Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kimberley Mine Museum

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Tucker Street, Kimberley, Südafrika
Telefonnummer: +27 (53) 833 1557
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 116 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 4
    Ausgezeichnet
  • 3
    Sehr gut
  • 2
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Hat sich gelohnt

War mal sehr interessant eine Mine zu sehen. Vor allem unter welchen Bedingungen damals gearbeitet wurde.

5 von 5 SternenBewertet vor einer Woche
Marion H
,
Niedersachsen, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

116 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Niedersachsen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

War mal sehr interessant eine Mine zu sehen. Vor allem unter welchen Bedingungen damals gearbeitet wurde.

Hilfreich?
Danke, Marion H!
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2016 über Mobile-Apps

Wir haben uns vor unserer Reise nach Südafrika fest vorgenommen, alles rund um Kimberley auszurichten. Und under Besuch im Mine Museum war ein Traum. Wir wurden zu zweit durch die Anlage geführt und fuhren für uns 800 Meter tief in die Erde. Es wird uns ein unvergessliches Erlebnis bleiben

Hilfreich?
Danke, Elke S!
Fürth, Deutschland
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2016

Das Museum ist interessant und zeigt die Schürfer vor langer Zeit recht eindrucksvoll. Ein Muß wenn man in der Gegend ist

Hilfreich?
Danke, Ralf N!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2016 über Mobile-Apps

Das Museum über die Geschichte Südafrikas im Allgemeinen und den Diamantenbergbau dort im besonderen war schon schön gemacht - auch der Tresorraum mit echten Diamanten hat was. Das große Loch ist bombastisch. Aber sonst gibt's nicht viel zu sehen - und die Infos über den Bergbau und die Geschichte Südafrikas wird in anderen Museen besser dargestellt. Kann man machen, wenn... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Fabian030!
Dorsten, Deutschland
Beitragender der Stufe 
76 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2016

Die Big Hole ist sehenswert und die dazugehörige nachgebaute alte Stadt sehr schön. Selbst in den Schaufenstern sind alte Waren ausgestellt. Uns hat es Spaß gemacht.

Hilfreich?
Danke, Cornelia B!
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
157 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2016

Das Museum, Teil der "Big Hole" ist schön gemacht. Man kann eine lustige Tour durch eine nachgebaute Mine machen, und im klimatisierten Museumsgebäude gibt es eine lohnenswerte Ausstellung über Diamanten.

Hilfreich?
Danke, frankm321!
4142 Münchenstein
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2013

Wenn man bedenkt, dass dieses grosse Loch von Hand gegraben wurde ist allein diese Tatsache einen Besuch wert. Es ist auch ein Freilichtmuseum zu sehen mit Gegenständen aus der damaligen Zeit.

Hilfreich?
Danke, brumar47!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2012

Man sollte sich auch die Führung und den Kinofilm nicht engehen lassen. Sehr interessant auf anschauliche Weise

Hilfreich?
Danke, kerstin_hambourg!
Botswana
Beitragender der Stufe 
165 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 100 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2012

Die zum Big Hole Complex gehörende Ausstellung ist interessant und abwechslungsreich aufgebaut. Die afrikanische und südafrikanisceh Geschichte gekoppelt mit der Entwicklung der Diamantengeschite gibt einen guten histrorischen Überblick. Der kurze Film ist sehr informativ. In einem Tresorbesucherraum können Diamanten unterschiedlichster Größe und Farbe bestaunt werden.

Hilfreich?
Danke, EarthBotswana!

Reisende, die sich Kimberley Mine Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Kimberley, Northern Cape
Kimberley, Northern Cape
 
Kimberley, Northern Cape
 

Sie waren bereits im Kimberley Mine Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Kimberley Mine Museum sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kimberley Mine Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?