Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
9
Alle Fotos (9)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
18°
12°
Okt
16°
Nov
16°
Dez
Kontakt
1000 Gunpowder Point Dr, Chula Vista, CA 91910-8222
Webseite
+1 616-307-3950
Anrufen
Bewertungen (4)
Bewertungen filtern
4 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
1
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
1
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 13. Januar 2016

in diesem Stück Geschichte. Nach dem Parken auf dem Parkplatz, nahmen den Shuttle und gingen dann die Wanderwege. Nicht viel besteht aus der Hercules Pflanze außer einigen Slab und Klumpen aus Beton. Das beste war Die Natur der Arbeit, dem Land, Pflanzen und Tiere. Wir...hatten eine tolle ZeitMehr

Bewertet 31. Oktober 2015

Zugang ist verwirrend. Man kann nur wenn der Discovery Center offen ist, 10-5 täglich. auf dem Parkplatz abstellen und mit dem Shuttlebus zum Discovery Center, wo Sie Wanderwege durch dort Schießpulver gelagert Point finden. Keine Autos erlaubt. Ohne Aufpreis wenn Sie nicht zum Discovery Center...gehen. Es gibt ein paar kurze Wanderwege durch den Punkt mit kurzen Beschreibungen von der Glasbläserei Industrie und/oder Tier- und Pflanzenwelt.Mehr

Bewertet 7. Juli 2015

Man kann immer noch die konkreten Fundamente der alten Hercules Gebäude und der Baumwollsaat Oil Company, die in den 1920er Jahren und die Fundamente des alten Pier in 1916 für die Seetangasche; Aschen Harvester gebaut betrieben. An der E Street Eingang sind die alten Gleise...von 1888 erbaut von Elisha Babcock zu nehmen Passagiere um die Bucht zum Hotel del Coronado. Kumeyaay Objekten finden Sie in der Gegend sind auf der Discovery Center (Foto).Mehr

Bewertet 16. Mai 2015

dort Schießpulver gelagert Point ist der historische Ort Der Hercules Powder Co. eingebettet in die Schönheit einer uns Wildlife Refuge. Die Gesellschaft, die eine Fabrik von 1913-1919 im Besitz geerntet kali und Aceton von Seetangasche; Aschen. Diese Materialien wurden zu machen Schießpulver und cordite verwendet...werden, eine rauchfreiem Powder genutzt von British in dem ersten Weltkrieg bejubelt. Hercules wurde von der Dupont Familie aus Frankreich in den 1800 emigrierte er statt mit schwarzpulver entkommen Technologie der französischen Revolution. Story Boards auf der Website. Man kann den Shuttlebus in die Seite für kostenlose Fahrt.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 22 Hotels in der Umgebung anzeigen
Good Nite Inn, Chula Vista
633 Bewertungen
1,01 km Entfernung
Motel 6 San Diego - Chula Vista
80 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Quality Inn Chula Vista San Diego South
491 Bewertungen
1,22 km Entfernung
Days Inn by Wyndham San Diego Chula Vista South Bay
610 Bewertungen
1,25 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 490 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Zorbas Greek Restaurant & Buffet
152 Bewertungen
1,55 km Entfernung
Black Angus Steakhouse - Chula Vista
150 Bewertungen
1,21 km Entfernung
La Quinta Grill
71 Bewertungen
1,54 km Entfernung
Denny's
59 Bewertungen
1,33 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 45 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Living Coast Discovery Center
175 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Steal and Escape
66 Bewertungen
2,29 km Entfernung
Coronado Beach
1.134 Bewertungen
2,99 km Entfernung
Chula Vista Bayside Park
43 Bewertungen
1,46 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gunpowder Point.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien