Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
die Verbindung nach Europa

Deswegen ist dieser buddhistische Tempel so einzigartig. Rama V. König Chulalongkorn von Siam ... mehr lesen

Bewertet am 30. März 2017
LungBen
,
Sickte
über Mobile-Apps
Ein einzigartiger Tempel

Von aussen sieht dieser Tempel aus wie eine Kirche in Europa. Auch Innen erinnert vieles an eine ... mehr lesen

Bewertet am 15. Juni 2016
Sebastian H
,
Köln, Deutschland
Alle 85 Bewertungen lesen
402
Alle Fotos (402)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet52 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
31°
23°
Okt
30°
22°
Nov
30°
21°
Dez
Kontakt
Bang Pa-in, Thailand
Bewertungen (85)
Bewertungen filtern
23 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
11
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
12
11
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 23 Bewertungen
Bewertet 30. März 2017

Deswegen ist dieser buddhistische Tempel so einzigartig. Rama V. König Chulalongkorn von Siam reiste zwischen 1890 und 1907 zweimal nach Europa, um sich für sein Land über alles moderne zu informieren, das das damals mittelalterliche absolute Königreich in die moderne Zeit schnellstmöglich bringen könnte. Seine...Mehr

Danke, LungBen!
Bewertet 15. Juni 2016

Von aussen sieht dieser Tempel aus wie eine Kirche in Europa. Auch Innen erinnert vieles an eine Kirche, es handelt sich aber um einen buddhistischen Tempel. Wenn man sich diesen Tempel ansehen möchte, muss man in einer Art Käfig den Fluß überqueren. Dieser Aufzug wird...Mehr

Danke, Sebastian H!
Bewertet 13. Dezember 2015

Der Wat Niwet Tempel liegt direkt auf der anderen Flusseite vom Bang Pa in Palace. Man kann hier gegen eine kleine Spende mit einer kleinen "Seilbahn" über den Fluß fahren. Hier gibt es mehrere gelbe Häuser und eben die "Kirche" die in Wirklichkeit ein Tempel...Mehr

Danke, Anne R!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 15. Januar 2017

Dies ist ein sehr friedlicher Ort mit einer ungewöhnlichen Architektur und Geschichte. Bevor Sie gehen, wenn es nicht mit einem Guide, lesen Sie das Hotel. Nehmen Sie sich Zeit zu sehen. Auch Sie werden begeistert sein von der Seilbahn.

Bewertet 15. Januar 2017

Es liegt gleich gegenüber des Flusses von Bang Pa - In Palace ist das außergewöhnliche Tempel, gebaut von Rama V im Rahmen seiner Bemühungen, Western Kultur. Es scheint alles Sinn und Zweck, eine Kirche - wahrscheinlich British, Victorian Gothic - aber es ist stattdessen ein...buddhistischer Tempel, komplett mit Buntglasfenstern. Leider war es nicht öffnen der Tag, an dem wir dort waren, aber sehenswert als Teil einer Reise nach Bang Pa - In. Die Fahrt mit der Seilbahn ist auf viel Spaß.Mehr

Bewertet 5. Januar 2017

Ok, es sieht aus wie eine Kirche aber ist in der Tat eine buddhistische Tempel. Wenn man auf die Palace Side bekommt man das Gelegenheit zur Fahrt mit der Seilbahn Monk kontrolliert, das ist lustig, vor allem wenn es gibt ein paar Leuten an Bord....Dann können Sie spazieren Sie durch die Anlage ein wenig bis Sie sehen und geben Sie Ihre einzigartig auf der Suche nach Tempel, es ist klein, aber es lohnt sich der Spaziergang.Mehr

Bewertet 2. Januar 2017 über Mobile-Apps

Auf jeden Fall ein muss, wenn Sie passieren den Besuch der Bang Pa - In Royal Palace. Wat Niwet Thammaprawat liegt auf einer Insel auf dem Fluss Chao Phraya, was ist genau gegenüber des Palace. HAUPTFUNKTIONEN: 1 . Dies könnte sein Zugang via Cable Car...in der Welt, dass der einzige Tempel ist zugänglich über Cable Car. Kostenlos. 2 . Der Tempel ist Verkleidung als Kirche. Kostenloser Eintritt aber Spende willkommen. Das Royal Tempel ist sehr schön. Es ist sehr interessant, zu sehen die Mischung aus Western, Thai und buddhistische Kultur Elemente in diesem Wat Niwet Thammaprawat. 3 . Sehr schöne Aussicht auf den Fluss.Mehr

Bewertet 17. November 2016

Dies war ein anderes wunderschönes Tempel sahen wir auf unserem Tagesausflug. Wunderbar buddhistischen Tempel sehenswert sowohl der innen und außen.

Bewertet 21. Oktober 2016 über Mobile-Apps

etwas wie das recht schwer zu finden. Das Äußere ist im gotischen Stil Kirche aber innen finden Sie das buddhistischen Statue und wirklich interessant.

Bewertet 14. September 2016

Wir nahmen ein Spaß, kurze Fahrt mit der Seilbahn auf dem Fluss diesem Tempel zu besuchen. Es war ganz anders als im Stil zu anderen Wats wir waren schon an und war mehr wie eine christliche Kirche. Der Besuch ist kostenlos aber ich glaube, es...ist besser, wenn man eine Spende für die Mönche running the Temple. Auch wenn Sie besuchen Kleidung tragen Sie bescheiden aus Respekt vor. Das Hotel war sehr ruhig ohne viele Leute.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Ayutthaya Garden River Home
32 Bewertungen
5,2 km Entfernung
TM Land Serviced Hotel
26 Bewertungen
11,54 km Entfernung
Sala Ayutthaya
444 Bewertungen
12,45 km Entfernung
River View Place Hotel
58 Bewertungen
12,76 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 5 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Pastry Architect
10 Bewertungen
4,15 km Entfernung
Ruan Thai Kung Pao
26 Bewertungen
7,61 km Entfernung
Tonnam Riverview
63 Bewertungen
0,92 km Entfernung
Kao Keang Baan Suan
19 Bewertungen
7,39 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 10 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Bang Pa In Palace
759 Bewertungen
1,46 km Entfernung
Phra Thinang Aisawan Thiphta-Art
69 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Phra Thinang Wehart Chamrun
78 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Wat Niwet Thammaprawat.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien