Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
1
Alle Fotos (1)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet62 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
KRS Main Road | Vontikoppal, Mysore 570002, Indien
Webseite
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Mysore
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
4
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
8
4
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 27. Juni 2017 über Mobile-Apps

Dieses Haus ist auf dem Weg zu Brindavan Garten. Sehr gut gepflegt. Großes Gelände und die innere santorum beherbergt die Idols von Lord shreenivasa. Besuch ist eine Freude für diejenigen, die an Gott glauben

Bewertet 25. März 2017

Dies ist ein tolles Hotel. Der Gottheit sieht so charmant und voller Leben selbst von der Hauptstraße. Sie haben auch regelmäßig Programme hier. Natürlich ihren almanach ist sehr berühmt.

Bewertet 25. Dezember 2016

Wir haben schon zu kommen regelmäßig Tempel, der ist auf main KRS Road. Der Tempel ist groß und einige Male überfüllt. Die Idols Gottes und die Göttin sind attraktiv

Bewertet 30. August 2016

Dies ist das berühmte Tempel für Puja. Wie auch immer, wenn Sie sehen wollen Architektur oder Landschaft gibt es hier keinen Spielraum.

Bewertet 20. Mai 2016

Dieses charmante Tempel auf der Main Street zu KRS, dass ist angeblich Nachbildung von Tirupati Tempel fühlt sich göttlich genug. Vor allem muss man besucht werden kann (allerdings voll) ist die Zeit, als es ist dekoriert und spezielle poojas Vaikunta Ekadashi aufgetreten.

Bewertet 9. Januar 2016

Der Tempel Management streng folgt die religiösen Bräuche in Übereinstimmung mit Agamen und hauptsächlich geführt von der seher von Sri Brahmatantra Parakaal Swamiji fand bei jedem Schritt. In der Tat war das Utsava Murthi gegeben, Tempel und dann der Parakaal Matt Swamiji fand Sri Ranganath...Brahmatantra Parakaal Maha Swamiji fand in dieser ZeitMehr

Bewertet 22. September 2015

Mysore ist eine der wichtigsten touristischen Attraktionen. Mysore Palace ist der meist besuchten Ort in unserem Land. Abgesehen von Schlössern und Gärten gibt es viele Schreinen einschließlich der Tempel der Göttin Chamundeswari, Lord Nanjundeswara und andere. Unter anderem tops Sri Lakshmi Venkataramanaswamy Tempel Vontikoppal der...Liste. Sri Lakshmi Venkataramanaswamy Tempel ist einer der einzigartige und gut bekannten Tempel in Mysore. Es wurde im Jahre 1937 von der Gründer Sri Chikkannadasaru gegründet. Die bestimmten Jahreszeiten göttlich Ikonen von Lord Sri Lakshmi Venkataramana und Göttin Padmavathi schmücken die sanctum sanctorum. Die dark Pooja Systeme sind der gleichen Art wie in Tirumala Thirupathi Tempel, den ursprünglichen Sprudelbeckenbadewannen Behausung von Lord Venkataramana in Andhra Pradesh beobachtet. Sie befolgen Sie unbedingt alle religiösen Bräuche in Übereinstimmung mit Agamen als Geschäftsmann von Sri Brahmatantra Parakaal Swamiji fand bei jedem Schritt geführt. Der Utsava Murthi war zum Tempel von dieser gernne präsentiert. Tempel ist ein heiliger Ort wo Gewaltfreiheit strikt eingehalten wird. Dieser Tempel ist ein Vaishnavite Schrein Beobachtung der Philosophie der Gleichstellung und liebe. Es verbietet opfern von Tieren. Tolle saint Bhagwan Shree Ramanujacharya und anderen Alwars haben diese Grundsätze propagiert. Während 2012-2013, 75. Jahr, waren Diamond Jubiläumsfeiern statt mit aller religiöser inbrunst im großen Maßstab. Die wichtigsten Idols haben eine Legende und Geschichte. Ursprünglich waren sie im Tonnur Village in Pandavapura im und Amtseinführung von Bhagavadh Sri Ramanujacharya, die von Tamil Nadu kam. Er zum ersten mal im Saligrama und dann verlagert Tonnur wo er zieht diese Idols jeden Tag war. Er war dort, wenn er 82 Jahre bis 93th Street im Jahr Tonnur d. h. von 1099 bis 1111. Danach ging er in Srirangam in Tamil Nadu. Er war bekannt für seine Bemühungen zu inspirieren Bhakthi unter allen Personen unabhängig von Kaste. jedoch weiterhin einen ergebenen Frau zu gottesdienst diese Idols. In der Zwischenzeit sollten, hatten Sri Chikkannadasaru ein Traum in dem das Lord ihm diese Idols in anderen Ort zu installieren geboten. Da er nicht den genauen Ort konsultiert er einen astrologen. Es war während der Herrschaft von Nalvadi Krishnaraja Wadeyar und Diwan Sir Mirja Ismail. Nachdem Sie über die Place ging Sri Chikkannadasaru zu Tonnur Village. Bei der Einhaltung aller Formalitäten er brachte sie hier und geheiligt in der gegenwärtigen Tempel. Der Tempel ist jetzt von einem vertrauen geführt. Der wunderschöne Gopura und Garudagamba locken die betrachter aus einer entfernten. Chariot der Tempel ist künstlerisch und attraktiv wie ich könnte es in seiner stehen sehen. Ich war etwa verblüfft zu Zeugen Saligrama Haara bestehend aus 108 Saligramas brachten von Nepal. Das Bildnis als mit Diamond eingerichtet sieht Goldenen Krone, Perlen und Juwel Steine wie das Bildnis von Lord Venkateswara/Balaji von Thirupathi. Die Legende von Lord Balaji beginnt mit der Folge von wie Salbei Brigu ärgern Vishnu auf das Lord's Brust, die Wohnhäuder der Göttin Lakshmi. Lakshmi war und verlassen ihn genervt und setzten sich in Kolhapur auf Erden. Vishnu gingen auf die Suche nach Ihr und erreichen Sie das Eremit von Bakuladevi, leidenschaftlicher Anhänger von Lord Varahaswamy, auf den sieben Hügeln (Saptagiri). Nach mehreren Episoden so schön heißt Er Padmavathi Tochter des Königs Parvatharaju. Er hat Geld geliehen zu treffen und Seine Hochzeit Aufwendungen sind nicht im Angebot enthalten. Da er konnte es nicht beigetrieben hat Er vorbei an dieser Last auf Seine Liebhaber. Das ist der Grund, warum wer Thirupathi Tempel Besuche etwas Geld hat oder Wertgegenstände wie kanike im Hundi im Tempel gehalten. Ähnlich wie hier auch dazu beigetragen hat mir zu Hundi wie mein kanike. Dieser Tempel ist in Vontikoppal Ortschaft auf Krishnarajasagara Road in Mysore fanden. Auf erreichen Mysore Vontikoppal können leicht mit dem Bus oder Auto auf dem Weg zu den berühmten KRS und Brindavan erreicht werden. Gott segne euch.Mehr

Bewertet 3. September 2015

Obwohl wir auf einem shravana shanivara gingen und es gibt eine Menge Rush war, die Handhabung sehr gut war. Es gab klare Schilder und glaskeramik-kochfelder Ankündigungen Guide Besucher. Die Räumlichkeiten und die Umgebung war sehr sauber für normale Verhältnisse in solchen Orten. Das Lord mit...alankara war umwerfend.Mehr

Bewertet 16. Juli 2015

Die vornehmen der Tempel selbst ist in der Geschichte gefertigt. Jeder Mysorean macht seine Weg zum Tempel auf alle wichtigen Tage der hinduistischen Kalender.

Bewertet 4. Mai 2015

Vontikoppal Venkatarmanaswamy Tempel ist einer der ältesten Tempel der Stadt Mysore. Das Hotel befindet sich auf der KRS Road ist dieser Tempel ein muss in Ihrem Reiseplan Mysore besichtigen. Das Idol" in der Tempel ist wunderschön und man kann beobachten es für lange stehen. Traditionelle...puja ist in dieser Tempel ausgeführt. Es ist während des Festivals Seasons und am Wochenende überfüllt. Das prasadam verteilt hier ist sehr lecker.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 130 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Mayura Yatrinivas Mysore
60 Bewertungen
2,81 km Entfernung
The Village
33 Bewertungen
2,83 km Entfernung
Suvarna Residency
49 Bewertungen
3,69 km Entfernung
OYO 1951 Hotel Kings L Grand
9 Bewertungen
3,83 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 546 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Anu's Bamboo Hut
76 Bewertungen
0,01 km Entfernung
The Heritage
13 Bewertungen
0,91 km Entfernung
Di Lemon
13 Bewertungen
1,16 km Entfernung
Caravan Family Restaurant
7 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 135 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Avadhoota Datta Peetham
169 Bewertungen
2,91 km Entfernung
Srikanteshwara Temple
144 Bewertungen
2,27 km Entfernung
Karanji Lake
487 Bewertungen
3,25 km Entfernung
Mall of Mysore
104 Bewertungen
4,53 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Lakshmi Venkataramanaswamy temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien