Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Indus Travel India
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
3
Alle Fotos (3)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet67 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft11 %
  • Ungenügend22 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Jän
22°
10°
Feb
28°
15°
Mär
Kontakt
Neu-Delhi, Indien
Webseite
+91 96341 07850
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (9)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
0
0
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
6
0
0
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. August 2018

Exzellenz selbst. Yash, ein sehr professioneller und vorbereiteter junger Gentlemen, führte uns während zweizehn Tagen durch Rajasthan, wo die Geschichte Indiens nach und nach gezeigt und erklärt wurde, was uns eine breite und unterschwellige Sichtweise auf Kultur, Architektur und Geschichte mit einem solchen Respekt und...Know-how verlieh sich in das Land zu verlieben, trotz seiner Kontraste (wie man es durch die Augen eines Reisenden sehen kann).Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 27. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir sind vor kurzem von einer achttägigen Tour durch INDUS TRAVELS in vier Städte in Nordindien zurückgekommen. Es war besser als ich es mir erhofft hatte, hauptsächlich aufgrund unseres Reiseleiters Ved. Er war so gut informiert und freundlich mit uns allen, es war eine ganz...besondere Reise. Alles war sehr gut geplant und organisiert, einschließlich einiger Überraschungen auf dem Weg, die wir wirklich genossen. Ved hat auch auf uns aufgepasst, was sehr wichtig ist, wenn man in einem fremden Land ist. Ich empfehle besonders INDUS Tours und Ved.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 3. Juni 2018

Basierend auf einer kürzlich von Indus Travels organisierten vierwöchigen Tour durch Nord- und Südindien empfehle ich Menschen, Indus Reisen für keine Reise zu nutzen. Indus Travels führt selbst in Indien keine Touren durch. Es ist vielmehr eine Buchungsagentur, die eine Gebühr für die Buchung von...Touren mit einer Vielzahl von Reiseveranstaltern vor Ort erhebt. Meine letzte vierwöchige Tour, die von Hi Tours of India durchgeführt wurde, aber von Indus Travels gebucht wurde, hatte einen schrecklichen Anfang, der mich ohne Kontakt bei der Ankunft um 5 Uhr nach einem zweibeinigen Flug von SF von mehr als 24 Stunden verließ. Ich musste außerhalb des Flughafens Hilfe von Flughafenangestellten suchen und innerhalb von acht Stunden 300 Dollar in bar ausgeben, um Leute zu finden, die mich in letzter Minute mit der Tour in Verbindung brachten, als sie Delhi für Agra verlassen wollte. Dies war die ganze Schuld von Indus Travels, wie unten beschrieben. Sie bestätigten das später und versprachen, mir 140 Dollar der amerikanischen Barauslagen zurückzuzahlen. Aber sie haben dieses schriftliche Versprechen und ihre Anerkennung nicht eingehalten und nicht einmal auf meine Follow-up-E-Mails reagiert. So viel zu ihrer Integrität. Indus arrangierte meine Flüge nach Delhi und gab mir detaillierte Informationen darüber, wen man bei der Ankunft erwartet und was man im Falle von Problemen tun sollte. Diese Information war grob falsch. Sie rieten mir auch, bis zur Ankunft in Indien keine SIM-Karte für mein Handy zu bekommen. Ich fand heraus, dass es absolut illegal ist für jeden außer einem indischen Bürger mit einer einzigartigen indischen Identifikationsnummer, eine SIM-Karte in Indien zu kaufen. Dies wurde mir vom Reiseleiter und einigen anderen bestätigt. So konnte ich während der vier Wochen weder bei der Ankunft noch zu irgendeiner anderen Zeit telefonieren. Indus hatte mir schriftlich mitgeteilt, dass ich in der Ankunftshalle des Flughafens von Delhi von jemandem abgeholt würde, der meinen Namen auf einer Karte hielt. Ich fand dieses Gebiet und wartete und suchte es eine halbe Stunde nach der Ankunft, bevor ich zu dem Schluss kam, dass mich niemand auf diese Weise treffen würde. Es stellte sich heraus, dass Hi Tours seinen Tourbus geschickt hatte, um draußen zu warten, aber es verließ eine Stunde vor meiner Ankunft und dachte, dass ich nicht kommen sollte. Der Hi-Tours-Busfahrer, zu seinem Kredit, hat dies ebenso wie der Reiseleiter anerkannt. Die ausführlichen letzten Tourinformationen, die Indus Travels mir schickte, listeten nicht das Hotel auf, in dem ich übernachten sollte. Und die beiden angeblichen 24-Stunden-Notfall-Kontaktnummern, die Indus zur Verfügung stellte, eine in Delhi, erwiesen sich als nicht in Betrieb. Dies wurde in der Folge von einer privaten, von der indischen Regierung gesponserten Hilfsorganisation bestätigt und von dem Hotel, das ich bezahlen musste, während ich darauf wartete, dass die Hilfsorganisation versuchte, die Tour für mich ausfindig zu machen. Die Mitarbeiter der Tourist-Hilfe-Agentur waren sehr engagiert, Hi Tours als den eigentlichen Reiseveranstalter zu identifizieren und dafür zu sorgen, dass ich in einem öffentlichen Park von Delhi nach Agra gebracht wurde. Wäre das nicht geschehen, wäre ich in Delhi zurückgeblieben, ohne Hoffnung, die Tour zu erreichen. Dies war eine beängstigende miserable Erfahrung, die hätte vermieden werden können, wenn Indus eine Reihe von Dingen getan hätte, die er versäumt hatte: einschließlich des geplanten Hotels in seiner letzten Tour-Information; mir zu sagen, dass der wahre Reiseveranstalter Hi Tours war; Bereitstellung von Notfallnummern für Indien, die in Betrieb waren; und mir sagen, dass ich vor der Ankunft eine SIM-Karte bekommen soll, anstatt das Gegenteil.  Das war also kein leichter Fehler von Fehlinformationen oder verpassten Verbindungen. Es war das Ergebnis von zusammengesetzten Fehlern der Kommission und Unterlassung durch Indus Travels. Das finde ich an Indus Travels im Allgemeinen unentschuldbar und lehrreich. Ich empfehle anderen Leuten, sie zu meiden und Reisen mit tatsächlichen Reiseveranstaltern zu buchen, nicht Agenturen wie Indus, die eine Gebühr von solchen Buchungen machen.Mehr

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 9. April 2018

Die zwei am meisten übersehenen, aber wichtigen Teil jeder Tour - das Essen und die Hotels, waren einfach fantastisch auf unserer Reise mit Indus Travel. Außerdem waren die Fahrer und die lokalen Angestellten - alle waren fantastisch. Wir hatten eine unvorhergesehene Situation in Rajasthan, die...einige Verzögerungen verursachte - aber sie haben die Dinge so professionell gemanagt, dass wir immer noch alle Plätze genießen konnten, an denen wir eigentlich sein sollten. Brilliantes Team - einmaliges Erlebnis. Danke Indus Travel!Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2018
Bewertet am 8. April 2018

Eine Reise über unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Wir wählten das Indus Royal Indien (Hi Tours) Reiseplan für seine gründliche Erforschung der Rajasthan Provinz. Unser Führer Yash, der Fahrer und sein Assistent sorgte dafür, dass wir reisten in Komfort und Sicherheit. Wir haben Erinnerungen in...den nächsten Jahren kommen; Paläste von innen Festungen, Tempel, den Minaretten, Elefanten reiten, den Sonnenuntergang ansehen auf Sand Dunes nach Reiten Kamele, ein Hindu Segen und viele mehr kostbare Erfahrungen. Es war nicht typisch für Tourismus, aber mehr von Reisen mit einem spirituellen Sinn. Wir Befehl Yash für seine Professionalität, für die gemeinsame Nutzung der Liebe zu seinem Land und dem Zoll. Bilder sind fast gar nicht zu beschreiben Sie Zeuge der Wunder. Einige der Hotels ein Ziel in sich selbst ausgewählt wurden. Die Sewara Pushkar Resort war eine Oase der Gastfreundschaft in einer ruhigen Lage. Die Fateh Niwas Boutiquehotel hatte die Eleganz und Magic geeignet für Udaipur. In Bikaner, die - einem Naturpark mit Erbschaftsgebäude Kesari war erhaben. The Desert Resort Mandawa war einzigartig. Es ist ein Land der Kontraste; die heilige Kühe sind Teil der Landschaft. Last, but not least, die Leute und einladend, ein Lächeln auf den Lippen, sehr moderne Tagungstechnik. Ohne zu zögern, wählen wir Indus wieder für zukünftige aufzunehmen. NamasteMehr

Erlebnisdatum: März 2018
Bewertet am 21. März 2018

Indus stellte eine Reiseroute zur Verfügung, die nicht eingehalten wurde, manchmal durch ihre Entscheidungsfindung und manchmal ohne eigenes Verschulden. Der Einkauf nach Teppich- oder Marmordemonstrationen dauerte viel zu lange und verzehrte unsere geplante Freizeit. Der Leitfaden könnte Optionen für alle bereitgestellt haben. Der Verkehr verursachte...viele Verzögerungen im Reiseabschnitt, die unvermeidlich waren. Alle zur gleichen Zeit am Flughafen abzusetzen, führte dazu, dass auf späteren Flügen stundenlang gewartet wurde. Ein nahegelegenes Hotel und Shuttles hätten benutzt werden können. Ein Budget Tour Company, aber die Unterkünfte waren fabelhaft! ! !Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 25. Oktober 2017

Wir benutzten Indus für die GOLDEN-Tour von Indien. Ich bin darüber hinaus glücklich, als ich alle Kritiken gelesen habe, war ich so verängstigt, sogar auf die Tour gehen. Mein Gott, es war eine der besten Reisen meines Lebens. Unser Reiseleiter (Shilander) war so ein toller...Typ, sehr gut ausgebildet, sprach perfekt Englisch und war so lustig. Wir hatten einen Fahrer (Shilander - ja, der gleiche Name wie unser Reiseleiter), der uns vom Flughafen abholte, uns in 4 verschiedene Städte brachte und uns im Hotel absetzte, er war so ein hart arbeitender und professioneller Mann. Er fuhr manchmal 6 Stunden von einer Stadt zur anderen und er beschwerte sich nie, er öffnete und schloss die Tür für uns. ERSTAUNLICH Unser Reiseleiter brachte uns zu einem teuren Ort und einem günstigeren Ort und er gab uns die Option, was wir mit welcher Qualität kaufen möchten. Er war so gut informiert und sehr lustig. Er war eine erstaunliche Person. Ich bin dankbar für diese Reise. Ich würde sie auf jeden Fall empfehlen. Ich habe jede Minute genossen. Die Hotels waren über meine Erwartungen hinaus. Sie waren brandneu, sauber und die Angestellten waren so professionell und freundlich. Ich werde 100% wieder mit ihnen für weitere Reisen buchen. Mein Mann und ich besuchten Agra, Jaipur, Rajestan und Delhi. Wir haben 4 verschiedene Hotels gewechselt und ich war mit allen 100% zufrieden. Die Buchung war einfach, ich habe regelmäßig mit Joseph Homem gesprochen und er hat mich mit der Buchung und der Reiseroute auf dem Laufenden gehalten. Er ist sehr professionell und hilfsbereit. Ich bin darüber hinaus glücklich mit der Erfahrung. Wir besuchten die Qutab Minar, Taj Mahal, die Bernstein Fort und können mehr Orte. Unser Reiseleiter erzählte uns von der Stadt, den Menschen und den Betrügern. Ich bin wieder einmal so dankbar. Danke IndusMehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 4. August 2017

Als ich aufwuchs, waren viele meiner Schulkameraden und jetzt sind einige meiner Mitarbeiter aus Indien. Ich war schon immer fasziniert von Essen und Kultur, und das Taj Mahal war Nummer 1 meiner "Bucket List" Aus irgendeinem Grund war ich der Meinung, dass Indien nur einer...dieser Orte ist, den man gerade mit einem Local erkunden musste. Ich ging auch davon aus, dass die Kosten für den Weg dorthin extrem hoch sein würden. So war "Dream Trip" viele Jahre auf der Flucht. Schnell vorwärts zum Mai 2017, als ich zufällig gerade den Getaway-Bereich von Groupon durchlebe. Lo and Behold - eine Reise nach Indien (Airfare + Hotel) für unter 1 K aus New York. Ich konnte nicht glauben, was ich sah ... Unnötig zu sagen, dass ich SEHR skeptisch war - aber der Verkauf sollte innerhalb von 24 Stunden ablaufen, also habe ich POURCED! Also kaufte ich die Reise durch Groupon, meine tatsächlichen Reisearrangements wurden von Indus Travel (Hamida, Joseph und Diane) aus Kanada abgewickelt - ich war EXTREM sehr zufrieden mit ihrer Hilfe, den Reaktionszeiten und der Bereitschaft, die vielen Änderungen, die ich während dieses Prozesses machte, unterzubringen. Ich wählte die Golden Triangle Tour, die New Delhi, Agra und Jaipur umfasst. Als ich ankam (zusammen mit den anderen Mitgliedern dieser Tour) wurden wir herzlich von dem Mann begrüßt, der unser Tour Guide für die nächsten zehn Tage sein sollte - Ved (mit Hi Tours). Er erwies sich als einer der BESTEN Teile dieser Reise. Er war so freundlich und geduldig. Wir könnten ihn etwas fragen und auf ihn zählen, um alle unsere Bedürfnisse zu antizipieren. Ich fühlte mich zu jeder Zeit sicher und geschützt. Er war sehr versiert in der Geschichte jeder einzelnen der Seiten, die wir besuchten (und es gab viele). Weil ich allein reiste, war ich besorgt darüber, wie es mit den anderen Mitgliedern der Tour sein würde - nun, lass mich einfach sagen, dass ich eine tolle Gruppe von Leuten getroffen habe, mit denen ich einige Jahre lang in Kontakt bleiben werde ! Am Ende der Reise waren wir wie Familie. Das Beste von allem - Ich hatte endlich die Chance, das Taj Mahal zu sehen - Mein Traum wird wahr!Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Indus Travel India.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien