Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
sehr schöner Gipfel, technisch überschaubarer Aufstieg

Die Tour beginnt an der Vihren Hütte. Es sind zwei Aufsteigsvarianten möglich, die sich ... mehr lesen

Bewertet am 9. Juli 2016
Brockenfreund
,
Leipzig, Deutschland
Schöne Naturlandschaft

Ich war im Winter mit den Ski vor Ort - interessantes Skitourengebiet, etwas entfernt vom ... mehr lesen

Bewertet am 18. Mai 2016
MarkBuz
,
Dornbirn, Österreich
Alle 135 Bewertungen lesen
148
Alle Fotos (148)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet76 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Bansko, Bulgarien
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (135)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
42
8
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
42
8
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 53 Bewertungen
Bewertet am 9. Juli 2016

Die Tour beginnt an der Vihren Hütte. Es sind zwei Aufsteigsvarianten möglich, die sich hinsichtlich der technischen Anforderungen erheblich unterscheiden. Der leichtere Aufstieg (linker Weg) ist auch für Anfänger bei guter Kondition zu meistern. Geübten Bergwanderen empfehle ich die Rundtour mit Abstieg durch einen traumhaften...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
1  Danke, Brockenfreund!
Bewertet am 18. Mai 2016

Ich war im Winter mit den Ski vor Ort - interessantes Skitourengebiet, etwas entfernt vom Skigebiet. Ab der Hütte wird's einsam.

Erlebnisdatum: Januar 2016
Danke, MarkBuz!
Bewertet am 19. Juni 2013

ca. 30 Fahrminuten von Bansko aus, kann man ab einer Hütte loswandern. Der kürzere 3 Stundenrundweg war nicht ganz passierbar, weil der Rückweg noch voller Schnee war. Also sind wir vom ersten Bergsee die gleich Route zurück. Sehr schön, aber der Weg ist eher schwierig,...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2013
2  Danke, kathusber!
Bewertet am 1. April 2013

Mein Lieblingsteil in Pirin Gebirge - atemberaubende Panoramasicht, wenig Wanderer und mehrere Gemsen unterwegs - kann nur Empfehlen!

Erlebnisdatum: August 2012
2  Danke, Radostina Y!
Bewertet am 25. August 2012 über Mobile-Apps

Die Aussicht und die Leute, die man dort trifft, sind einmalig. Der Aufstieg ist nicht zu unterschetzen.

Danke, Kartoff!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. Juli 2017 über Mobile-Apps

Mittlerer Schwierigkeitsgrad. Sehr schöne Aussicht von der Spitze des. Es dauert ca. 3 h um Sie zu erreichen. Absolut lohnenswert.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 3. Juli 2017

Kein Zweifel, dass die Landschaft dort ist atemberaubend, genauso wie die Fahrt von Bansko bis zu den Hut war durch eine stark bewaldete Gegend. Wir konnten nicht das Auto jedoch aufgrund der Einmarsch in Fliegen, die im wahrsten Sinne des Wortes bedeckt der Windschutzscheibe als...wir vorfuhren. . So eine Schande. .Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 29. Juni 2017

Es ist wirklich schwierig, da ein Brite um zu erfahren, wie sicher Aufstieg auf den Berg, der 2 nd highest peak in Bulgarien, aber dort gibt es eine werden, Sie müssen einen Weg finden! Sie können mit dem Auto bis Pirin Rd von Bansko, vorbei...an der National Park Center wo sah ich eine wild Tortoise - ja, wild! Mit dem Auto auf und hoch und die windig Road, folgen Sie weiter der Beschilderung Vihren Hut. Wenn Sie mit dem Auto durch ein gewaltiges Busparkplätze, dort durch, der mächtige Runde bis ganz nach links und fahren Sie weiter bis wieder vorbei, bis wir schließlich Banderista Hut auf Ihrer linken Seite. Es ist einen Aufenthalt wirklich wert für 15 Minuten - gehen Sie die Treppen auf der Seite der Hut bergauf und besuchen Sie die zweitälteste Tree in Bulgarien - unglaublich! Fahren Sie, nach 10 Minuten erreichen uneben Track und Vihren Hut, ihrem Ausgangspunkt. Es gibt nicht viel Parkmöglichkeiten: es gibt, vielleicht 20 - 25 Fahrzeuge, aber man kann sich überall hin zu parken kann man nur unten finden. Die Hütte ist schön, mit Möglichkeit für Erfrischungen den ganzen Tag. Die Fahrt dauert 35 min. von Bansko. Danach folgen Sie den gelben Schildern zum Vihren, und folgen Sie den blau und gelb gestrichen Symbole auf Felsen alle paar Minuten. Die Art, wie man hier sind gestrichen verleiht Fahrtrichtung, und wenig Cairns oft Mark Änderungen in Richtung - ich dachte mir Indizien en Route. Vihren bedeutet 'Windy Mountain' und obwohl es war 30 Grad im Juni, brauchten wir eine weitere Schicht an der Spitze. Auch in dieser Zeit des Jahres, das Wetter kann nicht immer zuverlässig ist, seien Sie also darauf vorbereitet für Regen vorhergesagt und nie Versuch wenn Gewitter sind beunruhigend sind Sie von einem Blitz. Check Accuweather Virhen Webseite am Tag zuvor. Die Route bis dauerte es nur 4 Stunden von der Hütte; wir sind 60 Jahre alt und ich sehr langsam bergauf laufen, und, ja, ich trank meine Liter Blasenentzündung zugezogen chemische auf dem Weg. Das Gelände ist stiegen die meisten der Weg über natural Stones ein Bach entlang, überqueren Sie Die Boulder Fälle in Zeiten und durch Peeling auf engen Wege. Wenn im Zweifel über die richtige Route, zu Fuß nicht weiter als 15 Minuten ohne ansehen der farbige Symbole , einige von ihnen sind ein bisschen veraltet) . Wir fanden es gibt einige, die gut liefen Pfaden, die zu werden, aber wenn man sie in die allgemeine Richtung, sie sind alle gestrichen mit diesem Symbol zu helfen, Sie. Der Pfad ist etwas breiter. Es gibt einige größer, steiler Platten aus Felsen zu schleppen sich, aber man benötigt die drahtseile und nichts nichts technische oder höher als ein sehr großes Boulder. Ich habe vorher online Konten, die sagen, dass dies Peak ist einfach und für Kinder geeignet ist. Ich habe viele Wandern Erfahrung, und ich glaube, Kinder müssen 8 oder darüber und zuversichtlich auf Rocky, steiler Terrain. Die Aussicht ist wunderbar, genauso wie man bergauf. Ca. 30 min. vom top, die konvex Steigung wird ausgesetzt und sehr steinig, so wählen Sie Ihre Path sinnvoll und vorzugsweise folgen Sie gestrichen Symbol Pfad. Das ist eine harte endgültig schuften. An der Spitze, es gibt ein hohes Cairn verkleidete in Metall. Ein Blick auf die Pirin und Rila Berge. Übrigens, a 1 : 50 , 000 Pirin Karte gekauft werden können von der winzigen mit Glasfront Buchhandlung 5 Türen vom Central Touristeninformation. Wir folgten die rote Route auf der Karte im Uhrzeigersinn von der Hütte, die einfachste Route. So display-folge bewegen zurück zum Hut es sei denn, Sie sind eine sehr erfahrene Walker/ scrambler/ Mountaineer, Mad folgenden es im Uhrzeigersinn auf den Gipfel in Richtung der Premkata Col, erfordert runter klettern bergab mit Kabel Seile und großen Felsen mit vertikaler setzt wenn Sie Slip! Wir waren gewarnt an der Spitze gegen dies durch eine sehr erfahrene, Bulgarisch, der meinte, er betrachtet es als gefährlicher als Koncheto Ridge, das ist zumindest horizontal. Er sagte dies tun sich nur in einer Richtung, so dass Sie sind ein paar Tipps bis den Drähten. In der Vergangenheit habe ich fand das tragen einer halben abtasten einer Assistentin Mountain Biking Handschuhe vermittelt gut grip für dies und Schutz der Hände gegen keinen vorstehender Drähte. Ich hoffe, dies hilft Ihnen, sich selbstbewusst geben Sie dieses wunderschöne Berge! Es lohnt sich die Mühe wert.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 24. Februar 2017

Wir waren zum Skifahren, der in Bansko unten, in der Pirin für den Februar Feiertage. Wir waren gemischt Fähigkeiten. Die Pisten sind wunderschön und alle offen mit Ausnahme von einem auf der gegenüberliegenden Hügel, der hat nicht öffnen, da um 2009 wegen Lawinengefahr. Wir werden...wahrscheinlich nicht wieder zum Skifahren wie mein Sohn hat nun abgeschlossen die fährt, einschließlich der Blacks im Angebot - wenn auch vielleicht in einem weniger voll Jahreszeit. Ich fand den ganzen Rummels auf die Pisten wirklich abschreckend; Snowboarder, die Lernenden, Experten aller bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten - doch verrückt. Restaurants in der Umgebung der Piste waren teuer - 14 Lev (£ 7 20.000 Euro) für ein Huhn Spieß, ein paar Pommes frites, ein schönes Tomaten auf der Grundlage von Sauce und ein gepickelt Pfeffer. Wir hatten jeden Tag kristallklaren blauen Himmel und gut Schneedecke. Wenn Sie aus dem von Bäumen gesäumten Pisten und gehen Sie höher, Sie kommen auf dem Hügel mit einer spektakulären Aussicht auf die Basin unten. Die Berge sind alle um 360 Grad und dann einen gigantischen Krater im Zentrum ist der Ort, wo die Stadt von Bansko befindet sich unten.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2017
Bewertet am 22. Februar 2017 über Mobile-Apps

Einer der Orte in Bulgarien, wo Sie vom bulgarischen Peinlichkeiten. Die zweite highest peak in Bulgarien ist vielleicht das schönste ist. Ein Tag wandern Sie zum Peak von Vihren Hut ist ein Abenteuer zu genießen. Die absolute verdrängung liegt 1000 m hoch und kann für...ca. 3 - 3 1 / 2 Stunden. Es ist windig dort oben - nehmen Sie eine Jacke.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 96 Hotels in der Umgebung anzeigen
Saint George Palace
381 Bewertungen
8,52 km Entfernung
Green Life Ski & Spa Resort
228 Bewertungen
8,72 km Entfernung
Riverside Hotel & Spa
2 Bewertungen
8,83 km Entfernung
Regnum Bansko Apart Hotel & Spa
393 Bewertungen
8,85 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 155 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Forest Cup Bansko
105 Bewertungen
9,24 km Entfernung
Amigo Pub
319 Bewertungen
9,5 km Entfernung
180 Degrees, bansko
203 Bewertungen
4,01 km Entfernung
Victoria
1.309 Bewertungen
9,29 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 67 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Method Snow School
64 Bewertungen
9,45 km Entfernung
Bansko Ski Mania
133 Bewertungen
9,48 km Entfernung
Ski Bansko
1.689 Bewertungen
9,3 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Vihren.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien