Schloss Freudenstein

Schloss Freudenstein, Freiberg

Schloss Freudenstein
4.5
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
52 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
31 im Umkreis von 10 Kilometern

4.5
25 Bewertungen
Ausgezeichnet
14
Sehr gut
5
Befriedigend
6
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

rolfdieter h
62 Beiträge
Juni 2018 • Geschäftlich
Neben dem Mariendom mit Goldener Pforte und zwei Silbermann-Orgeln ist das Schloß nach der exzellenten Sanierung mit dem Landesarchiv das kulturelle Highlight in Freiberg.
Verfasst am 5. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

haj0tka
Spreetal, Deutschland174 Beiträge
Juli 2017
Das Schloß Freudenstein war über viele Jahrzehnte eine Ruine bis dann Stadt und Freistaat beherzt Geld bereitstellten und einer der größten privaten Mineraliensammlungen öffentlichen Raum boten, es ist eine faszinierende Mineralien-Sammlung zu besichtigen, außerdem ist das Sächsische Bergarchiv im Schloß untergebracht ---
Verfasst am 7. März 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

lockenverbieger
Freiberg, Deutschland31 Beiträge
Dez. 2017 • Paare
Das historische Schloß Freudenstein wurde aufwändig saniert und bietet mit verschiedenen Kulturveranstaltungen bis hin zu Sportevents Abwechslung für alle Altersgruppen.( Flyer oder Internetinformationen einholen) Im Schloßcafe oder im Zelt an der Eisbahn findet man Speisen und Getränke für jeden Geschmack.
Neben an ist das Museum Terra Mineralia.
Verfasst am 11. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

OpaUlli
Dresden, Deutschland24 Beiträge
Juli 2017 • Paare
Wer sich für kalte Steine interessiert hat möglicherweise seine Freude an der sehrä gut gestalteten Schau. Och hatte aber leine Freude an ihr.
Verfasst am 14. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Paul S
Schleiz292 Beiträge
März 2017 • Paare
Wir konnten es leider nur von Außen besichtigen, was aber auch schon viel Eindruck auf uns machte. Auch der Platz davor ist sehr stimmig und gepflegt. Im Innenhof befindet sich auch ein Café. Überall in Freiberg stößt man auf Mineraliensammlungen und deren Verkauf. Auch hier gibt es eine solche Sammlung. Schließlich hat Freiberg große Geschichte im Bergbau.
Verfasst am 1. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Schatzberg
Kühlungsborn, Deutschland150 Beiträge
Nov. 2016 • Geschäftlich
Unbedingt sehenswert, auch wenn Sie viel Zeit auf dem Weihnachtsmarkt verbringen. Geschichte pur und sehr informativ.
Verfasst am 15. Januar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Ulrich H
Freital, Deutschland40 Beiträge
Juni 2016 • Geschäftlich
1525 unter diesem Namen erstmals erwähnt, 1577 im Baustil der Renaissance errichtet, ab 1784 Nutzung als Speicher. Zwischen 2005-2008 Umbau, heute Bergarchiv mit Präsentationsfoyer sowie die terra mineralia
Verfasst am 15. Dezember 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kroko80
Seesen, Deutschland187 Beiträge
Juni 2016 • Paare
Waren auf unserer Schlössertour auch in Freiberg u haben das Schloss Freundenstein bestaunt! Ein echter Hingucker am Rande der Stadt!! Ein muss für jeden der in Freiberg ist!!
Verfasst am 28. Juni 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

loran52
München, Deutschland880 Beiträge
Dez. 2011 • Paare
Der Markgraf von Meißen "Otto der Reiche" - aus dem Geschlecht der Wettiner - ließ 1175 eine Burg zum Schutz des Silberbergbaus in Freiberg errichten und nannte sie "Hus". Erst 1525 wurde die Geburtsstätte seiner beiden Söhne August und Moritz (spätere Kurfürsten) in "Freudenstein" umbenannt. Das sogenannte "Hus" hat sich im Wandel der Geschichte ständig verändert - sowohl baulich als auch in seiner Funktion. 1566 wurde es als Renaissanceschloss neu gebaut und diente 1711 dem Zaren "Peter der Große" bei seinem Besuch der Bergwerke als Quartier. Das Schloss wurde 1784 zum Magazin für das Militär, das Bergwerk und Getreide umgebaut und 1813 von den napoleonischen Truppen als Lazarett genutzt. In DDR-Zeiten hatte keiner mehr Interesse an diesem Gebäude, es war von 1957 bis 1979 lediglich ein Getreidespeicher. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurde Freudenstein nach Beschluss der Sächsischen Staatsregierung restauriert. Es besitzt heute 4 Flügel: Das "Lange Haus", das "Neue Haus", das "Schmale Haus" sowie einen Kirchenflügel und den "Großen Turm". Seit 2008 befinden sich hier das Archivgebäude zur Montangeschichte und die Ausstellungsräume für die weltweit größte Mineraliensammlung "Terra Mineralia" (siehe meinen Artikel "Terra Mineralia" in Freiberg). Im Schloss gibt es auch ein Restaurant, aber die Chefin Anette Haber hat es am 27.12.2011 geschlossen. Ob ein neuer "Genuss im Schloss" möglich wird, weiß ich nicht.
Verfasst am 20. Februar 2012
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

kategonza
Freiberg, Deutschland4 Beiträge
Juni 2019 • Paare
Wir sind vor ein paar Wochen hierher gezogen, und für uns ist es ein "Muss" Freiburgs, alle Türme zu besuchen, sie sind alle großartige Monumente
Google
Verfasst am 3. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 13 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Schloss Freudenstein