Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pasaje de La Piedad

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Bartolome Mitre y Montevideo, Buenos Aires, Argentinien
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 21 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 2
    Ausgezeichnet
  • 12
    Sehr gut
  • 6
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen

3 von 5 SternenBewertet am 29. Mai 2012
rafaul
,
Buenos Aires, Argentinien
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

21 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr

Reisende, die sich Pasaje de La Piedad angesehen haben, interessierten sich auch für:

Buenos Aires, Bundesdistrikt (Distrito Federal)
Buenos Aires, Bundesdistrikt (Distrito Federal)
 
Buenos Aires, Bundesdistrikt (Distrito Federal)
Buenos Aires, Bundesdistrikt (Distrito Federal)
 

Sie waren bereits im Pasaje de La Piedad? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pasaje de La Piedad.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in San Nicolás

Profil des Stadtviertels
San Nicolás
Inmitten hupender Autos und geschäftiger Büromitarbeiter können die Besucher von San Nicolás im sogenannten "Microcentro" den Trubel rund um das Finanzzentrum von Buenos Aires hautnah erleben. Die von Bürogebäuden und Banken gesäumten Straßen sind bekannt für ihre lebhafte Atmosphäre und das kontinuierliche Treiben während der Geschäftszeiten. Nach Sonnenuntergang verlagert sich der Trubel in die Avenida Corrientes, in der Theaterfreunde nach einer hervorragenden Vorstellung den Abend in einer der nahe gelegenen traditionellen Pizzerien ausklingen lassen können. Am Tag laden hingegen zahlreiche Buchläden und traditionelle Cafés zum Verweilen ein, nur wenige Gehminuten entfernt von berühmten Wahrzeichen wie dem Obelisk von Buenos Aires, der Avenida 9 de Julio und dem Teatro Colón.
Dieses Stadtviertel ansehen