Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Highlights aus Bewertungen
Sehr schöner Spaziergang

Lohnt einen Abstecher. Der weg zu den Bergen ist gepflastert und führt durch schönen schattigen ... mehr lesen

Bewertet am 19. Dezember 2015
BrittaSalinger
,
Düsseldorf, Deutschland
über Mobile-Apps
Absolut enttäuschend!

Auf dem Werbeplakat an der Straße wird der Rosenquarzberg in den schönsten Rosa-Tönen dargestellt ... mehr lesen

Bewertet am 18. September 2016
Bea127
,
Düsseldorf, Deutschland
Alle 29 Bewertungen lesen
104
Alle Fotos (104)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet13 %
  • Sehr gut60 %
  • Befriedigend 24 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Dambulla, Sri Lanka
Webseite
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 14. Oktober 2014

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 30. August 2016
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertungen (29)
Bewertungen filtern
19 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
11
3
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
11
3
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 19 Bewertungen
Bewertet am 18. September 2016

Auf dem Werbeplakat an der Straße wird der Rosenquarzberg in den schönsten Rosa-Tönen dargestellt. Ein längerer Spaziergang führte uns durch einen Wald mit uralten Eisenholz-Bäumen. Der Weg ist sehr schön. Aber dann hat uns der Rosenquarz-Felsen enttäuscht. In Wirklichkeit ist er nämlich grau, obwohl die...Mehr

Danke, Bea127!
Bewertet am 19. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Lohnt einen Abstecher. Der weg zu den Bergen ist gepflastert und führt durch schönen schattigen Wald. Am Ende kommen die Risse Quarzfelsen, die noch erklommen werden können. Oben erwartet einen ein toller Ausblick. Das Eis der Steine ist je nach Wetter gut zu erkennen. Wenn...Mehr

Danke, BrittaSalinger!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. August 2018 über Mobile-Apps

Keine Worte, um die Schönheit dieser natürlichen Umgebung zu beschreiben. . . wir alle besitzen ????? Thero für ihn größte Leidenschaft, um Namal Uyana zu schützen. Ich liebe Rosenstein Berg und Statue auf dem Gipfel. . Bitte besuche diesen Ort. . .

Bewertet am 30. Juni 2018

Es lohnt sich, diese Gegend zu besuchen und in 1-2 km Entfernung einen kleinen Hügel mit Marmorpartikeln zu besteigen. Nimm diese Murmeln nicht zurück. Parken ist gut. Nicht genug Nahrungsmittel in der Nähe verfügbar.

Bewertet am 27. April 2018

Ich bin ein Rockliebhaber, ich sammle gerne Steine, nichts zu verrückt. Aber als wir eine Werbung dafür sahen, mussten wir kommen. Es ist ein ruhiger, friedlicher Weg zum Berg durch einen Wald, der schön schattig und kühl ist. Die Schritte sind ein bisschen felsig, aber...nichts zu schwer. Von den Bäumen öffnet sich der Berg. Von dort gibt es keinen tatsächlichen Weg nach oben, und Sie müssen nicht nach oben klettern, wenn Sie nicht wollen. Aber ein paar von uns haben es getan, und wir haben uns frei gemacht - an die Spitze gestylt. Ich bin kein Kletterer und bin fast an die Spitze gekommen. Der Rock selbst ist ziemlich interessant, aber ich glaube, die Anzeigen und Fotos sind leicht fotografiert, wie ich an einem sonnigen Tag ging und der Rock war nicht so pink wie gezeigt wurde. Ich denke aber, dass das auf Klettern, Schmutz und allgemeines Tragen zurückzuführen ist. Es war immer noch interessant, es in seiner natürlichen Form zu sehen.Mehr

Bewertet am 8. März 2018

Wunderbar & besonders - aber vor allem für Menschen, denen die besondere Wirkung von Rosenquarz wichtig ist. Wenn Sie sich nicht um den Edelstein kümmern, ist es nur ein sehr schöner Spaziergang. Wenn es dich interessiert: Es ist fantastisch - ich habe einen ganzen Tag...dort verbracht - endlose Spaziergänge und Meditationen gemacht.Mehr

Bewertet am 14. Januar 2018

Es gibt einen Berg aus Rosenquarz, der von einem künstlich angelegten "Naa" (Iornwald) umgeben ist. Der Eintritt für Ausländer betrug 500 LKR zum Zeitpunkt meines Besuchs. Es ist ca. 1 km vom Tor zum Fuß des rosa Quarz Bergs durch ruhige und grüne Eisenwald. Nun...sind die meisten Außenflächen des Quarzberges = n verfärbt, aber man kann immer noch die rosafarbenen Teile sehen.Mehr

Bewertet am 4. Januar 2018

Ein angenehmer Spaziergang durch einen alten Eisenwald führt zu einigen Schreinen und einem Berg Rosenquarz. Ein Teil des Quarzs auf dem Berg hat definitiv einen kleinen Farbton, aber vieles sieht sehr ausgewaschen aus. Nichtsdestotrotz ist es ein erfrischender Spaziergang und nicht überfüllt mit Touristen, alles...in allem ein paar angenehme Stunden entfernt von den Massen (wir waren die einzigen Leute dort).Mehr

Bewertet am 2. Januar 2018

Ich war auf dem Weg nach Matale von Polonnaruwa. Genossen den Spaziergang durch den eisernen Wald. Wünschte die na - Bäume blühten! Die Wanderung dauert ca. 15 Minuten und dann können Sie das Felsengebiet erreichen. Leider sind die Felsen jetzt grau geworden und nicht mehr...rosa. Es gibt eine Buddha-Statue auf der Oberseite. Die Aussicht ist nicht so Panorama wie in Sigiriya oder Dambulla. Aber ich denke, es ist besser als Ritigala.Mehr

Bewertet am 23. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Dies ist kein sehr beliebtes Ziel für Touristen, so dass Sie dort etwas Ruhe genießen können. Nachdem Sie 500 Rupien für den Eingang bezahlt haben, gehen Sie auf einem Betonweg durch einen Eisenwald, der entspannend, aber nichts Besonderes ist. Der Pfad führt Sie zu sieben...rosa Quarzhügeln, die einfach wunderschön sind. Wir haben nur die erste bestiegen, da es sehr heiß war und dort keine Bäume wachsen. Sobald Sie den Wald verlassen haben, gibt es keinen Schatten mehr. Wir ruhten uns für eine lange Zeit in der Nähe von Buddha-Statue an der Spitze, Einweichen in der Schönheit. Erst später sahen wir Plakate, die diesen Nationalpark anboten - wenn wir sie vor dem Besuch gesehen hätten, wären wir sehr enttäuscht, weil die Fotos auf den Reklametafeln gefälscht sind. Sie verstärkten die Farbe der Hügel zu fast fuchsia Rosa. In Wirklichkeit sind die Hügel grau mit einem sehr subtilen rosa Unterton. Für uns waren sie immer noch unglaublich (du gehst im Grunde auf einem gigantischen Kristall!), Aber wenn du die fantasieartige Landschaft erwartest, wirst du enttäuscht sein. Der Aufstieg ist nicht sehr anspruchsvoll, aber bringen Sie vernünftige Wanderschuhe, einen Hut und genügend Wasser mit. Es gab einen Mann, der Wasser am Fuß des Hügels verkaufte, aber er verkaufte es mit Glas und es schien überhaupt nicht hygienisch.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 21 Hotels in der Umgebung anzeigen
Gimanhala Hotel
221 Bewertungen
8,9 km Entfernung
Wasu Villa
1 Bewertung
9,54 km Entfernung
Athena Lake Boutique Hotel
86 Bewertungen
9,76 km Entfernung
Pelwehera Village Resort
232 Bewertungen
10,39 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 40 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Rithu Restaurant
265 Bewertungen
14,31 km Entfernung
Sakura
483 Bewertungen
10,32 km Entfernung
Athula Restaurant
285 Bewertungen
11,2 km Entfernung
Benthota Bake House
260 Bewertungen
9,08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 26 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Avukana Buddha Statue
91 Bewertungen
13,3 km Entfernung
Sigiri Dasuna
5 Bewertungen
20,18 km Entfernung
Popham's Arboretum
113 Bewertungen
10,92 km Entfernung
Dambulla Dedicated Economic Centre
12 Bewertungen
9,66 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jathika Namal Uyana.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien