Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
25
Alle Fotos (25)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet33 %
  • Sehr gut51 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
26°
18°
Jan
25°
18°
Feb
23°
17°
Mär
Kontakt
Av figueroa alcorta 3415 y otras calles cercanas, Palermo, Buenos Aires, Argentinien
Nueva Pompeya
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Palermo Chico zu erleben
ab 33,00 $
Weitere Infos
ab 360,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (186)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
4
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
4
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 13. August 2018

Wunderschöne Nachbarschaft. Sicher, um zu Fuß zu gehen. Atemberaubend europäischen auf der Suche nach Architektur. Sehr empfehlenswert hierher zu kommen. Es gibt eine Menge Restaurants und Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Ideal gelegen.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 18. Mai 2018 über Mobile-Apps

Dies ist eine andere Gegend hier, die wunderschön ist. Dies ist ein sehr guter Ort, um abends spazieren zu gehen. Wunderschöne Gebäude.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 3. Mai 2015

Palermo Chico ist der zweite die meisten anspruchsvollen Viertel in Buenos Aires. Es kann mir einige wirklich fabelhafte Gebäude aufzuweisen, und macht einen tollen zu Fuß Ziel. Es ist wirklich wunderbar zu besuchen.

Erlebnisdatum: Dezember 2014
Bewertet am 16. Oktober 2014 über Mobile-Apps

Dies ist eines der vielen schönen, grünen, hip Vororte außerhalb des Zentrums. Gut einkaufen. Feines Essen. Gut bummeln.

Erlebnisdatum: Februar 2014
Bewertet am 5. September 2014

Ein Spaziergang durch angesehenen Recoleta und Palermo Chico in Buenos Aires eine feine Herbst Tag ist es eine sonnige und kristallklaren Herbst Tag in Buenos Aires. Meine Frau und ich sich dazu entschließen, kommen Sie für einen Spaziergang in Recoleta und Palermo Chico, entlang der...Avenida Del Libertador und Avenida Alcorta. wo beginnen wir in Recoleta leben wir zuerst besuchten Süden an der Avenida Alvear und haben ein Recht auf Montevideo und direkt hinter Ave Quintana betreten wir den "Tee Verbindung", berühmt für seine feinen Frühstück, ausgezeichnete Tees und friedliche Umgebung. Nach dem Frühstück gingen wir zurück über Montevideo vergangenen Avenida Alvear bis Posadas. Ein Recht auf Posadas bringt Sie zu "Patiobullrich", eines der elegantesten Einkaufszentren in Buenos Aires. Das Gebäude ist streng im Barrio Retiro sprechen. Es wurde ursprünglich im Jahre 1867 zum Haus alle Arten von Sammlerstücken inklusive live Börse und pure gezüchteten Pferde gebaut. Es war in einem Einkaufszentrum im Jahre 1988 umgebaut und renoviert, um den gegenwärtigen modernes Aussehen in 1995. Sie können Designer Geschäfte, darunter Max Mara, Diesel, Hugo Boss, Salvatore Ferragamo und viele andere. Auf der zweiten Etage, ist die faszinierende Delicatessen "Valenti". Meine Frau und ich immer noch dort und zwangsläufig etwas kaufen; heute kauften wir eines unserer bevorzugten Käse, "Reggianito" und eine Flasche Malbec von Mendoza. Der Gourmet Terrasse des Einkaufszentrums ist auch einen Besuch wert. Wir verlassen die "Patiobullrich" und laufen Sie zurück auf Posadas Vergangenheit Ayacucho zum "Palais de Glace" Museum. Dieses Museum, das eine Eislaufbahn benutzt werden, bietet einige der schönsten Sonderausstellungen in Buenos Aires. Zu der Zeit [April 2014] gibt es eine faszinierende Sonderausstellung "Josifina Oliver berechtigt war / Die Farben der Stille - Bilder, Collagen und tagebücher". Wie Oscar Smoje, schrieb der Direktor des Museums, "Wenn ausgesetzt öffentlich, diese Art von privaten Literatur können Projektzykus-Management Freuden bieten". Und tatsächlich haben diese Ausstellung. Ich kam wieder zu sehen, dass es ein paar Mal. Als wir das Palais Museum links ab, war es Zeit für ein weiteres Café con leche, so dass wir hielten wir an unser Lieblingsort in Recoleta, "La Biela". Wir saßen auf der Terrasse und genießen Sie die schönen Tag [La Biela Gebühren mehr über die bestellten Produkte in der Terrasse; die Reise von der Küche ist länger, erklärte uns ein Kellner mir]. Neben dem liefen wir durch die Plaza Alvear, Avenida Del Libertador. Wir hielten kurz im Museum of fine Arts. Wir nie müde von der Besuch ihrer ständigen Ausstellungen. Insbesondere, ich genieße "Sin Pan y sin Trabajo, von Ernesto de la Cárcova" und "Musicos Ambulantes von Giacomo Favretto" unter vielen anderen. Und bevor Sie verlassen, ist hier etwas Sie vielleicht noch nicht gehört haben. Das Museum Gebäude war ursprünglich die Wasserspiele House und zusammen mit dem "Agua Corrientes" Station [und ich werde in ein anderes Bericht über], war die Bereitstellung Buenos Aires mit sauberem Wasser. Fahren Sie weiter auf der Avenida Del Libertador in Richtung Palermo Chico, machen wir ein Recht auf Tagle Street vorbei an Plaza Uruguay nach Avenida Alcorta. Dieser sehr eleganten Avenue [vor allem von Tagle bis zur Avenida Salguero] hat einige sehr attraktive Apartment Gebäuden und zahllose wunderschöne Villen gehören zu vielen Botschaften. Die entspannenden Spaziergang führt zum Museum der Latino amerikanische Kunst [Museo de Arte Latinoamericano, MALBA] was einen Besuch wert, wenn es Ihnen nicht schon gesehen haben. Einige der besonderen Ausstellungen kann ziemlich mutig, aber ich mag sie sowie die permanente Ausstellung. Es gibt einen kleinen, in den Farben Grün-Haus auf der dritten Ebene die meisten Besucher ignoriert ist aber schön ist durch zu laufen. Es ist nun mal, dass wir das Mittagessen. Sie haben zwei Möglichkeiten: entweder Sie gehen Sie zum "Shopping Paseo Alcorta" Mall auf Salguero, das ist recht schön. Sie können im Circular Restaurant auf der zweiten Etage oder der Food Court in der dritten Mittagessen. Die zweite Wahl ist mit mir zu Café Tabak auf der Avenida Del Libertador. Wenn Sie vorziehen, werden wir halten nur eine Minute meiner Lieblings Bäckerei "Le Pan Quotidien" auf Salguero [ersten Block nach Sie Avenida Alcorta im Salguero Cross] zu kaufen Sie sich einige der besten Brioches in der Stadt, um der Wein und Käse, den wir vorher gekauft. Die Bäckerei bietet auch sehr gute Tee am Nachmittag an ihren Tischen. Nachdem wir die Brioches für den Abend gesichert, gehen wir auf Salguero und überqueren Sie die Avenida Del Libertador und auf der linken Seite in Richtung Recoleta entfernt. Ein paar Blocks weiter Avenida Del Libertador [ich sollte erwähnen, dass die Straßen auf Libertador und Alcorta sind relativ lang] kommen wir zum Café Tabak an der Ecke der Avenida Cnel. días. Café Tabak ist eines unserer Lieblingshotels in Palermo Chico. Das Essen ist ausgezeichnet (probieren Sie die Lomito Al Plato], der Kaffee ist sehr gut, die Einrichtung ist schön und der Service ist großartig. Es ist jetzt am Nachmittag, wir aßen, erholt und bereit sind zu Fuß zurück nach Hause, aber auf dem Weg sollte halten wir durch das Museum der dekorativen Kunst [Museo de Arte Decorativo], was früher die Residenz des chilenischem Botschafter in Argentinien. Er gespendet es in Buenos Aires. Dieses Museum ist eines der wenigen Hotels in Buenos Aires, wo Sie einen Eintritt bezahlen, aber es ist es wert. Zu Fuß durch die Zimmer der Villa ist wirklich ein Vergnügen. Im Keller [Treppen sind neben der admin Rezeption] bietet das Museum von Zeit zu Zeit spezielle Ausstellungen. Die vorherigen Monat ausgestellt wurde eine wunderschöne Sammlung von Crystal Kunstwerke aus der ganzen Welt. Wir fahren weiter zu Fuß nach Hause und vorbei an das Auto Museum [liegt in der automobile Club Gebäude]. Es ist ein interessantes Museum mit vielen Erinnerungsstücke und feinen klassischen Autos; dieses Mal entscheiden wir darauf zu verzichten, es ist schon spät. Ein paar Blocks [zwischen Agüero und Österreich] fahren wir durch das Monument von Eva Perón [Monumento a Eva Perón], ja ein anderer. Das Denkmal ist vor der nationalen Bibliothek; ich finde die Architektur unterdurchschnittlich verglichen mit all den Prachtbauten der Gegend. Bald kommen wir zum Plaza Francia und zu Fuß durch die Buenos Aires Design in Richtung Ayacucho und zurück nach Hause. Wir sind müde, aber wir freuen uns schon auf etwas Käse und Wein mit Brioche. Ich hoffe, dass Sie der Weg so viel Spaß haben wie wir.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2014
Bewertet am 22. August 2012

Malerische Ausblicke, glamourösen Umgebung, Ruhe und wertvolles Nachbarschaft in Buenos Aires. ohne zu zögern, der beste Ort, um sich von Bar zu Bar bestimmte Kaffee oder Getränke zu springen / zu Fuß Snacks und um.

Erlebnisdatum: August 2012
Bewertet am 10. August 2012

Süße kleine Straßen und Märkte, wir genossen um hier zu Fuß. Wir sind vom Stadtzentrum (Av. de Mayo) Das ist ziemlich weit, aber ein schöner Spaziergang. Sie werden die Änderung der Nachbarschaften sehen. Palermo hat einen kleinen böhmische Atmosphäre, entspannt!

Erlebnisdatum: August 2012
Bewertet am 29. November 2011

beste Gegend der Stadt Wohnraum mit einem Dorf fühlen! in der Nähe von allen Transport's major Banken, wie alles, was man braucht Fitness-Zentren und Boutique Stil trainieren Orte und einfach zu Laden Lebensmittel- und auch eine schnelle Wein Geschenk für eine Party. alle hier und...alle sehr günstig gelegen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 444 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel F.A.T.S.A.
8 Bewertungen
2,99 km Entfernung
Constitucion Palace Hotel
30 Bewertungen
3,58 km Entfernung
Gran Hotel America
33 Bewertungen
3,83 km Entfernung
Hotel Astor
27 Bewertungen
3,92 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 6.497 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Pulperia del Cotorro
148 Bewertungen
1,04 km Entfernung
Ruta 40
14 Bewertungen
1,06 km Entfernung
La Placita Del Puerto de Frutos de Tigre Parrilla
18 Bewertungen
1,12 km Entfernung
Patagones
20 Bewertungen
1,53 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2.018 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Estadio Pedro Bidegain
44 Bewertungen
1,05 km Entfernung
Estadio Tomás Adolfo Ducó
31 Bewertungen
1,39 km Entfernung
Casa De Gobierno
7 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Palermo Chico.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien