Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

One Foot Island

Nr. 2 von 16 Aktivitäten in Aitutaki
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Cookinseln

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 730 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 401
    Ausgezeichnet
  • 67
    Sehr gut
  • 8
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
toller Ausflug

machten einen Ausflug (Lagoon tour) auf die One Foot Island. Es war herrlich. Wir konnten von der kleinen Insel "Heaven" auf die "One Foot Island" zu Fuss gehen. Das Wasser kam ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Manuela v
,
Zürich, Schweiz
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

730 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
251 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet vor einer Woche

machten einen Ausflug (Lagoon tour) auf die One Foot Island. Es war herrlich. Wir konnten von der kleinen Insel "Heaven" auf die "One Foot Island" zu Fuss gehen. Das Wasser kam mit bis zur Brust. (ich bin 1.62 gross) Es war herrlich durch das Wasser zu laufen:-) auf der "One Foot Island" wurde uns ein Mittagessen serviert. Wir konnten da... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Manuela v!
Zeitlarn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
355 Bewertungen
166 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 113 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet vor einer Woche

Selbst wenn die Geschichte oder eher Legende doch etwas traurig stimmt, ist die One Foot Island ein Traum. Super, dass man auch noch einen besondere Stempel in den Reisepass bekommt

Hilfreich?
Danke, Gabi G!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen

mit einem Bootsausflug mit 2 Schnorchelstopps und tollem Lunch auch dieses Juwel kennenlernen dürfen

Hilfreich?
Danke, Gerhard W!
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Also, einen Ausflug zu One Foot Island ist absolutes Pflichtprogramm! Unbedingt den Reisepass mitnehmen. Dort gibt es dann einen Stempel in Form eines Fußes und den hat sicher nicht jeder. Wir haben mit Kia Orana die Seven Wonders ( 7 Inseln ) gebucht. Absolut cooler Ausflug. Also, OFI unbedingt machen! Ihr verpasst was!

Hilfreich?
Danke, Enrico S!
Gießen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
85 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. März 2017

Langer, weißer Strand, blaues Wasser, Palmen und viele andere Touristen, die mit ihren Handys überall Selfies machen, denn sonst gibt es hier nichts zu Sehen oder Unternehmen.

Hilfreich?
Danke, cowryking!
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 28. Januar 2017

Absolutes Muss wenn man auf Aitutaki ist. Glasklares Wasser und das legendäre Postamt auf der Insel wo man für 2,5NZD einen Stempel bekommt in den Reisepass.

Hilfreich?
Danke, Waldpforte!
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
Bewertet am 20. Januar 2017 über Mobile-Apps

Klasse Strand und der legendäre Stempel vom Postamt in den Reisepass ein schönes Souvenir der besonderen Art für 2,5 NZD.

Hilfreich?
Danke, Stef G!
Marbach
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Januar 2017 über Mobile-Apps

Wir waren mir der Kia Orana Cruise hier. So waren wir vor den grossen Touristenbooten auf der Insel. Die Insel selber hat schöne weisse Strände und eine Strandbar.

Hilfreich?
Danke, sb79_19!
Erbach
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 7. Dezember 2016

Man sollte eine Tour nach One Foot Island nur bei Sonnenschein buchen. Dann aber kann man die weißesten Strände und Sandbänke sehen, die es wohl überhaupt gibt auf der Erde. Mein Gott ist das schön. Man bekommt einen echten Stempel in seinen Reisepass, wenn man hier strandet.

Hilfreich?
Danke, Andrea H!
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. November 2016

Mit der Lagoon Tour (Bishop) kommt man irgendwann zu One Foot Island. Man wird bei Honey moon island abgelassen und man läuft ca. 500m von Insel zu Insel, dabei überquert man 30cm tief das Meer. Das ist einfach der Wahnsinn. So etwas schönes habe ich zu vor noch nie gesehen!!!!! Ein Traum wurde war! Einfach Himmlich, zu schön um wahr... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Farid B!

Reisende, die sich One Foot Island angesehen haben, interessierten sich auch für:

Aitutaki, Southern Cook Islands
Aitutaki, Southern Cook Islands
 
Aitutaki, Southern Cook Islands
Aitutaki, Southern Cook Islands
 

Sie waren bereits im One Foot Island? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von One Foot Island sowie von anderen Besuchern.
8 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des One Foot Island.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?