Gateway of India

Gateway of India, Mumbai (Bombay)

Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten • Monumente & Statuen
00:00 – 23:59
Montag
00:00 - 23:59
Dienstag
00:00 - 23:59
Mittwoch
00:00 - 23:59
Donnerstag
00:00 - 23:59
Freitag
00:00 - 23:59
Samstag
00:00 - 23:59
Sonntag
00:00 - 23:59
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Gateway of India
Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Wellington Pier
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
1.235 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
110 im Umkreis von 5 Kilometern

4.0
12.464 Bewertungen
Ausgezeichnet
5.512
Sehr gut
4.623
Befriedigend
2.008
Mangelhaft
243
Ungenügend
78

Thomas D
Kreuzau, Deutschland9 Beiträge
Ein Must in Mumbai
Feb. 2020 • Geschäftlich
Das Wahrzeichen von Mumbai muss man gesehen haben. Zwar vollkommen überbölkert und überlaufen, aber beeindruckend.
Verfasst am 6. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

KOWolfgang K
Villingen-Schwenningen, Deutschland2.184 Beiträge
Ein Muss
Jan. 2020
Monument am Hafen war das Gate als Empfangsbogen für ankommende Passagiere errichtet und sollte auch die Macht und Herrlichkeit des britischen Empires dokumentieren. 50 Meter breit und 25 Meter hoch. Baustein ist gelber Basalt. Konstruiert vom britischen Architekten Wittet, der auch z.B. den Bahnhof - Victoria Terminal , .. entwarf . Der Stil ist bei all seinen Bauten Gotisch-indo-sarazenisch.
Erbaut wurde zum Besuch des britischen Königspaares Georg V und Mary 1911.
1948 - nach der Unabhängigkeit- haben sich die Briten symbolisch mit dem Abzug durch das Gate verabschiedet.
Zugang zum Gate immer ( 24 Stunden ) möglich.
Viele Besucher, besonders viele Inder. Am Sonntag deshalb kein Besuch empfehlenswert.
Manchmal Kontrollen beim Zugang zum Gelände.
Direkt neben dem Gate ist das Taj Mahal Palace.
Zugang möglich. Im zweiten Stock ein Cafe mit Blick auf
das Gate of India.
Verfasst am 4. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Hans S
Dorsten, Deutschland261 Beiträge
Kein Highlight
Jan. 2020 • Paare
Kann man sich anschauen aber weder besonders interessant - noch imposant!
Natürlich voll und überlaufen!
Verfasst am 10. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisender
Wimpassing im Schwarzatale, Österreich19 Beiträge
Sollte man sehen!
Okt. 2019
Dieser Platz mit dem Hotel Taj Mahal in der Nähe ist meiner Meinung nach der einzige Platz in Mumbai, der wirklich sehenswert ist. Ansonsten hat uns die Stadt kaum wirklich beeindruckt.
Verfasst am 31. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Dennis D
Bergkamen, Deutschland91 Beiträge
Nett, aber überall Touri Schlepper
Aug. 2019 • Allein/Single
Ein sehr schönes Monument und eine wunderbare Aussicht auf die Bucht von Mumbai. Leider laufen für jeden Touristen mindestens ein Schlepper herum, die dir Fotos, Kühlschrankmagnete und Bootstouren andrehen wollen. Man kann nicht einmal in Ruhe stehen und nur schauen. Das ist nervig.
Verfasst am 21. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Bernd H
Düsseldorf, Deutschland93 Beiträge
viele Menschen aber einfach gut
Apr. 2019 • Freunde
im Rahmen einer geführten Tour durch Mumbai besuchten wir auch das Gateway of India,
Eine Menge wirklich freundlicher Menschen und ein toller Anblick.
Wir wurden sofort von den Einheimischen umringt, die unbedingt Selfies machen wollten. Es war aber nicht aufdringlich sondern nur liebenswürdig.
Verfasst am 5. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

AndySMUC
München, Deutschland192 Beiträge
Unglaublich viele Menschen
März 2019 • Paare
Das Gateway an sich ist schön, jedoch sind unglaublich viele Menschen um es rundherum... Da wuselt es noch mehr als sonst eh schon in Indien. Zusätzlich gibt es wenig Schatten, deshalb evtl. früh oder am Abend hingehen.
Verfasst am 31. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Moritz H
Bad Homburg, Deutschland48 Beiträge
Gehört zu Bombay dazu
März 2019 • Allein/Single
Schön anzusehen gerade in den Abendstunden fuer einen Bummel,wenn man einen Bootsausflug macht zu den Buddha Höhlen,sollte man eines der letzten Boote um 5;00 oder 5:30 nehmen um das Gateway beim Sonnenuntergang zu sehen.
Verfasst am 9. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

John K
Frankfurt am Main, Deutschland1.438 Beiträge
Ableger für die Insel Elephanta und Wahrzeichen von Mumbai
Dez. 2018 • Paare
Das Wahrzeichen von Mumbai. Der grosse Torbogen wurde zur Erinnerung an den Besuch von König Georg V und Queen Mary im Jahr 1911 errichtet. Die Grundsteinlegung dieses mächtigen, aus Basalt bestehenden Torbogens erfolgte im Besuchsjahr, vollendet wurde das Bauwerk dann im Jahr 1924.
Der Torbogen ist im typisch indo-sarazenischen Stil gehalten und ist 26 Meter hoch.
Wer einen Ausflug zu den etwa 1500 Jahren alten Höhlen von Elephanta plant, fährt vom Gateway of India mit der Fähre ab.
Verfasst am 29. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Jana
15 Beiträge
Sehr überfüllt und während unseres Besuchs wurde dort für eine Veranstaltung aufgebaut
Nov. 2018 • Paare
An sich ein sehr imposantes Monument, was mit dem Brandenburger Tor oder dem Triumphbogen vergleichbar ist. Es war dort sehr viel los. Wir hatten leider etwas Pech und es wurde für dne Jahrestag der Anschläge dort verschiedene Bühnen und Beleuchtungen etc. aufgebaut.
Verfasst am 7. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 5.873 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Gateway of India

Das sind die Öffnungszeiten für Gateway of India:
  • So - Sa 00:00 - 23:59
Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Tripadvisor. Bei der Buchung auf Tripadvisor erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.

Wir empfehlen Ihnen, Touren für Gateway of India frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 210 Touren für Gateway of India auf Tripadvisor an.



Restaurants in der Nähe von Gateway of India: Sehen Sie sich alle Restaurants in der Nähe von Gateway of India auf Tripadvisor an.