Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Seokbong Ceramic Museum

8
Alle Fotos (8)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet8 %
  • Sehr gut68 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft8 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
668-57, Gyo-dong, Sokcho, Gangwon-do 217-060, Südkorea
Webseite
+82 33-638-7712
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (12)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. Mai 2014

Meine Familie ist derzeit in Seoul Wohn- und gingen in Sokcho für den langen Buddhas Geburtstag am Wochenende. Wir haben ein 11 und 14 Jahre alt. Dieses Museum war nicht der Grund, aber da wir schauten wir in der Nähe waren. Eigentlich hatte ich bewundere...koreanische Keramik gewesen und haben etwas zu kaufen wollten, aber nicht wirklich zu ermitteln, welche wie war das "wahre" in Bezug auf Stil kontaktieren. Der Besuch in diesem Museum wirklich dazu beigetragen. Die vorherrschende Sprache gesprochen wird es gibt Koreanisch, aber wenn Sie darum bitten können sie zeigen Sie eine 10-minütige Video in Englisch. Dies war ein langer Weg in Richtung füllen einige Lücken links auf andere Weise begrenzten Englisch nachvollziehen. Es ist ein kleines Museum, aber das Video plus die Displays ist es wert der kleinen Eintritt. Für eine zusätzliche über KRW 15.000 war meine 11 Jahre alte einen Topf, aus dem wir werden per E-Mail in etwa einem Monat (nach dem Holzofen's ). Das Museum wurde eingerichtet und wird von einem Künstler geführt, eine sehr talentierte Leute, die einen Workshop für andere professionelle koreanische keramische Künstler als Lehrerin fährt, und wer einfach ein Gigant in das Feld ist. Sein Sohn und Enkel auch arbeiten im Museum. Ich habe das Museum 4 von 5 Punkten, denn dadurch habe ich mich nur ein wenig unbehaglich. Ich fühlte mich ein wenig Druck zu kaufen Dinge in ihrem Gift Shop, und die Sachen waren überwiegend von der Familie geschaffen. Ich habe nichts gekauft und die ganze Sache vielleicht in meinem Kopf, obwohl sein, so dass es möglicherweise nicht für alle anderen überhaupt nicht gestört. Ich würde wieder dort absteigen und empfehlen es ohne Reservierung.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2014
Bewertet am 2. Februar 2014

Sehen Sie sich meine anderen Post mit Bildern des Museums. Fazit: dies ist ein muss. Die Lage im Zentrum von Sokcho.

Erlebnisdatum: Januar 2014
Bewertet am 22. Juli 2013

Erfüllt der Typ, der dieses Museum aufgebaut - jetzt 78 - wirklich eine angeregte und einige sehr interessante Arbeit. Schön, dass Kinder Unterricht in Arbeit, das ganze Hotel hatte das Gefühl einer fortschrittlichen arbeiten in Prozess.

Erlebnisdatum: Mai 2013
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 20 Hotels in der Umgebung anzeigen
Sea Cruise Hotel
5 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Eastern Tourist Hotel
11 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Lake Ocean Resort Sokcho
5 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Aegyeong Motel
1 Bewertung
1,61 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.822 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hamjibak
0,13 km Entfernung
Sokcho Squid Jjambbong
0,18 km Entfernung
Hanyang House
1 Bewertung
0,19 km Entfernung
To Mareu
0,2 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 48 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Sokcho Jungang Market
150 Bewertungen
0,96 km Entfernung
Abai Village
147 Bewertungen
1,08 km Entfernung
Sokcho Expo Tower
70 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Abai Village Gaetbae Boat
27 Bewertungen
1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Seokbong Ceramic Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien