Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Colombo-Kandy Road | 90km from Colombo, Pinnawala 70130, Sri Lanka
Telefonnummer: +94-35-2-26-52-84
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 2.424 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 18
    Ausgezeichnet
  • 17
    Sehr gut
  • 17
    Befriedigend
  • 17
    Mangelhaft
  • 25
    Ungenügend
Gespaltenes empfinden

Zwar war es sehr schön die Elefanten im Flussbett beim Baden zu sehen aber andererseits taten sie uns sehr leid als wir sahen wie sie Dana j festgekettet in den Gehängen von ... mehr lesen

3 von 5 SternenBewertet vor 2 Wochen
Ein TripAdvisor-Mitglied
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

2.424 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Perchtoldsdorf, Österreich
Beitragender der Stufe 
284 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 101 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Tagen NEU

Ich kann die zwiespältigen Kommentare schon verstehen, andererseits handelt es sich hier vermutlich ja um ein Elefantenwaisenhaus. Es werden rund 500 ausgewachsene Tiere proo Jahr in Sri Lanka getötet - wie auch immer und die Kleintiere kommen auf diese Station, um groß gezogen zu werden. Auch wenn man über die Art der Haltung und das Spektakel vielleicht nicht ganz glücklich... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Familytripsforus!
Ein TripAdvisor-Mitglied
3 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Zwar war es sehr schön die Elefanten im Flussbett beim Baden zu sehen aber andererseits taten sie uns sehr leid als wir sahen wie sie Dana j festgekettet in den Gehängen von tausenden Touristen begafft werden . Haben es dort nicht sehr lang ausgehalten weil dies schon traurig war .

Hilfreich?
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Einerseits ist es natürlich toll Elefanten so nahe zu kommen, wozu man sonst wahrscheinlich nie die Chance hat. Andererseits gibt es zumindest mir kein gutes Gefühl Tieren dabei zu zu sehen wie sie zu Dingen gezwungen werden und vor allem wie sie sich fürchten. Die Tierpfleger sind aber lange nicht so schlimm wie die meisten der Besucher. Sie kommen den... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Katrin S!
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2016 über Mobile-Apps

Einerseits sehr schöne und sehr nahe Erlebnisse bei denen man die Elefanten sehr direkt erlebt. Andererseits sind die Fütterung (2 Elefantenbabys bekommen die Trinkflaschen so gehalten, das die fotografierenden Besucher es am besten sehen) und das Baden im Fluss, (bei dem einige Elefanten Ketten tragen, damit die Besucher auch ja was zu sehen bekommen) eher gewöhnungsbedürftig.

Hilfreich?
Danke, janheck83!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wir waren von der Ostküste vier Stunden mit dem Auto unterwegs, um das "Weisenhaus" für Elefanten zu sehen. Um 9:30 Uhr erreichten wir den Ort Pinnawela. Zwei kleine Elefanten konnten in einem gesicherten Bereich gestreichelt werden, bis die Wärter sie weggetrieben haben. Auf einer Art Bühne konnten Besucher Obst kaufen, um es an größere Tiere zu verfüttern. Ein komisches Schauspiel....... Mehr 

Hilfreich?
Danke, ScheiRo!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2016

Als großer Elefanten-Fan hat mich die Fütterung der Baby-Elefanten (im Lonely Planet 2015 angepriesen) sehr gereizt. Dort angekommen haben wir erstmal einen stolzen Preis von 3000 Rupies (ca 19€!) bezahlt, um direkt danach zu erfahren, dass man die Elefantenbabies nicht mehr gegen Bezahlung füttern darf. Enttäuschend aber ok. Haben hinter der Kasse unsere Rucksäcke beim Wachmann gelassen (wie alle anderen),... Mehr 

Hilfreich?
3 Danke, Ary555!
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2016 über Mobile-Apps

Jeden Morgen um 9:15 Uhr und am Nachmittag um 13:15 Uhr werden die Baby-Elefanten gefüttert, was spektakulärer klingt als es ist. Sehr schön ist das jeweilig anschließende Baden der Elefanten im ca. 100 Meter entfernten Fluss, da bekommt man jede Menge zu sehen. Alles in allem aber sehenswert.

Hilfreich?
Danke, mikox49!
Kornwestheim
Beitragender der Stufe 
480 Bewertungen
306 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 143 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2016

Es ist ein Show wie Elefantebabys gefüttert werden und dann "freiwillig" zum Fluss laufen um gebadet zu werden.Man zahlt einen teuren Eintritt um unglückliche Tiere zu sehen die nicht artgerecht behandelt werden

Hilfreich?
1 Danke, Tasso-Anastasio... C!
Gießen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2016 über Mobile-Apps

Ich wollte nach all den negativen Kommentaren überhaupt nicht mehr hin. Da mein Freund aber unbedingt wollte, bin ich mit. Das hat in keinerler Weise was mit Tierschutz zu tun! Die Tiere können sich nicht frei bewegen! Jeder, der was anderes behauptet, ist blind. Verlassen die Tiere das Areal, das die Wärter vorgeben, werden sie mit Schreien und der Spitzhacke... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, Lorena S!
Beitragender der Stufe 
72 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2016 über Mobile-Apps

Wir kamen um 13.15 zur Fütterung der Jungelefanten, die in einer Art Arena lieblos gefüttert wurden, alles nur zur Show! Die Tiere werden unter fragwürdigen Bedingungen zur Schau gestellt und werden offensichtlich nicht ausgewildert und nicht artgerecht gehalten! Sollte man als Tierfreund nicht unterstützen und meiden, da auch der Eintritt sehr teuer ist!

Hilfreich?
2 Danke, soulvacationer!

Reisende, die sich Pinnawala Elephant Orphanage angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Kegalle, Sabaragamuwa Province
Habarana, Nord-Zentralprovinz
 

Sie waren bereits im Pinnawala Elephant Orphanage? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Pinnawala Elephant Orphanage sowie von anderen Besuchern.
25 Fragen
Frage stellen
Kuala Lumpur, Malaysia
Vor 5 Monaten

Alle Fragen ansehen (25)

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pinnawala Elephant Orphanage.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?