Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rainbow Fish Divers

Nr. 34 von 120 Touren in Koh Tao
Koh Tao, Thailand
Mehr
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 09:30 - 19:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen

Rainbow Fish Divers
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
759Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 724
  • 19
  • 8
  • 4
  • 4
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Stina hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
8 Beiträge
+1
"Nagut, wir tun's! Wir gehen Tauchen!" Mit Respekt vor dem Lebensraum der Meerestiere haben wir es endlich gewagt tauchen zu gehen und den OWD zu machen. Bei der Wahl der Tauchschule war es uns sehr wichtig, dass die Tauchlehrer und Tauchlehrerinnen viel Erfahrung und Wissen mitbringen. Es geht sehr viele Tauchschulen auf Koh Tao, unsere Wahl fiel dann aber auf Rainbow Fishdivers. Jan (unser Instructor) war ab dem ersten Tag unser Ansprechpartner, bei dem wir uns sehr wohl gefühlt haben. Bei ihm haben wir gelernt, wie man sich respektvoll gegenüber der Meereswelt und professionell als Taucher verhalten muss und dabei noch ganz viel Spaß haben kann. Es wurde drauf geachtet das wir in unserem eigenen Tempo lernen können und wir alles verstanden haben, sodass wir uns zukünftig im Wasser sicher fühlen. Auf die Pflege des Equipments wird viel Wert gelegt, was für jedem Taucher von Vorteil ist! Der Kurs dauerte 5 tolle Tage lang die für uns viel zu schnell um gingen. Nach unserem letzten Tauchgang war uns glasklar, dass wir noch den AA hinten dran hängen wollen. Auch dieser wurde von Jan betreut. Hier könnten wir nochmal einiges über die Tarierung lernen. Außerdem hatten wir zwei Tieftauchgänge (30m) und haben ein Wrack besichtigt. Auch der zweite Tauchschein reichte uns nicht, weshalb wir noch ein paar Fundives gemacht haben. Jan, wie auch einmal Sue, haben uns als Diveguide begleitet. Beide haben uns so unbeschwert durch das Wasser gelotst, als wäre das Meer deren rechte Hosentasche. Sehr faszinierend! Tolle Tauchschule! Wir hatten eine wunderbare Zeit hier, die uns keiner mehr nehmen kann. Danke!! :)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2020
Hilfreich
Senden
Lisa J. hat im Apr. 2020 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir machten unseren Open Water Diver bei Tauchlehrer Sven. Eigentlich liebe ich neue Abenteuer und den damit verbundenen Adrenalin-Kick. Ich musste jedoch schnell feststellen, dass das Tauchen mir psychisch einiges abverlangt. Vor allem die ersten Tauchgänge breiteten mir große Angst etwas falsch machen zu können und damit meine Gesundheit zu gefährden. Sven war in dieser Phase unheimlich einfühlsam und fokussiert auf mich, da den anderen Gruppenmitgliedern der Kopf nicht so im Weg stand. Er war immer in meiner Nähe und gab mir dadurch Sicherheit und Vertrauen. Verbunden mit erfolgreich abgeschlossenen Übungen und Lob erhielt ich mehr Sicherheit und so begann ich langsam die Tauchgänge zu genießen. Am Ende haben alle den Tauchkurs erfolgreich abgeschlossen. Das Video dazu ist eine unvergessliche Erinnerung. Die Tauchschule ist gut organisiert, wunderschön gelegen und die Ausrüstung entspricht allen geforderten Standards. Abends gibt es die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern der Tauchschule bei einem Drink oder bei Gesellschaftsspielen auszutauschen. Das hat die Atmosphäre sehr familiär gemacht. Ich kann die Tauchschule mit bestem Gewissen weiterempfehlen, vor allem Teilnehmern, denen es wichtig ist, den Tauchkurs auf deutsch zu machen. Da alle Tauchlehrer deutsch sprechen, besteht kein Risiko doch irgendwie in eine englische Gruppe zu geraten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2020
Hilfreich
Senden
Martin St. hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
Wiesbaden, Deutschland6 Beiträge
Auf der Suche nach einer Tauchschule in Thailand sind meine Freundin und ich ziemlich schnell auf die Tauchschule von Stefan gestoßen. Nachdem wir uns die Kursbeschreibung durchgelesen hatten, war uns klar, dass wir nach Koh Tao reisen würden. Hauptargument war, dass der Open Water Kurs im Vergleich zu anderen Tauchbasen auf Koh Tao nicht in 3, sondern in 5 Tagen absolviert wird und so noch Zeit zum Ausspannen bleibt. Ich habe also per E-Mail Kontakt zu Stefan aufgenommen und wir haben schließlich unkompliziert den Open Water Kurs und den Advanced Adventurer Kurs bei ihm gebucht. Zudem hat er uns ein schickes Zimmer (Prik Thai - klare Empfehlung!) und Anreise ab Bangkok mit Bus und Fähre gebucht. Das Zimmer war sehr günstig und die Kosten für Transport werden 1:1 weitergegeben ohne Aufschlag. Echt Top. Zum Kurs: Unser Instructor war die liebe Ella und was soll man sagen: es war einfach grandios mit ihr! Wir waren eine Gruppe von 6 Schülern und die Stimmung zwischen Gruppe und Instructor hat einfach perfekt gepasst. Am 1. Tag waren wir Schnorcheln und haben den Papierkram erledigt. Am 2. Tag haben wir unsere Ausrüstung kennengelernt und diese aufgebaut. Anschließend sind wir erstmals ins Wasser am Strand und haben uns erstmal ans Atmen unter Wasser gewöhnt. Am 3. Tag sind wir wieder vom Strand aus ins Wasser und haben mehrere Übungen absolviert. Am 4. Tag sind wir schließlich aufs Boot und erstmals zu 2. Tauchgängen weiter rausgefahren. Das war das erste große Highlight. Der 5. Tag ist der Abschluss des Open Water Kurses. An diesem Tag wurden wir durch einen professionellen Kameramann begleitet, der ein Video unserer beiden Tauchgänge gemacht hat. Dieses ist immer im Kurspreis inklusive. Abends haben wir uns alle getroffen und das Video bei der Abschlussfeier in der hauseigenen Bar angeschaut. An dieser Stelle: Thank You Steve for the awesome Video! Die Theorie wird dabei entspannt über die ersten 4 Tage verteilt und ist problemlos auch für Lernmuffel zu schaffen. An Tag 6 und 7 haben wir noch 4 weitere Tauchgänge gemacht um unsere Zertifizierung als SSI Advanced Adventurer zu bekommen. Damit können wir nun bis 30 Meter tauchen gehen. Klare Empfehlung, denn Tauchen macht wirklich süchtig. Allein die 4 weiteren Tauchgänge lohnen sich schon. Es geht bei den Rainbow Fish Divers auch nicht nur ums Tauchen. Abends trifft man sich in der Bar zum Essen und auf ein Bierchen und schaut sich das Video des jeweiligen Open Water Kurses an. Die Stimmung ist klasse und schon nach 2 Tagen hat man das Gefühl dazuzugehören. Wir empfehlen übrigens ein paar Tage zusätzlich für Koh Tao einzuplanen. Einer der schönsten Orte, die wir bisher gesehen haben. Es ist absolut paradiesisch dort. Nochmal ein riesiges Dankeschön an Ella! Meine Freundin hat sich zunächst nicht besonders Wohl unter Wasser gefühlt. Mit einer Seelenruhe und gutem Zureden hat Ella es jedoch fix geschafft, sie für's Tauchen zu begeistern. Deswegen klare Empfehlung von uns. Wir kommen als Fundiver gerne wieder!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
Hilfreich
Senden
OLE H hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
Khao Sok National Park, Thailand2 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Ob für den Open Water oder auch die fortgeschritteneren Tauchscheine nur zu empfehlen. Sehr umgänglicher und kompetenter Tauchlehrer, sowohl während als auch nach dem Tauchgang. Freut euch auf euer Abschlusstauchvideo. Ganz liebe Grüße an Thomas.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
Hilfreich
Senden
Lena hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
Grainau, Deutschland2 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Ich habe mich mit einer Freundin für den Open Water Diver Kurs angemeldet. Der Kurs ist super aufgebaut, man lernt viel und hat sogar zwei Tauchgänge mehr als man braucht für den OWD. Außerdem bekommt man vom letzten Tag ein Tauchvideo. Wir hatten Sascha als Tauchlehrer und waren super zufrieden. Es hat sehr viel Spaß gemacht, danke! Weil es uns so gut gefallen hat, haben wir gleich den Advanced Adventurer Kurs drangehängt und sind zwei Tage länger geblieben. Auch damit waren wir super zufrieden. Das einzig Traurige war, als wir die Tauchschule und die Insel wieder verlassen mussten. Wir kommen definitiv wieder! Also absolute Empfehlung!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
Hilfreich
Senden
Zurück
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Koh Tao
ab 30,77 $
Weitere Infos
Thai Kochkurs
24 Bewertungen
ab 51,34 $
Weitere Infos
ab 98,74 $
Weitere Infos
ab 63,41 $
Weitere Infos