Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Alle Fotos (415)
Alle Fotos (415)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
Mär
20°
Apr
25°
13°
Mai
Kontakt
Umm Qais 21986, Jordanien
Webseite
+962 7 7708 5343
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Umm Qais Museum zu erleben
ab 131,25 $
Weitere Infos
ab 100,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (231)
Bewertungen filtern
88 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
56
25
5
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
56
25
5
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 88 Bewertungen
Bewertet am 3. April 2018 über Mobile-Apps

Sehr spanendes archäologisches Gelände. Einige Gebäude sind gut erhalten, andere nicht so sehr. Sehr weitläufig, es lohnt sich auch abseits der Hauptgebäude die Seitenwege zu erkunden.

Erlebnisdatum: April 2018
Danke, 62markusp!
Bewertet am 20. März 2018

Das Gelände von Gadara ist nicht ganz erforscht. Es werden Jahrzehnte vergehen bis alle Schätze durch Ausgrabungen ans Licht kommen. Interessant sind die verschiedenen Gräber am Strassenrand, werden meistens übersehen, wo die Basalttüren in situ beweglich sind. Auch das Museum ist ein Besuch wert, z.Z....Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, Katerina1404!
Bewertet am 12. Dezember 2017

Wir waren im November 2017 hier. Wir haben ehrlichgesagt mehr erwartet. Allerdings wurde uns auch gesagt, dass man nciht nur wegen der beeindruckenden Überreste der einstigen Stadt unbedingt hierher kommen sollte, sondern auch wegen der tollen Aussicht. Damit hatten wir leider Pech: Seit dem Nachmittag...Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Danke, 980maikes!
Bewertet am 9. Oktober 2017

Stark zerstörtes Dorf im Dreiländereck Jordanien/Syrien/Israel! Toller Blick auf den See Genezareth und die syr. Golanhöhen! Ruinen des Dorfs eher unscheinbar und alles sehr heruntergekommen und dreckig! Am besten im "Resthouse" zu Mittag essen: leckeres einheimisches essen zu moderaten Preisen! Toller Ausblick geb Israel!

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, vitusmaren!
Bewertet am 23. Mai 2017

Ein wunderschönes Gelände. Es war nicht sehr viel los, deswegen umso schöner :) Man hat eine tolle Aussicht auf Israel. Teilweise noch sehr gut erhaltene Überreste von Früher. Das Restaurant war auch sehr gut. Auf jeden Fall ein Besuch wert!

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, Anne M!
Bewertet am 13. November 2016

Wir hatten aufgrund der nahen Lage zu Syrien lange überlegt zu dieser griechisch, römischen, osmanischen Sehenswürdigkeit zu fahren. Der Besuch des weitläufigen Geländes ist aber absolut ungefährlich. Wir hatten uns extra einen Fahrer gemietet - im Nachhinein völlig unnötig. Man hätte problemlos selbst mit dem...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Danke, 190walters!
Bewertet am 26. August 2015

Gut erhaltene römische Anlage in schwarzem Basalt. Der Ausblick auf das Jordantal, den See Genezareth in Israel und die Golanhöhen in Syrien ist atemberaubend. Dreiländereck und du bist da gewesen.

Erlebnisdatum: Juni 2015
Danke, tomgeria1!
Bewertet am 23. Juni 2013

Jordaniens zweitgrößte Stadt ist eine lebendige Universitätsstadt. Auch wenn die Stadt keine besonderen Sehenswürdigkeiten bietet, gibt es in Irbid zwei empfehlenswerte Museen. Zudem ist die Stadt ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge ins nördliche Jordantal oder nach Syrien. Neben Jarash und Amman gehörten auch Umm Qais...Mehr

Erlebnisdatum: August 2012
1  Danke, Ahmad B!
Bewertet am 15. April 2012

Wir reisen viel und haben schon sehr viele römisch-griechische Stätten und auch sicher die bedeutendsten besichtigt, aber Umm Qais hat uns wirklich wegen seiner bezaubernden Lage und vor allem der blumenübersähten Wiesen begeistert. Die Aussicht auf den See Genezareth ist ebenso sehenswert wie der Blick...Mehr

Erlebnisdatum: April 2012
Danke, sebastiank505!
Bewertet am 4. Oktober 2011

Und wieder eines der beeindruckenden Beispiele der Dekapolis Städte, einem Zehnstädtebund der Antike! Der Antiek Name ist Gadara in dem sich nach gewissen Traditionen eine Heilungsgeschichte Jesu abgespielt haben soll (Ein unreiner Geist fährt in eine Schweineherde). Hier genießt man vor allem die hervorragende Aussicht...Mehr

Erlebnisdatum: August 2011
1  Danke, anjop58!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Murshed Motel
22 Bewertungen
6,05 km Entfernung
Al Joude Hotel
20 Bewertungen
20,3 km Entfernung
7 Days Hotel
16 Bewertungen
20,93 km Entfernung
Sedrah Hotel
4 Bewertungen
21,57 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Umm Qais Resthouse
74 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Fresca Pizzeria Napoletana
75 Bewertungen
8,06 km Entfernung
Tzel Tamar
193 Bewertungen
9,61 km Entfernung
Wisdom Of The Pretzel
8 Bewertungen
9,87 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Naharayim at Gesher
7 Bewertungen
11,3 km Entfernung
Yardenit
377 Bewertungen
11,71 km Entfernung
Susita (Hippos) Nature Reserve and National Park
16 Bewertungen
13,74 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Umm Qais Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien