Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
1.077
Alle Fotos (1.077)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
16°
Dez
30°
17°
Jan
28°
16°
Feb
Kontakt
Calle Los Platanos, Mendoza M5502IYA, Argentinien
+54 261 420-5052
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, The Hill of Glory (Cerro de la Gloria) zu erleben
Mendoza Stadtrundfahrt
7 Bewertungen
ab 20,30 $
Weitere Infos
ab 15,50 $
Weitere Infos
Bewertungen (2.554)
Bewertungen filtern
100 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
42
42
14
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
42
42
14
2
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 100 Bewertungen
Bewertet am 23. April 2017 über Mobile-Apps

Der Cerro de La Gloria bietet ein beeindruckendes Monument am Gipfel. Er liegt ca 80 hm über der Stadt und bietet einen schönen Ausblick über diese. Man kann mit dem Auto bis fast ganz rauf fahren, der Fußweg ist ziemlich steil.

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, peterg212!
Bewertet am 6. November 2016 über Mobile-Apps

Der Hügel der Ehre und das auf ihn stehende Denkmal zu Ehren von General San Martin sind lohnenswert. Das Denkmal sollte man sich erklären lassen, den es zeigt viel vom Unabhängigkeitskampf mehrerer südamerikanischer Länder von der spanischen Besetzung. Außerdem hat man vom Hügel einen schönen...Mehr

Erlebnisdatum: November 2016
Danke, jafehr!
Bewertet am 20. Januar 2016

Mit dem Stadtrundfahrtbus kann man dieses eindrückliche Monument auf bequeme Weise erreichen. Die Fahrt lohnt sich sicher denn man erhält auch einen schönen Blick über die Stadt mit seinen verschiedenen Parkanlagen.

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Danke, Pidi8600!
Bewertet am 10. Februar 2015

Cerro de la Gloria - oben angelangt kann man eigentlich nicht viel unternehmen und auch die Aussicht hält sich in Grenzen. Für mich war es kein wirkliches Highlight. Es sind nur zwei Stände, wo man sich überpreist Trinksachen und Snacks kaufen kann. Sitzgelegenheit: ein schmutziger...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2015
Danke, Anita_K99!
Bewertet am 12. November 2014

um an die Spitze zu gelangen hat man mehrere Möglichkeiten: Taxi $$$ / Ausflugsbus $$ / Linienbus zum Zoo $ / mit dem eigenen Auto / oder eben zu Fuß - allerdings sind dies vom Zentrum 4km!! Die letztere Möglichkeit kann ich aus eigener Erfahrung...Mehr

Erlebnisdatum: November 2014
Danke, danilom781!
Bewertet am 3. Juni 2012

Der Ruhmeshügel oder "Cerro de la Gloria" liegt etwas abseits des Zentrums von Mendoza im Parque San Martin. Von der Plaza fährt ein Ausflugsbus, der durch den Park zum Cerro fährt und dort einen Fotostopp von 20 Minuten macht. Ansonsten kann man auch per PKw...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2012
Danke, mskk48161!
Bewertet am 26. März 2012

Schon die kurvenreiche Auffahrt auf diesen Berg zwischen Mendoza und der Andenprekordillere ist interessant wegen der Teilausblicke auf die Stadt einerseits und die Steppe vor der Anden-Prekordillere auf der anderen Seite, von oben dann ganz tolle Weitsicht über Mendoza und Umgebung, Weinfelder, Wüste, Steppe, dann...Mehr

Danke, ossita!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Muss eine Stadttour machen, die Cerro the Gloria beinhaltet, was sehr groß und schön ist. Das Denkmal ist der Höhepunkt und eine gute Zeit für einen schnellen Snack. Die Erklärungen von Juan, unserem Führer, waren perfekt. Ich erzähle in einem bestimmten Beitrag von ihm.

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet vor 2 Wochen

Wir hatten eine begrenzte Zeit für die Besichtigung von Mendoza, und der Hill of Glory stand buchstäblich ganz oben auf meiner Liste. Da wir für Touren von Weingütern ein Auto gemietet hatten, fuhren wir nach oben. Ich bin froh, dass wir einen steilen Spaziergang gemacht...haben, obwohl wir an Wanderern, Joggern und Radfahrern vorbeigingen. Auf 960 m über dem Meeresspiegel haben Sie einen schönen Blick auf den Park und Mendoza, die sich vor Ihnen ausstrecken. Aber das Denkmal aus Bronze der Andenarmee aus dem Jahr 1914 ist der Grund, warum Sie hierher kommen sollten. Eine großartige Hommage an diejenigen, die Argentinien, Chile und Peru die Freiheit von den Spaniern gesichert haben, und eine Erinnerung an uns alle, dass Freiheit niemals frei ist.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 10. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Es kann eine Versuchung geben, Denkmäler zu überspringen, wenn sie nicht leicht zugänglich sind; dieser verdient den Besuch. Wegen der Entfernung vom zentralen Kern, benutzen Sie ein Taxi, um Sie nach oben zu bringen und dann den Fußweg hinunter zu gehen. Die Details sind erstaunlich...und es gibt Bäder und ein Café auf dem Gipfel, um auch Sie zu belohnen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 86 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel America
61 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Bohemia Hotel Boutique
378 Bewertungen
1,41 km Entfernung
Soltigua Apart Hotel
716 Bewertungen
1,45 km Entfernung
Quinta & Suites Apart Hotel
154 Bewertungen
1,94 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 737 Restaurants in der Umgebung anzeigen
El Patio Jesus Maria
486 Bewertungen
1,04 km Entfernung
Picardo
98 Bewertungen
1,1 km Entfernung
Sofia
191 Bewertungen
1,31 km Entfernung
Terrazas del Lago
121 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 418 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Parque General San Martín
5.900 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Portones del Parque San Martin
711 Bewertungen
1,07 km Entfernung
Fuente de los Continentes
337 Bewertungen
0 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Hill of Glory (Cerro de la Gloria).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien