Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
10
Alle Fotos (10)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet11 %
  • Sehr gut38 %
  • Befriedigend 46 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Near Jahangir Mahal, Orchha, Indien
Webseite
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
4
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
4
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. März 2017

Es war recht ein signifikantes Gebäude wie es war die Residenz des wichtigen Münster der Bundela Kingdom. Die Ruinen sind jetzt gleich außerhalb der Fort Gegend, da man durch die Jehangiir Mahal.

Bewertet am 30. Dezember 2016

ki kothi Dauji gewesen sein muss ein wunderbarer Platz in seiner Zeit. Wie es war die Residenz eines der prominenteste Bundela Minister im Königreich. . . Aber jetzt ist es Ruinen, aber sicherlich verdienen einen 5 - 10 Besuch während zu Fuß die Orchha Fort...Gelände. . .Mehr

Bewertet am 9. September 2015

Es ist ein Struktur in desolatem Zustand und daher nicht sehenswert für diejenigen Touristen, die nicht architektonisch oder vom an Archeologie interessiert sind

Bewertet am 29. August 2015

Dies ist im Fort Komplex von Orchha, und man kann nur von außen, da es vor allem und recht klein ruiniert wird. Es gibt auch viele andere interessante und zeitaufwendig Dinge in der Fort Complex, als dies zu sehen.

Bewertet am 6. Januar 2015

eines der eindrucksvollsten Ruinen von Orchha ist der Dauji Ki Kothi. Es ist gegenüber von der Rampe vom Sheesh Mahal entfernt. Von die enorme Größe des Kothi ist es offensichtlich, dass das Hotel früher gehört dann jemand sehr einflussreich. Es ist für den man einen...Umweg machen diesen Ort und die anderen Ruinen wie diese wirklich ein besseres Bild von der Weite des weiland Orchha Empire geben empfohlen. Weit weg von den wahnsinnigen Massen Prämie sie den Besucher mit einem Gefühl der Orchha Geschichte. Nehmen Sie einen langsamen Spaziergang von hier aus in die Ruinen und man würde belohnt werden.Mehr

Bewertet am 24. Dezember 2014

Es ist ein Gebäude, das abbruchreif und es wird nicht gepflegt durch die ASI-oder Organisationen. Nichts zu sehen Sie hier

Bewertet am 11. November 2014

Neben dem Mont des Arts liegt Dauji renoviertes kothi, was ein kleines Denkmal in der Nähe Betwa River. Nicht viel über es zu erwähnen.

Bewertet am 17. August 2014

Der Kothi von Dauji ist südlich von Jehangir Palace gelegen. Die zwei-geschossige Eingangstor ist nach Norden und innen hat es zwei Innenhöfe. Das Äußere Erscheinungsbild des am Eingang hat Bögen mit einem vertikalen Reihe von Lotus und nihces auf beiden Seiten eingerichtet. Das Dach der...Eingang ist gajprishthakar. Der Balkon besteht aus Stein Bildschirme oder Gefängnissen. Die Tür Turpfosten sind aus rotem Sandstein. Die Seiten sind mit Lotus Schnitzereien und Elephant-förmigen Klammern verziert. Raiman Dau war ein Offizier und Minister der Bir Singh Deo. Wahrscheinlich war er der Sohn des Balwant Yadav mit dessen Hilfe Ordnen Sie sich Singh getötet Abul Fazal. Er wurde von Shyam gelungen Dau und Dalal Dau als Kommandant Bundela Armee.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Dauji Ki Kothi.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien