Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Ketchikan, AK
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
49,00 $*
oder mehr
Ketchikan-Enten-Tour
Weitere Infos
80,00 $*
oder mehr
Komplette Ketchikan-Tour

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.389 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 388
    Ausgezeichnet
  • 487
    Sehr gut
  • 169
    Befriedigend
  • 9
    Mangelhaft
  • 4
    Ungenügend
Eindrücke wie zu Goldgräberzeiten.

Wenn man die unzähligen Touristen und die Souvenirshops ausklammert, eine lebendige Rückschau in die Goldgräberzeiten, als Ketchikan noch richtig brummte. August bis Mitte ... mehr lesen

4 von fünf PunktenBewertet am 14. Oktober 2016
Ernst K
,
Küssnacht am Rigi, Schweiz
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.389 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Küssnacht am Rigi, Schweiz
Beitragender der Stufe 
300 Bewertungen
128 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 130 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 14. Oktober 2016

Wenn man die unzähligen Touristen und die Souvenirshops ausklammert, eine lebendige Rückschau in die Goldgräberzeiten, als Ketchikan noch richtig brummte. August bis Mitte September kann man auch noch die Lachse anschauen, die zu ihren Laichplätzen ziehen (und die Otter, die sie als willkommene leichte Beute fressen)

Hilfreich?
Danke, Ernst K!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
129 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 24. August 2016

Ehemaliges Rotlichtviertel (legendär der Stern, Dollys Haus), Stelzenhäuser entlang des Flusses in denen Souvenirs, Kunstgegenstände ect. gekauft werden können. Nette Flaniermeile. Im Fluss konnte man unzählige Lachse auf ihren Weg zu den Laichplätzen beobachten. Eine Besichtigung sollte bei einem Besuch nicht fehlen.

Hilfreich?
Danke, efwagi!
Zeulenroda, Deutschland
Beitragender der Stufe 
136 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 89 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 19. Juni 2016 über Mobile-Apps

Die Strasse ist ca. 300m lang, in den Stelzenhäusern werden Souvenirs oder Kunst verkauft. Vom Kreuzfahrthafen über die Straße, dann ca. 300m gerade aus und man steht am Startpunkt.

Hilfreich?
Danke, tho_pohl!
Neckarwestheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. Oktober 2015

Mann kann schön laufen, am Fluss entlang da siecht mann die Lachs Wanderung wie sie den Wasserfall nach oben springen

Hilfreich?
Danke, baerbelbauer!
München
Beitragender der Stufe 
119 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. September 2015

nett an der Creek Street entlang zu flanieren. Übernachtet haben wir nicht. Der Besuch fand Anfang Sept. 2013 statt. Unglaublich die vielen Lachse im Fluss.

Hilfreich?
Danke, aviator65!
Schwerte, Deutschland
Beitragender der Stufe 
86 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. August 2015

Zu Zeiten, wenn Kreuzfahrer da sind, sind dort kostümierte "Bewohner", und verleihen dem ganzen Leben. Es kann dann ziemlich voll werden, war aber trotzdem interessant

Hilfreich?
Danke, Kalleschwerte!
Borken, Deutschland
Beitragender der Stufe 
218 Bewertungen
141 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 97 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Mai 2014

Wir waren für einen halben Tag mit dem Kreuzfahrtschiff in Ketchikan und wurden auf diese Sehenswürdigkeit hingewiesen. Gottseidank, denn die bizarren bunten Holzhäuser, direkt an einem Flusslauf gelegen, mit diversen Kunsthändlern, haben einen tollen Reiz zur ansonsten "normalen" Stadt dargestellt. Schade, dass noch keine Lachse angekommen waren, der Anblick wäre sicher noch reizvoller gewesen.

Hilfreich?
1 Danke, MaritaWuppertal!
Neuss
Beitragender der Stufe 
85 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 52 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 24. Mai 2012

Im Dauerregen durch die Creek Street, was nichts aussergewöhnliches ist, da es dort fast immer regnet. Trotzdem ist es einen Spaziergang wert. Die Häuser der Straße sind alle gut restauriert und überall kann man Andenken kaufen. Folgt man die Verlängerung der Creekstreet kann man am Bach eine Fischleiter für Lachse finden. Die Creekstreet ist ein "Muss" für Ketchikanbesucher.

Hilfreich?
2 Danke, Hellerie!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
85 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 118 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 7. März 2012

Der Besuch der malerischen Creek Street sollte bei einem Aufenthalt in Ketchikan nicht fehlen! Zwar ist diese - kommt man mit einem Kreuzfahrtschiff nach Ketchikan - meist überlaufen, doch tut dies ihrer malerischen Schönheit keinen Abbruch. Die auf Pfeilern gebauten Holzhäuser wurden liebevoll restauriert und liegen direkt am Ketchikan Creek. Hauptsächlich sind hier Souveniergeschäfte und Restaurants zu finden. Am Ende... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, DorisS22!
Hildesheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
189 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 89 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 4. Dezember 2011

Die Creek Street in Ketchikan war in der Mining Era Anfang des 20. Jahrhunderts ein historisches Rotlichtviertel. Die historischen Gebäude am Ketchikan Creek sind allesamt auf Pfählen gebaut und bieten dadurch ein sehenswertes Fotomotiv. Die Gebäude beherbergen heutzutage recht touristische Gift Shops, Restaurants und Juwelierläden. Dollys House, ein ehemaliges Bordell, kann besichtigt werden.

Hilfreich?
Danke, EDVM96!

Reisende, die sich Creek Street angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Creek Street? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Creek Street sowie von anderen Besuchern.
7 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Creek Street.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?