Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Besuch am 03.11.2016

Besuch gehörte zum Pflichtprogramm und hat sich trotzdem gelohnt. Wurden in die koreanische ... mehr lesen

Bewertet am 17. Dezember 2016
Gourmethunter1951
,
Dinklage, Deutschland
Zu Ehren der "Mutter von Korea"

Dies ist ein großer Park und Gebäude, welche die "Mutter von Korea" und ihren gelehrten Sohn ehren ... mehr lesen

Bewertet am 25. Oktober 2016
LiketoeatCincinnati
,
Cincinnati, Ohio
über Mobile-Apps
Alle 106 Bewertungen lesen
88
Alle Fotos (88)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet39 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
201 Jukheon-dong, Gangneung, Gangwon-do, Südkorea
Webseite
+82 33-640-4457
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Gangneung
ab 90,00 $
Weitere Infos
ab 60,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (106)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
6
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
6
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet am 17. Dezember 2016

Besuch gehörte zum Pflichtprogramm und hat sich trotzdem gelohnt. Wurden in die koreanische Kochkunst eingeführt mit anschließender Verkostung.

Erlebnisdatum: November 2016
1  Danke, Gourmethunter1951!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 25. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Dies ist ein großer Park und Gebäude, welche die "Mutter von Korea" und ihren gelehrten Sohn ehren. Es gibt viel Geschichte hier und große Parkanlagen und Gärten.

1  Danke, LiketoeatCincinnati!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 7. März 2016 über Mobile-Apps

Es gab zwei konfuzianische Gelehrte zur Zeit der Joseon-Dynastie. Der eine war Ehwang, der andere war Lee Lee. Dies ist der Ort, an dem Lee Lee geboren wurde. Auch seine Mutter war hochberühmt für ihre Bildung. Sein Bild ist auf der 5000 KRW Banknote zu...Mehr

Danke, KEVINHWANG!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Juli 2017

Wunderschön, aber viele moderne Updates zu den Anlagen. einige historische Bildung und Museen zu sehen. Viele Leute, sehr voll und sehr sonnig, nicht viel Schatten auf der Anlage.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 13. Juni 2017

Geburtsort des berühmten Joseon vom Meisterkalligraphen vorgeführt und seine Mutter, die ist ein bekannter Künstler der Joseon Dynastie. Wir werden sehen viele Display an ihre Arbeit in der Museum und auch bekommt einen Einblick in das Gehäuse der Joseon Dynastie. Es ist ein interessanter Ort...zum Gewinn mehr Wissen über koreanische GeschichteMehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 7. Juni 2017 über Mobile-Apps

Es ist das Zuhause der Mutter und Sohn wissen die meisten auch in Korea Geschichte. (Ihr Bild sind auf Korea Geld Hinweis ₩ ₩ 50000 und 5000 ) . . . . . . . . . . Es gibt viele interessante Exponate von Gemälden,...Dinge benutzt werden ihre Zeit sowie ihrer Häuser. Wie auch immer, das gleiche wie in anderen touristischen Orten, die main Beschreibungen sind in Koreanisch nur mit wenig Englisch unterstützt. Bitte machen Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben vor dorthin gehen, dann werden Sie sich nicht langweilig wie meine Freunde haben.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 26. August 2016

Es ist das Zuhause für ein Typ auf 5.000 über KRW Anmerkung B und eine Dame auf 50.000 über KRW beachten. Sie werden sehen, wie die Menschen in Chosun Dynastie (nicht üblich Leute, noble(Yangban) Personen) gelebt haben. Aber bevor Sie hierher kommen, empfehle ich noch...kurz auf dieses Thema an.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 27. Juni 2016 über Mobile-Apps

Das Museum für die Geschichte von Yulgeok Yi Yi, einer bekannten koreanischen Gelehrten aus Joseon Prunk der Habsburger-Dynastie. Die Museen sind gut gepflegt und der Park ist sehr sauber. Ein Ort, der einen Besuch wert ist in Gangneung.

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 26. November 2015

Regierung betriebenen offenes Museum, das viele Objekte wie der Adligen in der Vergangenheit leben widerspiegelt. Dinge zu sehen sind Gebäude, Gehwege und zahlreiche Artefakte sowohl vom Alltag, wissenschaftliche Messungen der Natur. Coffee Shops und als Souvenir Geschäfte sind bequem auf der anderen Straßenseite liegt.

Erlebnisdatum: März 2015
Bewertet am 19. Januar 2014

dem CYC Yachtclub (2014.01.17 ) Ojuk bedeutet schwarzer Bambus. Es gibt ein Geburtsort von Gelehrten YUL-Gok und seine Mutter Shin Sa-im-Dang. Yulgok war in 5000 schwer verdienter Rechnung beschrieben, und Shin Saimdang in 50.000 Won Rechnung. Dieses Hotel war etwas koreanischen Stil House und einigen...Museen. ca. 1 Stunde oder mehr, können Sie einen koreanischen Geschichte und Atmosphäre.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2014
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 66 Hotels in der Umgebung anzeigen
Boutique Hotel BomBom
11 Bewertungen
1,41 km Entfernung
Hotel The HongC
2 Bewertungen
1,54 km Entfernung
Hong C Hotel
20 Bewertungen
2,84 km Entfernung
Crystal Motel
1 Bewertung
2,85 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 4.112 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Cafe Chil Gong Gong
0,24 km Entfernung
Mapa Chicken
0,38 km Entfernung
Porridge Heon Restaurant
0,41 km Entfernung
Folk Ongsimi Buckwheat Noodles
1 Bewertung
0,46 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 72 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Gyeongpo Beach
194 Bewertungen
5,04 km Entfernung
Gyeongpodae
60 Bewertungen
2,53 km Entfernung
Anmok Beach
49 Bewertungen
6,19 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ojukheon.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien