsam und interessant. Wir würden gerne wieder mit ihm klettern! Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie richtige Wanderausrüstung tragen. Sie senden eine Liste der benötigten Ausrüstung, stellen Sie sicher, dass Sie folgen. Gute Stiefel, die den Knöchel stützen, sind sehr wichtig, nicht nur für die Unterstützung des Knöchels, sondern auch, um Ihre Füße trocken zu halten.Mehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. September 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 31. August 2018

Für einen erfahrenen und enthusiastischen, aber in die Jahre gekommenen Bergwanderer war dies eine tolle Erfahrung - mein erster Seilsteig auf einem echten Berg. Immer hatte ich es in meiner Bohne, um Howling Ridge, einer der großen, wenn auch nicht die schwierigsten, Kletterrouten auf den...Gipfel von Carrauntoohil. Viele Informationen, technische und andere, sind auf Howling online verfügbar, also keine solchen Details hier. John O'Sullivan von der Lodge & Reeks Guiding Company bekam große Hilfe bei der Organisation des Termins - war sehr flexibel im Warten auf das richtige Wetter - am 30. August 2018 festgelegt. Jedes benötigte Getriebe wurde geliefert. Traf mich mit Andy der Führer um 9 Uhr morgens in Cronin's Yard - eine wunderbare positive Person, kannte seine Sachen voll, war großartig, um Tipps und Erfahrungen zu teilen, sorgte mit Sicherheitsvorkehrungen und auf alles war super craic. Bis zu den Heavenly Gates angeleitet (Andy hängt nicht herum), ging auf und begann. Für einen Amateur war es von Anfang an ziemlich haarig, aber trotzdem sehr krabbelnd, mit der Gewissheit eines Seils und Geschirrs, sollte irgendetwas nicht stimmen. Das Gehen war auf den früheren Tischen überschaubar und das Selbstvertrauen wuchs - im Hintergrund gab es eine Menge Aufmerksamkeit, aber es gab wenig Zeit, darüber nachzudenken - es gab noch viel mehr zu tun, als die nächste Haltegriff- oder Fußplatzierung. Auf halbem Weg kam ein sehr ernsthafter Schritt, der den größten Teil unseres 30 m langen Seils beanspruchte. Ich kämpfte so gut es ging (vielleicht ein paar Kniescheiben hier und da - das ist ein Geheimnis) und kam schließlich langsam über die Kante, um mit einem mächtigen Händedruck von Andy begrüßt zu werden, "das ist jetzt das Schlimmste war die Crux - du fliegst ". Von da an war es sehr angenehm, schön zu klettern, obwohl es viel loses Zeug gab, je höher wir kamen, so dass es keinen Platz für Selbstgefälligkeit gab. Es war Zeit, die Aussicht zu genießen, denn das Wetter besserte sich, als die Sonne durchbrach und die Aussicht genossen wurde. Von einem Aussichtspunkt, den die Trekker noch nie gesehen hatten, konnte man die vertrauten Sehenswürdigkeiten der Reeks betrachten. An der Spitze des Anstiegs legten wir die Ausrüstung weg und stapften die letzten hundert Meter hinauf, um am Gipfelkreuz auf Carrauntoohil hinter dem Totenkopf mit gekreuzten Knochen zu landen ("Turn Turn now") - etwas, was ich immer vorhatte. Hatten ein sehr angenehmes Mittagessen in einem der Windschutz mit einigen anderen "normalen" Gipfelstürmern - eine wahre Liga von Nationen versammeln sich, zwei Malaysier, ein Brasilianer, ein Kanadier, ein Österreicher, ein Brite und uns zwei Paddys - sehr angenehm. Als wir unsere Helme und das Seil sahen, waren wir alle auf dem Weg, den wir gewählt hatten, um die Spitze zu erreichen - wir waren ein bisschen berührt. Zurück nach dem Mittagessen über die Himmlischen Tore, um den Grat von unten und unser Werk von früher am Morgen zu bewundern - sehr befriedigend. Von der Rettungshütte aus haben wir dann den Abstieg über den Balkon geschafft, wo die Exposition ohne den Komfort eines Seils fast so gruselig ist wie alles auf dem Heulen. Genossen wie eine Tasse Tee und scone zurück in Cronin wie immer ich hatte - was für ein Tag - die PTSD hat noch nicht getreten. Für jemanden, der zum ersten Mal an solch ein Abenteuer denkt, kann ich es sehr empfehlen. Allerdings müssten Sie einigermaßen fit sein mit viel Erfahrung von anständigen Scrambling, Gullys und dergleichen, geübt von erfahrenen Hill Walker und Trekkers und offensichtlich würden Sie brauchen einen schwindelfreien Kopf. Ein paar Sitzungen an einer Kletterwand wären auch gut, um sich an das Seil und den Klettergurt zu gewöhnen und einige Übungen, um vertikale Stellungen zu überwinden. Und am wichtigsten von allem - ein guter Guide oder versierter Bergsteiger, der Sie auf Ihrem Aufstieg begleitet. Ein unvergessliches Erlebnis - dank John und Andy.Mehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. September 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 29. August 2018

Ich wusste ehrlich gesagt nicht, worauf ich mich einließ, ich dachte, das war ein Hick mehr als dann ein Scramble / Climbing, aber Donie, unser erstaunlicher Guide, hielt uns weiter. Wir gingen über Gullys hinauf und kamen von Devils Ladder herunter. Während der Gully war...Tuff und manchmal ein wenig gruselig, ich bin so froh, dass wir diesen Weg nahmen, da wir eine herrliche Aussicht hatten und die Seen passieren mussten. Das Wiederkommen mit der Devils-Leiter hat uns auch fantastische Aussichten gegeben, da du die meiste Zeit damit verbringst, abseits vom Berg zu stehen. Ich bin so froh, dass wir einen Führer für diese Reise hatten. Ich weiß, dass wir sicher etwa eine Stunde Zeit verloren hätten, weil wir dachten, dass es nicht möglich ist, eine der Routen zu besteigen. Irgendwann ging Donie sogar um eine andere Gruppe zu retten, um im Grunde von der Seite des Berges zu klettern. . Er ist so nett: DMehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. August 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 27. August 2018

John führte unsere Gruppe von Freunden auf den Gipfel von Carauntoohil. Er war sehr freundlich und kannte sich in der Gegend aus.

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. August 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 11. August 2018 über Mobile-Apps

Da wir lesen Sie mehr über das Mountain wir beschlossen ein Führer war nötig. Vielleicht jemanden, der weiß, dass die Berge gehen nur verrät Ihnen hier oder gehen Sie dort oder noch besser gehen Sie nicht dorthin. . Aber das ist der Unterschied zwischen einer...Statistik und bin erfreuliche Erfahrung ( lesen Sie hier über die Kanadier, der ging den falschen Weg. . ) . . . . . . . . . . . Was wir bekamen allerdings war viel mehr. . John hat uns interessante Informationen aboit der Route, lokalen Bauern und Geschichte als auch kleinere Setting a Tempo alle 5 in unserer Gruppe war komfortabel mit. Wir hatten ein wirklich erfreulich klettern und fanden, dass das Geld gut angelegt war. Ich würde empfehlen John Führer, so einfach.Mehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. September 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 22. Juli 2018 über Mobile-Apps

John konnte zu organisieren für 4 von uns hinauf Carrauntoohill kurzfristig. Er zugewiesen uns zu einem von seinen Führer, Donie, auf was ist einer der schönsten sonnigen Tagen. Wir zusammen mit einer anderen Gruppe von 5 Personen. Donie war ein guter Mann und voll von...der Chat & gezielt. Er war sich bewusst von unseren Fähigkeiten und das Tempo entsprechend angepasst. Wir waren O'Shea's Gully und gingen über die Zickzack - Zag Route. Die Landschaft war schwanken. Ich war das zweite Mal, dass wir in der Lodge & riecht Firma vorgeschlagen und ich kann sagen, dass sie sind so professionell. Sie sind sehr recht preiswert. Ich würde empfehlen sie kontaktieren und John für Details.Mehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Juli 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 26. Juni 2018

John und ich mich in meiner Freundin Maria bis zum Gipfel von Carrauntoohil am Freitag, 22. Juni er traf uns am Cronins Hof, an einem hellen warm Morgen. Der Himmel war blau und die Sicht war perfekt. Er war ein sehr beruhigehend Präsenz alle den...Weg, und der uns interessante Fakten über die Gegend er kennt so gut. Wir sind zwei scharf Spaziergänger, wenn auch nicht in unserem Jugendkultur! . Und dies war recht eine Herausforderung für uns, aber mit John's Ermutigung und Führung wir das Ziel erreicht. Die Aussicht auf der Spitze sind atemberaubend, wir hatten das Glück, dass perfekt Wetter. John führte uns auf einem anderen Weg, den er mit uns diskutiert, und es war das Beste für unsere Möglichkeiten. Er hat ein paar tolle Fotos für uns und wir können ihn nur sehr empfehlen. Wir waren absolut zerschlagen und fand, dass es ein zu kämpfen, aber ich glaube, ohne John wir immer noch nicht wieder den Weg zu finden. Vielen Dank John für einen Tag werden wir festhalten können.Mehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 12. Juni 2018

John war ein ausgezeichneter Führer. Er schnell gearbeitet hat, einen geeigneten Tempo für uns. Er gab uns eine kurze Beschreibung der Funktion zu erwarten und seine Erfahrung zeigte, short Breaks wenn wir sie brauchten. Er hat sehr interessante Informationen über die Geschichte und der Topographie...der riecht. Alles in allem, ein unvergessliches Erlebnis.Mehr

lodgeandreeksguiding, Owner von The Lodge & Reeks Guiding Company, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
The Dunloe Hotel and Gardens
158 Bewertungen
4,45 km Entfernung
Loch Lein Country House
1.079 Bewertungen
7,03 km Entfernung
Bianconi
158 Bewertungen
7,58 km Entfernung
Innisfallen Hotel
103 Bewertungen
7,93 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
The Coffee Pot Cafe
88 Bewertungen
5,26 km Entfernung
Jacks Bakery
163 Bewertungen
7,56 km Entfernung
The Golden Nugget Pub
15 Bewertungen
7,86 km Entfernung
Sol y Sombra Tapas Bar & Restaurant
395 Bewertungen
7,62 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 4 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Macken of Ireland
12 Bewertungen
7,09 km Entfernung
Cronin's Yard - Day Walks
57 Bewertungen
5,01 km Entfernung
Dhu Varren Garden
27 Bewertungen
6,82 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Lodge & Reeks Guiding Company.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien