Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
17
Alle Fotos (17)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet67 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Highway 35, Tabacundo 170450, Ecuador
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Cochasqui Pyramids zu erleben
ab 395,00 $
Weitere Infos
ab 2.220,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (15)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 2. März 2014

die lage der anlage ist beindruckend. toller blick in das tal u bei schoenwetter auf einige vulkane u bis zum panecillo in quito. hatten einen ausgezeichnten fuehrer, der uns durch die anlage inkl. vielen lamas u alpacas gefuehrt hat. sicherheitshalber wasser mitnehmen. tienda ist meist...Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2014
Danke, happysusieq!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. November 2015

Ich schlage vor, Sie nehmen ein Taxi in Guayllabanba, ist ca. 30 Minuten Fahrt. Die Führung dauert etwa eine Stunde. USD3 Auswärtige (USD1 Ecuadorianer) pro Person. Sie können die Pyramiden sehen, indische Houses, einheimischer Vegetation und sie haben 2 kleine Museen. Es gibt einen kleinen...Ort Essen und Getränke an den Wochenenden zu kaufen. Nehmen Sie viel Wasser und Knabbereien. Als Teil des Komplexes, sie haben kleine Zimmer zu vermieten. USD 10 pro Person. Sehr sauber, neue und schöne Zimmer. Sie haben gemeinsamen Toiletten und Duschen. Es gibt auch eine pic Nic/ Camping mit Grillmöglichkeiten. Von diesem Ort können Sie einen wunderbaren Blick auf die Anden. Wenn Sie gerne wandern, in ca. 4 Stunden (auf dem Weg) erreichen Sie den ersten Mojanda See. Ich schlage vor, Sie sind bereits in der Höhe angepasst werden, den meisten Teil der Strecke ist über 3,100 Meter über dem Meeresspiegel (10.500 Meter über dem Meeresspiegel) Wenn Sie wie lokale Speisen in passieren Guayllabamba y vorschlagen La Riobambeñita Restaurant und probieren Sie die traditionelle Suppe, die yahuarlocro.Mehr

Erlebnisdatum: November 2015
Bewertet am 7. Februar 2015

Leider hat Sie erhalten diese Seite nicht den Ansatz es verdient. Pyramiden abgeschnitten und eine erweiterte astronomischen Messsystem sind geboten. An einem klaren Tag kann man sehen Sie sich all die Berge/Vulkane, die zu deuten Sonnenwenden, usw. Sie können sogar Panecilla in Quito von hier...sehen. Was auch der Merit ist, ist der Fülle von free range Lamas und andere woolly Vierbeiner damit zugebracht, das Gelände. Man kann sogar und Haustier Ansatz, mit extremen Höflichkeit natürlich. Wenn genervt wird er Ihnen ein flammendes speichelfluss Paket! Der Guide Jenny war sehr sachkundig und enthusiastisch. Die Seite zuweist die obligatorische Guide und es befindet sich in der Eingangshalle Preis von $3 enthalten. Ein Tipp ist auf jeden Fall in Ordnung. Sie können mit dem Bus (ca. $1 pro Strecke) von Cayambe (in front of Banco Pacifico auf dem Panamerican Highway) zu Malchingui nehmen. Sie steigen an der Straße, die zum Eingang der Seite führt. Lassen Sie sich nicht mit einem teuren Taxi gestört. Bringen Sie Wasser und einen Sombrero.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2015
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cochasqui Pyramids.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien