Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cathedral Church of the Redemption

Jetzt geschlossen: 09:00 - 17:00
Heute geöffnet: 09:00 - 17:00
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
19
Alle Fotos (19)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet31 %
  • Sehr gut63 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 17:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
Dez
17°
Jan
22°
10°
Feb
Kontakt
Church Street, Neu-Delhi 110001, Indien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Neu-Delhi
ab 325,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (29)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
14
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
14
0
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 9. Juli 2018

Eine wunderschöne Kirche um Connaught Place. herrliche Architektur. Neben dem Parlament. Ein sehr schönes und friedliches und wunderschöner Ort zu sein. der Besuch lohnt sich einmal. Sie werden sehr weniger Leute dort. Die Beschränkung ist kann man nur verbringen Sie einige beträchtliche Menge Zeit drinnen...mit richtigen Tagebuch gepflegt mit Namen und Adressen der Besucher.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 7. März 2018 über Mobile-Apps

Dies ist ein schönes Stück Architektur direkt vor Eingang von Rashtrapati Bhavan. Diese Kirche ist eine wunderbare Schöpfung, wunderbar gestaltet und bis heute gut erhalten.

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 28. Januar 2018 über Mobile-Apps

Cathedral Church of the Einlösung kommt unter der Kirche von Nordindien (CNI) . Es ist ein gutes Beispiel dafür Architektur aus der Zeit des britischen irgendwo im frühen 19. Jahrhundert gebaut.

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 9. Januar 2018

Die Kathedrale der Erlösung ist die schönste und prächtigste Kirche Die Kirche befindet sich in der Nähe des Parlamentsgebäudes.

Erlebnisdatum: Januar 2018
Bewertet am 3. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Dies ist eine riesige Kirche mit riesigen Rasenflächen und es zeigt die englische Architektur von seiner besten Seite, es kommt unter dem Dach der Kirche von Nord-Indien (CNI), wenn Sie in Delhi sind, müssen Sie diese Kirche besuchen und den Service besuchen, es ist ganz...in der Nähe Connaught PlaceMehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 10. Juli 2017

Bitte geh nicht hier hin. Wenn Sie wirklich das Innere von dieser Kirche sehen müssen, googeln Sie bitte die Bilder. Die Kirche hat sechs Tore, von denen alle geschlossen sind, und Sie werden eine halbe Stunde damit verbringen, das Gelände zu betreten. Die Person im...Büro ist sich über die Schließungszeit nicht sicher. auch der Ort ist so weit geschleudert, dass Sie eine Menge Probleme haben werden, ein Taxi / Ola / Uber aus der Gegend zu finden. Der Taxifahrer muss auch von Gate zu Gate fahren, um Sie zu finden. Sparen Sie sich die Mühe und googlen Sie es.Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Bewertet am 1. Mai 2017

Als Edwin Lutyens und Herbert Baker in den 1920er und 30er Jahren die Vizekönigsloge als Teil von "New Delhi" entwarfen, war ein wichtiges Wahrzeichen, das in die Gestaltung der neuen Stadt einbezogen werden musste, die Kirche, an der der Vizekönig teilnehmen sollte. Es wurde ein..."Wettbewerb" veranstaltet, bei dem Architekten aufgefordert wurden, Entwürfe für die geplante Kirche einzureichen - und das gewählte Design stammt von Henry Alexander Nesbitt Medd (der auch die römisch-katholische Herz-Jesu-Kathedrale entwarf, nicht weit von der Kathedrale der Erlösung entfernt) ). Die Kathedralkirche der Erlösung besteht aus einem büffelfarbenen Stein mit einer hohen Kuppel, die in einem matten Rot gestrichen ist, eine Farbe, die sich mit Sahne in den schrägen Dächern und den dreieckigen Portiken unter dem Glockenturm wiederholt. Innen ist es ebenso eindrucksvoll: streng, wie anglikanische Kirchen es auch sein mögen, aber auch ruhig imposant, was mit den hohen Bögen und der hohen Gewölbedecke. Die Schnitzereien sind spärlich, aber schön: kreisförmige Medaillons in Form von Blumen entlang der Innenseite der Bögen und Akanthusblumen und Blätter, die die Kapitelle der korinthischen Säulen schmücken. Es gibt ein schönes, sanftes, dunkel poliertes Holz, das die Kanzel und den Hochaltar bildet (mit einem schönen Gemälde der Madonna und des Kindes). Auf der einen Seite des Hochaltars befindet sich eine kleine Kapelle mit einem bunten Buntglasfenster. Außerhalb des Kirchengebäudes erstreckt sich ein großer Rasen (der die Kirche vom Gemeindehaus und dem Pfarrhaus daneben trennt). Im Frühling sind die Blumenbeete rund um den Rasen ein Anblick zu sehen - sie sind voller Blumen. Die Kirche ist offen für alle Besucher, unabhängig von ihrem Glauben, sonntags ab 8 Uhr morgens im Sommer und 8 Uhr. 30 im Winter (die erste Messe von anderthalb Stunden ist auf Englisch; darauf folgt ein tamilischer Gottesdienst und schließlich ein Hindi-Gottesdienst). Darüber hinaus gibt es besondere Dienste und Anlässe, insbesondere zu den wichtigen Terminen im christlichen Kalender. Ich bin seit über dreißig Jahren in die Kathedrale gegangen, um dort zu dienen, und es war schon immer ein Ort, auf den ich mich freue. Nicht nur wegen der Ruhe und Heiligkeit, die es umgibt, sondern auch, weil es wirklich so ein schönes Gebäude ist - definitiv sehenswert (auch wenn man kein Christ ist!), Wenn man sich überhaupt für spätkoloniale Architektur in Indien interessiert.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 14. März 2017 über Mobile-Apps

Es ist der sogenannte Viceroy Kirche von Einheimischen wie auch von Viceroy of India während British Regel, es liegt in der Nähe von Parlament und Rashtrapati Bhavan in Neu Delhi. Spektakuläres Design dieser Kirche eines der besten in Indien und innen kühl bleibt während des...heißen Sommers. Die Kirche verwaltet viele Schulen und Krankenhäusern in Delhi. Menschen, hauptsächlich Christen feiern in verschiedenen Gelegenheiten hier anders Zeremonien. Es ist ein Ort für Touristen interessanten Orten in Delhi.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 16. Dezember 2016

Es ist ein wunderschönes Gebäude, gut gepflegt und sauber. Einige Informationen über seine Geschichte verfügbar sein sollten für Touristen zu darüber lesen.

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 5. November 2016

man fühlt sich in die göttliche und Gelassenheit und um in dieser schönen Kirche! War begeistert von der Architektur und sitzen Stil gehalten, das ist sehr traditionell.

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 894 Hotels in der Umgebung anzeigen
Sagar Palace Hotel
4 Bewertungen
1,14 km Entfernung
Hotel The Royal Plaza
3.197 Bewertungen
1,35 km Entfernung
Le Meridien New Delhi
3.730 Bewertungen
1,4 km Entfernung
Shangri-La's Eros Hotel
3.598 Bewertungen
1,43 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 13.370 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Chutney Bar + Tandoor
325 Bewertungen
1,3 km Entfernung
Bangla Foods
35 Bewertungen
1,19 km Entfernung
Rajma Chawal Restaurant
11 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Chocolate Desire
7 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.730 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Gurudwara Bangla Sahib
6.196 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Taxi Service Gurgaon
12 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Gurudwara Rakab Ganj
58 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Vijay Chowk
68 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cathedral Church of the Redemption.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien