Turtle Conservation and Education Centre

Turtle Conservation and Education Centre, Serangan

Turtle Conservation and Education Centre

Turtle Conservation and Education Centre
4.5
08:00 – 17:00
Montag
08:00 - 17:00
Dienstag
08:00 - 17:00
Mittwoch
08:00 - 17:00
Donnerstag
08:00 - 17:00
Freitag
08:00 - 17:00
Samstag
08:00 - 17:00
Sonntag
08:00 - 17:00
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.

4.5
983 Bewertungen
Ausgezeichnet
600
Sehr gut
237
Befriedigend
79
Mangelhaft
23
Ungenügend
44

dominicblankenhorn
Schelklingen, Deutschland754 Beiträge
Ganz okay
Sep. 2019 • Paare
Verletzten Tieren zu helfen ist natürlich eine klasse Sache. Daraus aber eine Touristenattraktion zu machen eher nicht.
Schildkröten in freier Natur mit einem respektvollen Abstand zu betrachten ist viel schöner.
Verfasst am 25. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Birgit
2 Beiträge
Tolle Sache!
Sep. 2019 • Familie
Ich hatte den Eindruck dort geht es nicht um Geld, die Besichtigung und Führung ist kostenlos, die Adoption einer Babyschildkröte kostet nicht viel, es geht tatsächlich darum Schildkröten zu retten und zu pflegen.
Ich freue mich, dass es diese Station gibt!
Verfasst am 17. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Prinzessin
Olfen, Deutschland20 Beiträge
Unbeschreiblich schön ❤️
Okt. 2019 • Allein/Single
Ich hatte schon vor meinem Urlaub geplant hierher zu kommen... als ich ankam fühlte ich mich direkt sehr wohl und man konnte spüren, dass den Schildkröten geholfen wird und es sich hier auf keinen Fall um eine verkaufte Touri-Attraktion handelt.
Ich habe eine 3-Tage alte Babyschildkröte adoptiert und ihr einen Namen gegeben. Wir waren um 10 Uhr da. Der Strand an dem die Schildkröten ins Meer begleitet werden ist in Sanur und leider auch erst am Nachmjttag. Deswegen konnte ich meine kleine adoptierte Schildkröte leider nicht begleiten. Aber die Mitarbeiter waren so lieb und ich durfte ein Bild mit der kleinen machen. Kann ich nur empfehlen... einfach nur um diese tolle Arbeit zu unterstützen.
Verfasst am 15. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Mischa
Zürich, Schweiz15 Beiträge
Top mit Jöö Faktor
Okt. 2019
Wir haben uns lange überlegt ob wir gehen sollen oder nicht. Uns war wichtig das die Tiere artgerecht gehalten werden und sie nicht in zu kleinen Becken sein müssen. Die Becken sind nicht die grössten, jedoch muss man bedenken das diese ja nur für eine gewisse Zeit dort sind. Von dem her waren wir begeistert von der Anlage. Es war auch super das wir kleine Babyschildkröten adoptieren konnten. Das gab noch das gewisse etwas dazu. :-) Der Besuch ist es auf jedenfall wert!
Verfasst am 10. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

liilii_schnipsel
27 Beiträge
Einzigartige Erfahrung
Sep. 2019
Über diese Erfahrung kann ich absolut nichts negatives sagen. Es ist eine tolle Organisation. Die Schildkröten werden aufgepäppelt und artengeschützte Schildkröten werden beschützt. Man konnte sich alles ansehen und eine kleine Schildkröte auf die Hand nehmen. Wenn man sich dazu entschieden hat eine Patenschaft zu übernehmen, war dies auf jeden Fall gut angelegtes Geld. Man kann der Schildkröte einen Namen geben, bekommt eine Urkunde und eine Schildkrötenkette. Am nächsten Tag haben wir uns an einem Strand getroffen und die Schildkröten ins Meer gelassen. Dies war ein ganz tolles Erlebnis. Zwar dachten wir erst, es kommt keiner mehr, der uns die Schildkröten bringt, aber Verspätung kann jedem passieren. Dies kann ich nur empfehlen!
Verfasst am 9. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Jani:)
Pinneberg, Deutschland34 Beiträge
Tatsächlich gut gemeint & keine Verkaufsshow
Sep. 2019
Hier scheinen die Schildkröten wirklich im Mittelpunkt zu stehen.

Schöner Vormittag und etwas Gutes getan. Mehr geht doch nicht 🙂
Verfasst am 29. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Thomas T
Berlin, Deutschland429 Beiträge
Einmalig, ein Muss
Sep. 2019 • Familie
Ziemlich zum Ende unserer Reise haben wir hier Station gemacht und waren absolut begeistert! Das Zentrum finanziert sich überwiegend aus Spenden, wird aber auch von der indonesischen Mineralölgesellschaft gesponsert. Zusätzlich wird es von Freiwilligen Helfern aus der ganzen Welt unterstützt. Für umgerechnet ca. 10€ kann man eine Patenschaft für eine vier Tage alte Meeresschildkröte übernehmen und diese am Nachmittag selbst ins Meer setzen - ein einmaliges Erlebnis für jeden Tierfreund! Daher für den Besuch genügend Zeit einplanen. Sollte man selbst nicht anwesend sein können, was ich ausdrücklich nicht empfehlen würde, bekommt man ein Video an die zuvor hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet. Dazu gibt es eine Urkunde und eine Halskette mit Schildkrötenanhänger, wirklich ansprechend gemacht. Möchte man noch mehr Unterstützung leisten, kann man auch für ca. 12€ ein T-Shirt von sehr guter Qualität erwerben. Das Geld wird nach eigenem Bekunden zur Deckung von Arzt- und Futterkosten verwendet, da sich das Zentrum auch um verletzte und kranke Tiere kümmert.
Für uns war es eines der absoluten Bali-Highlights und wir können es jedem wirklich ans Herz legen!
Verfasst am 21. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Laura A
Brechen, Deutschland7 Beiträge
Einmaliges Erlebnis ❤️
Sep. 2019
Vor Ort kann man sich die Schildkröten anschauen, die aus Fischnetzen oder ähnlichem gerettet wurden und vor Ort aufgepäppelten werden um dann wieder freigelassen zu werden.

Des Weiteren kann man die gesicherten Schildkröten-Nester betrachten die vor Ort bis zum schlüpfen der Babys beherbergt werden, wenn man Glück hat schlüpfen auch welche oder man geht ein zweites mal vorbei, denn vor Ort sind die errechneten Schlüpf-Termine zu finden.

Anschließend kann man in den weiteren Becken kleine Babyschildkröten
schwimmen sehen. Diese können, wenn sie alt genug sind, adoptiert werden um sie dann ins offene Meer frei zu lassen 😍

Wichtig: Vor Ort kann man jeden Tag alles anschauen, doch wenn man sie selbst freilassen möchte, sollte man genug Zeit einplanen, denn die Freilassung ist etwas entfernt und wenn auch nur 2 mal am Tag zu bestimmten Uhrzeiten, die man vor Ort erst bekommt.

Sehr zu empfehlen ❤️soooo süß🤗🤗😂

Verfasst am 16. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

susi2826
Wien, Österreich24 Beiträge
Unbeschreibliches Erlebnis!
Sep. 2019 • Paare
Es gibt hier zwei Highlights:
1) Man darf frisch geschlüpfte Schildkröten vom Sand das erste Mal ins Wasser lassen.
2) Man kann eine 3-Tage alte Schildkröte adoptieren und diese dann ins Meer freilassen - WOW! Einfach unbeschreiblich und bestimmt eines der besten Erlebnisse unseres Urlaubes!
Vom Center selbst sollte man sich nicht allzu viel erwarten - es ist sehr einfach gehalten, für Tierliebhaber den Ausflug aber auf jeden Fall wert!
Verfasst am 10. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Isa R.
31 Beiträge
Baby Turtle 🐢
Sep. 2019 • Paare
Mein Ziel war es im Voraus wenn es nach Bali geht hier her zukommen und eine Schildkröte zu adoptieren 🥰
Als wir ankamen war gerade ein ehrenamtlicher Mitarbeiter dabei den Baby Schildkröten zu helfen beim schlüpfen 😍 bzw. aus dem Sand zu gelangen.
Also perfekten Zeitpunkt erwischt 👏🏻 danach durften wir sogar die kleinen in ein Becken setzen und das erste mal den Wasser Kontakt mit erleben.
Wir haben natürlich 2 kleine Baby‘s adoptiert(300000 IDR = ca. 19,34€) und ein Zertifikat erhalten.
Dabei wird man gefragt ob man uns benachrichtigen soll wenn die beiden kleinen freigelassen werden(dann wird man zum Strand gefahren und kann die kleinen selber frei lassen) oder halt per E-Mail. Leider mussten wir uns aus zeitlichen Gründen dazu entschließen das wir ein Video geschickt bekommen. Aber dafür haben wir was „ Gutes“ geleistet und zusätzlich eine Spende gegeben (da kein Eintritt verlangt wird,und alles Ehrenamtlich ist)
Es ist auf jeden Fall ein super einmaliges Erlebnis und ich kann es wärmstens empfehlen 👍🏻👍🏻👍🏻
Verfasst am 10. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 412 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern