Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Skaris Touring

Camps Bay, Südafrika
Mehr
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Touren und Tickets von Skaris Touring
Überblick
google
Wir sind TOP von Trip Advisor. # 1

Es gibt keinen besseren Weg, um das Kap zu erleben, als von der Rückseite eines Harley Davidson BIG Twin Motorcycle. Riechen Sie das Meer, spüren Sie den Wind durch Ihre Haare und hören Sie das Dröhnen einer fantastischen Maschine.
Wir bieten R 10M Passagierhaftpflichtversicherung und sind das einzige Unternehmen, das von Harley Davidson Kapstadt zusammen mit vielen Incentive-Unternehmen genehmigt und empfohlen wird. Von 1 Person bis 80 Personen gleichzeitig. Zwischen 1 Stunde und einer ganztägigen Tour angeboten.
204Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 204
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
europaeische.union@gmx.at hat im Sep. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Wien, Österreich6 Beiträge
+1
Die Tour mit George war ein Traum, von der Buchung bis zu Abwicklung bei Harley Davidson in Cap Town bis zu Wahl der Route mit den Motorrädern war alles Perfekt und Mehr. George ist ein wunderbarer Tourleiter und ein richtiger Kumpel. DANKE für diesen schönen Tag mit Dir lieber George.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2017
Hilfreich
Senden
Antwort von Skaris, Owner im Skaris Touring
Beantwortet: 13. Sep. 2017
hey Eduard Here is the review.. yay. many thanks for doing that for me. really cool, first one from Vienna... All the best and hope to ride with you again Ciao George
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Lorena929 hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Venedig, Italien102 Beiträge54 "Hilfreich"-Wertungen
Während meiner Reisen um die Welt lebe ich in Venedig (52.000 Einwohner und 25 Millionen Touristen pro Jahr) und versuche zu vermeiden, was ich jeden Tag sehe: Massentourismus. Nachdem ich die Bewertungen auf Tripadvisor gelesen hatte, entschied ich mich für eine einwöchige Reise in Kapstadt mit meinem Cousin für Transfers und private Touren mit George (eine halbtägige und vier ganztägige Touren). Bevor wir ankamen, tauschten wir E-Mails aus, um Termine, Reiserouten, Dinge, die wir sehen wollten, festzulegen. Aufgrund der schnellen und präzisen Antworten von George verstand ich, dass es besser war, ihn entscheiden zu lassen, wie und wo wir unsere Touren organisieren, und ich hatte Recht! Er hat alles sehr gut gemacht. Jetzt, nachdem ich ihn getroffen habe, kann ich bestätigen, dass George ein "rara avis" ist: gebildet, intelligent, diplomierter Ingenieur, informiert, pünktlich, präzise, zuverlässig, organisiert, mit scharfem Beobachtungsgeist, sehr fahrerisch, Naturliebhaber , Tiere, Motoren, Musik. . . weiß, wie man sich sofort an Menschen und Situationen anpasst. . . Er hat Sinn für Humor, scherzt oft, nimmt aber wichtige Dinge sehr ernst. George hat meine Erwartungen übertroffen, die schon sehr hoch waren, bevor ich ihn traf! Ein paar Minuten nach unserer Landung in Kapstadt um 6:30 Uhr morgens schickte er uns eine Begrüßungsnachricht und kam ungefähr 30 Minuten vor der von mir erbetenen Uhrzeit am Flughafen an (2 Stunden nach unserer Landung, um genügend Zeit zu haben) Nimm das Gepäck, um den Winter mit Sommerkleidung zu wechseln ...) Er verstand, dass 2 Stunden zu viel waren und kam früher an, um uns die Langeweile des Wartens zu ersparen. Auf der ersten Halbtagestour (die vom Flughafen aus startete) war er in unserer Nähe, als wir Rand Bargeld von einem Geldautomaten abholten, den er ausgewählt hatte, was uns Sicherheit gab, eines der wichtigsten Dinge in Südafrika. Am Tag nach unserer Ankunft in Kapstadt, als wir zum Frühstück hinuntergingen, sahen wir, wie er eine Tour mit den Jeeps für eine Gruppe koordinierte, die in demselben Hotel wohnte. Obwohl sehr beschäftigt, kam er uns zu begrüßen. Bei dieser Gelegenheit sah ich seine Fähigkeit, eine Tour für viele Menschen zu organisieren. Während unserer Touren (Kirstenbosch Botanischer Garten, Kap der Guten Hoffnung, Cape Point, Stony Point Pinguinkolonie, Harold Porter National Botanischer Garten, Tafelberg, Westküste, Weinstraße ...) hat er uns nette Überraschungen reserviert, die ich nicht offenbaren werde ... Wer sich für Skaris Touring entscheidet, wird sie entdecken. Er buchte Mittag- und Abendessen für uns, eine ausgezeichnete Auswahl! Er riet uns, eine Tour um 7: 15 Uhr morgens zu beginnen, und brachte die Tickets online mit, um uns die lange Warteschlange für den Tafelberg zu ersparen. Er hatte recht, wir fuhren mit der ersten Seilbahn hoch und genossen den Tafelberg mit wenigen Leuten. Eine halbe Stunde später, viele Busse, viele Menschen, so viel Verwirrung. . . Auf unser Verlangen hat er uns wertvolle Tipps gegeben. Unsere letzte Tour endete dort, wo die erste begann: am Flughafen! Die Reise begann am Flughafen ... während einer Woche zeigte er uns Orte, Blumen, Tiere, die er so sehr liebt ... die Reise endete am Flughafen mit meinem Wunsch "Ich möchte zurückkehren". Danke George "Du bist einfach der Beste ..."!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
Google
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Samantha S hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Johannesburg, Südafrika2 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
George und seine Crew sind absolut die Besten. Wenn Sie mit einer kleinen oder großen Gruppe etwas unternehmen möchten, kann ich George nur wärmstens empfehlen. Er war aufmerksam im Planungsprozess und stand für alle Fragen zur Verfügung. Ich nahm eine Gruppe von über 30 Leuten mit und es lief wie am Schnürchen. Meine gesamte Gruppe hat diese Erfahrung sehr genossen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
Google
Hilfreich
Senden
Eggsue hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Auf Empfehlung von Freunden, die zuvor mit ihm gereist waren, nahmen wir Kontakt mit George auf, tauschten E-Mails aus, um herauszufinden, was für die zweieinhalb Tage in Kapstadt am interessantesten wäre, und endeten schließlich mit einer Tour um die Halbinsel Kap der Guten Hoffnung, die Englisch: www.bielefeldt.de / chooyue.htm Es war eine wundervolle Senic - Fahrt bis ans Ende der Halbinsel und danach fuhren wir eine kleine Extra - Tour, um dort einige interessante Tiere wie Buntebock, Antilopen, Schildkröten und Strauße zu finden September, was George mir erzählt hat. Danach fuhren wir zurück über Simone`s Town, eine schöne kleine Stadt mit gutem Strand, einem schönen Restaurant für einen Zwischenstopp und dem sehr schönen Pinguin-Schutzgebiet. Nach einem guten Kaffee, netten Gesprächen und Aufregung über die Pinguine fuhren wir weiter nach Kapstadt nördlich des Tafelbergs, durch das interessante Constantia mit seinen Weingütern und sagenhaften Anwesen und zurück durch die Wälder, die sich an der Nordseite des Tafelbergs befinden. Am nächsten Tag machten wir die Weinbautour nach Stellenbosch und Franchhoek und besuchten zwei Weingüter und die zwei sehr schönen Städte mit bezaubernden Gebäuden und wunderbarer Infrastruktur, wie exzellenten Restaurants wie La Grande Provence. George hat bereits alle Vorkehrungen im Voraus getroffen, so dass wir keine Probleme hatten, in unseren anderen Stress zu geraten. Alles war sehr entspannt, auch aufgrund von Georges lockerer Persönlichkeit und großem Spaßcharakter. Er erkannte sehr gut, dass mein Mann nicht sehr an Natur interessiert war, sondern an Autos, und machte daher spontan den Vorschlag, die berühmten Anwesen von Rupert und Rothschild mit einem fantastischen Oldtimer-Museum zu besuchen, von dem mein Mann fasziniert war. Überall eine sehr schöne Fahrt mit fantastischen Landschaften und interessanten Orten. Am nächsten Morgen um 7.30 Uhr fuhren wir mit der allerersten Seilbahn auf den Tafelberg, ein Muss in Kapstadt, einige 3 oder 4 € teurer als die anderen Zeiten, aber keine Warteschlange und ein kostenloser Kaffee oder Tee und Muffins inbegriffen der Coffeeshop ganz oben. Als erstes ein wenig bewölkt, aber nach 25 Minuten. spazieren (fast alleine) mit faszinierenden ausblicken, blumen und der interessanten flachen form auf dem berg, sonne kam raus und alle 360 ansichten waren einfach faszinierend. Den Rest des Vormittags verbrachten wir in einem 1 h 1/2 Spaziergang durch den Kirstenbosch Botanical Gardens mit seinen wunderschönen Pflanzen und sehr interessanten Bäumen und den seltenen Cycads sowie den sehr bekannten Proteas. Alle unsere Reisen waren sowohl lehrreich als auch unterhaltsam und es war schön, mit dieser großartigen Persönlichkeit George zu reden. Nochmals vielen Dank, George. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen, um mehr von deinem wundervollen Land mit dir in einer maßgeschneiderten Reise zu sehen. Beste Grüße Susanne und Michael
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
Google
Hilfreich
Senden
Adesola A hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Salford, Vereinigtes Königreich18 Beiträge
+1
Vor der Reise haben wir Nachrichten per E-Mail ausgetauscht, und George kann ausgezeichnet kommunizieren und ist geduldig, da ich ziemlich schlecht in der Beantwortung bin. Er hörte zu, was ich auf der Reise erleben wollte und passte es meinen Bedürfnissen an. Der Tag begann damit, dass George ihn von der Wohnung abgeholt hatte, in der ich wohne. Er fühlte sich glamourös, als ich das Fahrrad sah. . . Von dem Moment an, als er mir zeigte, wie ich aufs Fahrrad komme, wusste ich, dass ich die Tour lieben würde. Wir starteten die Tour vom zentralen Geschäftsviertel Kapstadts in Richtung Waterfront. Während der Fahrt erfrischte er meine Erinnerungen an bestimmte Orte, die lehrreich waren. Wir fuhren zum Hubschrauberlandeplatz, um diesen Hubschrauber zu sehen, den ich auf NYE besuchte. Wir haben ein Paar aus England getroffen, das sich dem Team Reiten angeschlossen hat. Der nächste Stopp war Camps Bay. Wir hielten an, um Fotos zu machen und uns zu unterhalten. Nächster Halt danach war mein Traum, Chapmans Gipfel, dann Muizenberg, fuhr durch die Constantia, die Newlands usw. Die Fahrt ist ein Abenteuer, das meiner Meinung nach jeder in Kapstadt ausprobieren sollte. George ist definitiv ein Profi, weil ich keine Angst hatte, wenn ich durch die Kurven fegte. Ich werde mit Sicherheit wiederkommen, um mit ihm zu fahren, wenn ich das nächste Mal in Kapstadt bin, denn es ist eine Freude, mit ihm zusammen zu sein, er kennt sich aus. Seine Persönlichkeit würde ich durch nichts ändern, wir tauschten Geschichten während der Kaffeepause aus. Es vergingen schnell vier Stunden und ich wünschte, ich könnte mir den Tagesausflug leisten, da ich traurig war, mich von ihm und seinem schönen Fahrrad zu verabschieden. Ich war ein Bikermädchen für einen Tag und ich verstehe total das Adrenalin und die Freiheit, die man durch das Reiten bekommt, seit ich es tatsächlich erlebt habe. Vielen Dank an George, der meinen Traum wahrer gemacht hat und sich auf ein Wiedersehen mit Ihnen freut. Mein Rat an alle, die noch darüber nachdenken, sollte ich, sollte ich nicht: Ich werde sagen, mach es, es ist jeden Cent wert, du bekommst die schöne Stadt anders zu sehen. Sei weiterhin dein lekker self George und grüße auch das Team. Die besten Wünsche, Adesola
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2019
Google
Hilfreich
Senden
Zurück