Running Horse Ranch

Running Horse Ranch, Lake Hughes

Running Horse Ranch
5
Natur- & Tierschutzgebiete • Ranches
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse

5.0
50 Bewertungen
Ausgezeichnet
47
Sehr gut
3
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Tini
2 Beiträge
Nur zu empfehlen!
Feb. 2020 • Allein/Single
Es ist eine wunderschöne Umgebung mit sehr tollen Pferden. Daniela fand das perfekte Pferd für mich und der Ausritt war ein Traum. Auch die Unterkunft ist sehr gut. Sehr friedlich dort.
Verfasst am 16. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Stefan W.
1 Beitrag
Ein unvergessliches Wochenende!
Mai 2019 • Familie
Die Anreise von Encino zur Ranch mit dem Auto führte durch eine erlebenswerte Landschaft. Schließlich erreichten wir unser idyllisch gelegenes Ziel und unsere liebenswerte Gastgeberin Daniela vermittelte sofort das Gefühl: Herzlich Willkommen! Natürlich half es auch, dass sie deutsch mit Berliner Akzent spricht. Sie stellte mir den kleinen Mustang vor, den ich reiten sollte, und schnell wurde mir klar: Eine echte Pferdeversteherin hat diese Farm gegründet und führt sie mit Liebe und Leidenschaft. (Ich sage das als jemand mit sechzig Jahren Reit- und Pferdeerfahrung.) Unser mehrstündiger Ritt im Schritt und Trab: Hier sitze ich auf einem unglaublich trittsicheren Pferd, dem man keine Hilfen geben muss, im Auf und Ab des Geländes. Wer ausbalanciert auf so einem Pferd sitzt, hat genug damit zu tun, Büschen und Ästen auszuweichen, um nicht die Brille zu verlieren. Wir begegneten vielen Wanderern, solo oder zu zweit, auf dieser weltbekannten Wanderroute. Mein Fazit: Unbedingt empfehlenswert! PS: Die Zimmer der Farm: Urgemütlich! Meine Frau, mein Sohn, meine Schwiegertochter und mein 11-jähriger Enkel hatten zwei wunderbare Tage, die mit Feuermachen, Tierestreicheln und Lesen mehr als ausgefüllt waren.
Verfasst am 14. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sabrina B
4 Beiträge
Unbeschreiblich schön :)
März 2018 • Paare
Auf unsere Westküsten-Tour hatten wir einen Zwischenstopp auf der Runninghorse-Ranch eingelegt. Dort angekommen empfang uns die liebe Daniela. Sie stellte uns die Pferde vor und brachte uns in unser Appartment, welches eine kleine Küche enthält. Am selben Tag machte Daniela mich mit dem Pferd vertraut, welches ich am nächsten Tag reiten sollte. Ihr Umgang mit ihren Pferden ist wirklich toll anzusehen. Man merkt sofort das es nicht ihre Pferde sind, sondern ihre Freunde! Mein Freund und ich fühlten uns dort sehr wohl. Eine wunderschöne Ranch umgeben einer herrlich ruhigen Landschaft. Der Austritt teilweise über den bekannten Pacific crest Trail war wirklich herrlich. Ein Ausritt auf einem Mustang in LA. Anschließend machten wir mit meinem Partner noch eine Quadtour. Daniela nahm mir sämtliche Angst die ich zuvor hatte. Auch diese Tour war ein tolles Abenteuer. Wobei ich mich auf dem Pferd doch sicherer fühlte :D Danielas Pferde sind bestens ausgebildet. Für jeden Pferdefreund welcher sich in der Nähe LA's befindet ein absolutes muss!!!! Wir kommen wieder :) Daniel und Sabrina
Verfasst am 17. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Heidi K
1 Beitrag
Super Tour! Super Aufenthalt!
Okt. 2017 • Paare
Wir sind Anfang Oktober, knapp drei Tage auf Danielas Ranch zu Gast gewesen! Die Ferienwohnung hat alles zu bieten, was man für ein paar Tage Aufenthalt braucht, bequemes Bett, Küche mit Teller und Töpfen, ein sauberes Bad, und ein gemütlich eingerichtetes Wohnzimmer! Am besten ist natürlich der Ausblick auf diese herrliche Natur und Danielas Tierwelt! Man fühlt sich nicht wie ein Gast auf dieser wunderbaren Ranch, man fühlt sich, schon gleich bei der Ankunft, wie ein Teil dieses liebevollen Anwesens! Ursprünglich wollten wir mit den Pferden ausreiten, doch mein Mann ist dann lieber auf die Quads "umgesattelt". Die Tour ging um 10 Uhr los und endete ca. um 16 Uhr! Es war der Wahnsinn! Die Fahrt war mega-geil! Wir sind steil bergauf und bergab gedüst, und auch teilweise in sehr anspruchsvollem Gelände gefahren! Daniela erklärte uns viel von der Umgebung und dem Tierreich, dem St. Andreas Graben und der NASA, Los Angeles und wie die Amerikaner so sind! Ganz lieb fanden wir von ihr, dass sie uns noch weitere Ausflugstipps gab, für unsere Weiterfahrt. Diese beherzigten wir und waren positiv überrascht, denn es hat wirklich alles so gut geklappt und funktioniert, wie sie es uns erzählt hatte! Diese Ranch ist auf jeden Fall zu empfehlen, für jemanden der ein bisschen Abenteuer mag und mal eine ganz andere Welt sehen möchte! Daniela nimmt sich Zeit für ihre Gäste und die Touren sind klasse! Vielen lieben Dank noch mal :)
Verfasst am 10. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

RomanundSabrina
Zürich, Schweiz2 Beiträge
Quadfahren für Jedermann/frau
Apr. 2017 • Paare
Meine Frau ist begeisterte Reiterin und Pferdefan und freute sich zum zweiten Mal bei Daniela diese unvergesslichen Ritte und die Natur zu geniessen. Auch für mich war die Zeit auf der Ranch keinesfalls langweilig. Ich durfte auf tollen Quadtouren die wunderschöne Gegend um die Ranch erleben. Besonders hat mir der super coole Park im Hungry Valley gefallen. Dort darf alles auf die Piste, was einen Motor hat. Der Park ist riesig, man kann den ganzen Tag fahren und hat immer noch nicht alles gesehen (unvorstellbar für uns Schweizer). Die Strecken sind auf einer Karte eingezeichnet und sind nach Schwierigkeit eingeteilt (wie die Skipisten). Es gibt für jeden die geeignete Piste. Daniela bringt für jede Person einen eigenen Quad mit Helm mit und los geht der Spass.:-) Absolut empfehlenswert. Sogar meiner Frau, welche bei Daniela zum ersten Mal Quad gefahren ist, hat es sehr gefallen.
Fazit: Für Männer mit reitverrückten Frauen eine optimale Lösung. ;-)
Vielen Dank Daniela!
Verfasst am 8. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Nina K
3 Beiträge
Einfach ein perfekter Ausritt!!!
Aug. 2017 • Paare
Ich war heute für einen Halbtagsritt bei Daniela auf der Ranch. Ich habe mir damit einen Kindheitstraum erfüllt- einmal in Amerika reiten. Und ich wurde definitiv nicht enttäuscht. Danielas Art mit den Tieren umzugehen ist wirklich schön, die Pferde sind toll und sie achtet sehr darauf, dass Pferd und Reiter harmonieren! Ich bin einen tollen Araberwallach geritten, der mich sicher durch das wundervolle Gelände getragen hat. Die Strecken sind anspruchsvoll und machen einfach Spaß! Ich würde jeder Zeit wiederkommen und bin begeistert von ihrem Konzept! Die Pferden führen dort wirklich ein wundervolles Leben und man merkt wie viel Spaß sie an dem Gelände haben, da alle Pferde gezielt eingesetzt werden und es keinen "Massenabfertigung" ist. Danke Daniela für dieses tolle Erlebnis!
Verfasst am 14. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Lena M
Bergisch Gladbach, Deutschland3 Beiträge
unvergessliche Reitmomente
Okt. 2016 • Freunde
Ein absoluter Traumurlaub für jeden "Buschreiter".
Mehr Natur geht einfach nicht.
Die Pferde sind eine absolute Lebensversicherung im Gelände.
Vor Allem Estair ist ein echter Schatz!
Die Reitwege kann man mit Deutschen Verhältnissen einfach nicht vergleichen, es liegt immer ein Hauch von Abenteuer in der Luft.
Danielas wundervoller Umgang mit Mensch und Pferd ist einfach bemerkenswert und sorgt für perfekte Bedingungen.
Meine Schwiegermutter und ich kommen bestimmt wieder! :)
Verfasst am 30. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

knuddel50204
Bergisch Gladbach, Deutschland70 Beiträge
Endlich kann ich wieder Reiten Dank Daniela !!!!!!
Okt. 2016 • Freunde
Tolle Ranch , kann durch Daniela wieder reiten!War schon 2 mal dort und Danke Daniela sehr,das ich wieder reiten kann.Sie hat mir nach 3 Hüft-OPs wieder meinen Herzenswunsch das Reiten erfüllt ! 2015 war ich das erste Mal mit meinen Mann dort,wo Daniela mir die Möglichkeit gegeben hat wieder auf einem Pferd zu sitzen und reiten zu lernen ! Für mich mit sehr großem Erfolg , da mir in Deutschland keiner die Möglichkeit gegeben hat.So bin ich wieder 2016 , nicht mit meinem Mann , sondern mit meiner Schwiegertochter , die auch reiten kann , wieder zu Daniela auf die Running Horse Ranch geflogen ! Wir hatten ( ich wieder ) eine Super Zeit dort !!! Super tolle Ausritte in einer Super Landschaft ! Ich kann es nur Empfehlen ! Ich war nicht das letzte Mal dort !! Sollte jemand auch so eine tolle Erfahrung machen wollen , kann man mich auch anschreiben unter Knuddel50204@aol.com , ich werde sehr gerne noch mehr über meine positive Erfahrungen dort berichten und jedem sehr gerne Helfen , der sich nicht traut nach eine Hüft - OP wieder aufs Pferd zu steigen!! Daniela ist eine Super Lehrerin um es wieder zu lernen!!! Jetzt hat auch in Deutschland keine mehr Angst mir was zu zeigen! Ich bin Daniela sehr Dankbar und bin sehr gerne auf Ihrer Ranch !! Es ist sehr Herzlich von Anfang an dort bis zum Ende des Urlaubs ! Sehr zu Empfehlen!!! Für mich der schönste Ort zu Reiten !!!
Verfasst am 20. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sandra G
2 Beiträge
unvergessliches Erlebnis
Jan. 2017 • Allein/Single
Ich war Ende Januar 2017 für 2 Tage auf der Running Horse Ranch und habe mit Daniela 2 Ritte in die wunderschöne Landschaft des Angeles National Forest und Vasquez Rocks gemacht. Übernachtet habe ich in dem Appartement der Ranch, das über alles verfügt was man braucht. Ich wurde von Daniela voll verpflegt - sie achtet sogar auf "Sonderwünsche" (vegetarisch).
Reiten durfte ich auf Dasani, einer tollen Mustang-Stute. Besonders gut hat mir gefallen, dass man sich erst einmal auf dem Reitplatz kennenlernen konnte und nicht einfach auf ein fremdes Pferd gesetzt wird. Wir haben uns auch auf Anhieb verstanden. :-) Dann ging es los - bergauf, bergab, über Stock und Stein. Das war für mich Flachland-Reiter eine echte Herausforderung, einem fremden Pferd so zu vertrauen. Daniela`s Pferde sind aber super ausgebildet, sehr trittsicher, entspannt, einfach super!
Es war rundum eine tolle Erfahrung und ich kann es jedem Reiter (man sollte schon fest im Sattel sitzen) empfehlen.
Ich möchte noch erwähnen, dass ich keinen Touri-Reiturlaub machen würde, da es mir wichtig ist, dass die Pferde gut versorgt sind und nicht stundenlang Touristen durch die Gegend schleppen müssen. Daniela achtet wirklich sehr gut darauf, dass es ihren Pferden gut geht und man als Reiter gut zu ihnen passt und gut mit ihnen umgeht.
Ich habe den Ausflug mit meiner Rundreise L.A.-San Diego verbunden, beides ist gut zu erreichen.
Ganz lieben Dank nochmal an Daniela und Dasani für das unvergessliche Erlebnis!
Verfasst am 2. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Julia A
2 Beiträge
Der beste Ritt!!!!
Juli 2016 • Allein/Single
Ich war heute spontan bei der Running Horse ranch reiten
Wie haben einen Halbtags Ritt gemacht,dieser fing um 5 Uhr morgens an (wegen der Hitze)
Es war einfach nur genial.
Schon am Anfang war die Begrüßung herzlich und die Pferde super gepflegt und freundlich.
Nach einer kurzen Einführung (die ich gut fand da man ja überall ein wenig anders reitet)auf dem Pferd ging es dann direkt los.
Es war super wir haben den Sonnenuntergang auf dem Berg mitbekommen (was ein Erlebnis)
Ja die Tour war einfach nur genial,man kommt auf jeden Fall auf seine Kosten beim reiten , nicht wie bei anderen wo man 2 -3 Stunden nur im Schritt läuft mit Anfängern.
Und noch zu Daniela die Betreiberin der Ranch die auch die tollen Ausritte führt:
Bei ihr merkt man direkt das sie das alles mit Leidenschaft macht und Ihre Pferde liebt und schaut das es ihnen an nichts fehlt.
Eine echt tolle Pferdefrau!!!
Wenn ich wieder in L.A bin werde ich auf jeden Fall wieder kommen und empfehle allen die ein unbeschreiblichen Ausritt möchten auch dorthin zu gehen.

Liebe Grüße
Julia Andenmatten
Verfasst am 30. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 32 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Running Horse Ranch