Cascata di Tret
Cascata di Tret
4.5
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
4.5
4,5 von fünf Punkten175 Bewertungen
Ausgezeichnet
97
Sehr gut
67
Befriedigend
8
Mangelhaft
3
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus der Originalsprache übersetzt.
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

garyaugs
Augsburg, Deutschland1.133 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Juni 2023 • Paare
An der Kirche geparkt geht es in ca. 20-30 Minuten zum Wasserfall. Der Abstieg geht über teils rutschige Stufen dorthin.
Beeindruckender Wasserfall, über dessen Abfluß sich eine Brücke spannt.
Ein sehr schöner Ort zum verweilen.
Verfasst am 9. Juli 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ka D
Mönchengladbach, Deutschland6 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sept. 2022 • Familie
Wunderschöner wasserfall.etwas Kondition benötigt man, der ab und Aufstieg ist schwierig und steil.unten angekommen sieht und hört man den Wasserfall. Waren im August dort, fast ganz ohne anderen Leuten, bezaubernder Ort.
Verfasst am 4. September 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Waltraud W
Ruffre-Mendola, Italien133 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2019
Von Tret aus kann der Wanderweg zum Tret-See maschiert werden, ca. 1,5 Stunden. Oben eine heimische Alm mit frischer Butter. Der See läuft über und bildet den Wasserfall. Von unten gesehen, also hinaufschauend ergibt sich ein eindrucksvoller Blick, wie das Wasser vom Berg herabstürtzt.
Verfasst am 27. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Zahner5
Sankt Gallenkirch, Österreich65 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2017 • Familie
Bei grosser Hitze entschieden wir uns, ausgerüstet mit Badehose, den kühlen Wasserfall aufzusuchen und machten uns mit den Kindern auf den Weg. Um den Einstieg zu finden mussten wir uns durchfragen, dann war der Weg gut ausgebaut und signalisiert. Zuerst führte er uns oben an den Wasserfall und der Blick hinunter war bereits beeindruckend. Als wir dann nach ca. 30 Minuten unten ankamen, wurden wir von einer schönen Schlucht belohnt in der das Wasser über den Felsen gefühlte 40 Meter in ein Becken fällt. Es hat kleine, einladende "Badewannen". Nach anfänglicher Hemmung sprangen wir ins kühle Nass, planschten und tauchten umher. Als wir rauskamen waren die, die in den Steinbecken und gebadet hatten voller kleiner schwarzer Blutegelchen, was zu kurzer Panik führte. Sie liessen sich aber gut mit dem Badetuch entfernen und haben uns - ausser erschreckt - nichts gemacht. Nach dem Bad gingen wir auf der anderen Seite der Schlucht weiter zum Aufstieg nach Sankt Felix und waren nach ca. 45 Minuten wieder oben. Fazit: Eine schöne, kühle Wanderung zu einem faszinierenden Ort, ich wäre froh gewesen, wenn wir von den kleinen Wasserbewohnern vorher gewusst hätten, das hätte und einen mächtigen Schrecken erspart, aber das gehört zu kleinen Abenteuern dazu.
Verfasst am 18. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

tapiro87
Bayreuth, Deutschland282 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2017 • Paare
Haben den Wegweiser zum Wasserfall eher zufällig entdeckt als wir mit dem Auto über den Gampenpass nach Fondo unterwegs waren. Es hat sich aber definitiv gelohnt die Schlucht und den Wasserfall zu besuchen. Von oben kann man bereits sehen in was für eine riesige Schlucht das Wasser hinabfällt. Richtig spektakulär wird es jedoch erst wenn man tief hinabsteigt und den Fall von unten betrachtet. Wenn man nicht wüsste, dass man sich in den italienischen Alpen befindet, könnte man meinen man sei im südamerikanischen Urwald. Man erwartet von oben wirklich nicht, was man von unten sieht. Waren fast alleine in der Schlucht und konnten die Ruhe genießen. Absolut empfehlenswert!
Verfasst am 29. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MontBlancFlyer
Deutschland67 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
März 2016 • Freunde
Wir haben die Cascata di Tret Ende März besucht. Der Blick von oben ist schon vielversprechend und macht Lust darauf, den Wasserfall auch von unten zu sehen. Leider ist der Abstieg aber gesperrt und die Holzbefestigungen des Weges entfernt. Es wäre schön gewesen, weiter oben auf die Sperrung hinzuweisen.
Verfasst am 3. April 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

stefano v
Italien256 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2020
Wir sind eine Familie mit 4 und 10 Jahren. Ö. Mädchen.
Wir erreichten diesen Ort nach ca. 200 Schritten auf und ab. Möglich für alle.
Die Lage ist auffällig. Freut mich für dieses kleine Abenteuer
Google
Verfasst am 7. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

AndrejPtuj
24 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2015 • Familie
Schöner Wasserfall nicht weit vom Dorf zu watscheln. Parken ist schwer zu finden, aber die Einheimischen sind freundlich und bereit zu helfen. Weg ist gut markiert und es ist möglich, siehe Wasserfall von jenseits und über. empfehlen richtige Wanderschuhe.
Language Weaver
Verfasst am 11. August 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Cascata di Tret - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen