Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Krokodile...ganz am Ende

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß über die Brücke und dann eintauchen in die Natur der Isla Santay. Es ... mehr lesen

Bewertet am 8. Juli 2015
22Surya11
,
Göttingen, Deutschland
Sehr schöner Ort

Perfekt zum Velo fahren. Schöne Landschaft und Natur. Gibt genügend Kioske zum Getränke kaufen ... mehr lesen

Bewertet am 23. April 2017
CoolmanH3
über Mobile-Apps
Alle 345 Bewertungen lesen
189
Alle Fotos (189)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
21°
Dez
28°
22°
Jan
28°
22°
Feb
Kontakt
Guayaquil, Ecuador
Webseite
5935017199
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Guayaquil
ab 130,00 $
Weitere Infos
ab 125,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (345)
Bewertungen filtern
49 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
20
20
8
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
20
20
8
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 49 Bewertungen
Bewertet am 23. April 2017 über Mobile-Apps

Perfekt zum Velo fahren. Schöne Landschaft und Natur. Gibt genügend Kioske zum Getränke kaufen. Interessant.

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, CoolmanH3!
Bewertet am 15. September 2016

Man kann sich hier Fahrräder ausleihen und somit eine kleine Rundfahrt durch die Insel machen. Besonders interessant fanden wir die Krokodilaufzucht, den Ort der Inselbewohner und die Flora und Fauna der Mangroven

Erlebnisdatum: September 2016
Danke, Frank D!
Bewertet am 8. Juli 2015

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß über die Brücke und dann eintauchen in die Natur der Isla Santay. Es gibt Fütterungszeiten für die Krokodile....Erkundigungen einziehen...

Erlebnisdatum: Juni 2015
1  Danke, 22Surya11!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Oktober 2018

Von der Innenstadt in Guayaguil zu kommen, ist eine kurze Tour wert, wenn Sie Zeit haben. Wir versuchten ein Boot zu finden, das ohne Erfolg dorthin fuhr, fanden aber einen, der aus der Insel herauskam. Es ging vom Fischerdorf weg, Wegweiser gab es nicht, also...finde es einfach. Am Eingang gab es einen Fahrradverleih, aber die haben keine Fahrräder gemietet, hieß es. . Vergessen Sie bei der Fahrt alle ausgeschriebenen Tiere und erwarten Sie nur einen Weg auf einem Plastikweg.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 11. Juli 2018

Wir machten einen Tagesausflug nach Isla Santay mit Freunden, die in Guayaquil leben. Sie waren in der Lage, als Führer zu fungieren,, so ziemlich. Als wir im Interpretive Centre in der Nähe des kleinen Dorfes der Insel ankamen, stellten wir fest, dass einige Informationen unserer...Freunde falsch oder unvollständig waren. Der Park Ranger im Center war in der Lage, die Kluft zwischen unserem abgründigen Spanisch und seinem fließenden Wissen zu überbrücken. Ein paar Details: Zuerst wurde die Fußgängerbrücke wieder geöffnet, aber ab dem 27. Juni war die Brücke nicht für den Fahrradverleih geöffnet. Zweitens, sobald Sie die Brücke überqueren, können Sie einen von zwei Wegen wählen: einen kürzeren Weg von etwa 4 km zum Dorf und zum Krokodil-Heiligtum; der zweite bringt Sie auf die Brücke nach Duran. Wir gingen in das Dorf. Zum Glück war der Tag meist bedeckt, so dass wir trotz Sonnenschutz vorsichtshalber nicht zu heiß wurden. Ich wurde nicht von Moskitos "abgehört", aber einige unserer Gruppe waren. Nehmen Sie Wasser und / oder Snacks mit - Sie brauchen länger, um es zu gehen, als Sie vielleicht denken. Auch zu der Zeit, als wir gingen, lief die Bootsfahrt zurück in die Stadt nicht. Das erste Mal, dass ich von dem Dorf der Ureinwohner auf Santay hörte, war das Manso Boutique Hostal, das auch ein tolles (vegetarisch - freundliches) Restaurant hat, das einen Teil seiner Produkte von Farmen auf der Isla bezieht. Nur natürlich, dass wir es aus der Nähe sehen wollten. Die Vögel waren ziemlich erstaunlich. Es gibt über 100 Arten hier, und obwohl wir nur eine Handvoll verschiedener sahen, waren sie anders als das, was wir hier in den Staaten der Großen Seen sehen. Wir sahen Fußabdrücke von einigen Säugetieren, und unsere Freunde dachten, es sei die große Katzenart, die hier lebt, ein Ozelot - wie Tigrillo. Der Führer korrigierte uns jedoch - - es war ein Waschbär - wie Aasfresser, der die Fußabdrücke hinterlässt. Sah wie ein Coati aus, aber sie hatten einen anderen Namen dafür. Auf jeden Fall scheint das Ökosystem gut ausgewogen und erfolgreich zu sein. Wir sahen einige der blau - blauen Schmetterlinge, die wir je gesehen haben, die lokale Ente und verschiedene Arten von Fliegenschnäppern und Lorros. Wir waren Mitte der Woche, Mitte des Tages und zu Beginn des Winters (es war ca. 20 - 25 C, als wir dort waren). Am Ende des Weges, als wir im Dorf ankamen, waren wir froh über die Erfrischungen. Wir hatten jede Menge Empanadas und Salchipapas wurden auch verschlungen. Die Häuser, die für die etwa 50 Familien gebaut wurden, sind ziemlich moderne Verbesserungen im Vergleich zu den früheren Wohnungen auf der Insel, auch wenn sie einigen EEUU-Augen spartanisch erscheinen. Sie sehen aus, als würden sie 4 bis 6 Personen bequem schlafen, alle sind solarbetrieben und es gibt hier eine Schule für Kinder im Grundschulalter. Viele Bewohner der Isla arbeiten als Führer oder arbeiten im Bau, in der Reparatur, im Gebäudemanagement und natürlich in der Landwirtschaft. Alles in allem hatten wir einen tollen Tag auf der Isla Santay.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 19. Juni 2018 über Mobile-Apps

Ein schöner Spaziergang oder eine Fahrt (wenn Sie möchten, können Sie ein Fahrrad mieten). Auch erreichbar durch den Start, der etwas weniger zu Fuß benötigt. Essen ist vor Ort verfügbar. Ein anständiger Weg, um den Tag zu verbringen.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 27. Mai 2018

Eine weitere großartige Sache, die man in Guayaquil machen kann und man möchte der Natur schnell und wirtschaftlich näher sein. Viele Tiere, so wie die Natur es haben wird. Gut, um es zu radeln und Ihre Kopfhörer zu hören. Machen Sie es an Werktagen besser,...so ist es weniger überfüllt, obwohl die meiste Zeit nicht zu überfüllt ist, außer an Feiertagen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 15. Februar 2018

Wir gingen von Duran nach Isla Santay mit unseren sechs Kindern (im Alter von 1 bis 14 Jahren). Wir hätten wahrscheinlich einen leichten Kinderwagen für unsere 4-Jährigen mitbringen sollen.

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 27. Dezember 2017

Am 27. Dezember 2017 ist die Brücke von Guayaquil noch für Reparaturen gesperrt. Es gibt derzeit eine Bootsfahrt von neben dem Yacht Club auf Malecon 2000, mit einer 1 1/2-stündigen Tour an Land. Die Tour war auf Spanisch, aber wir konnten viel sehen und im...Besucherzentrum lesen. Die Touren waren 5 Dollar für Erwachsene, 3 Dollar für Senioren und Kinder. Eine faszinierende und schöne Tour!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 20. Juni 2017

Zu denken, dass vor wenigen Jahren war diese Insel im Mülleimer bedeckt ist nichts ausmacht - umwerfend. Es ist Transformation ist nichts weniger als versetzen. Es beherbergt heute ein paar von traditionellen Gemeinschaften, die ich jetzt arbeiten für die Erhaltung und ökologisch korrekt Tourismus, und...ein wunderbares Mangrove wo zahlreiche Pflanzen- und Tierarten gedeihen. Die Insel ist mit dem Festland durch eine Fußgängerzone und Fahrrad Bridge. Sie müssen sich registrieren im marschierte Station und dann sind kostenlos zu überqueren. ausgesetzt Gehwege verbinden Sie die beiden Enden der Insel. Durch die Verwendung von recycelten Materialien (zuerst aus China hergestellt wurden und jetzt in Ecuador) , sie werden regelmäßig gepflegt und gereinigt. Schilder in Spanisch und Englisch sind gelegen entlang, die Information und anregende Besucher die Umwelt zu schonen. Fahrräder können im Park Politessen auf ständig auf dem Wege; sie sind herzlich und helfen Ihnen gerne, das zeigt, wo bestimmte Vogelarten gefunden werden kann. Es war ein Vergnügen, hier zu verbringen Sie den Morgen auf der Insel, und ich hoffe, dass ich wieder hierher.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 63 Hotels in der Umgebung anzeigen
Olmedo Plaza Hotel
6 Bewertungen
3,3 km Entfernung
Hotel Andes Inn
4 Bewertungen
3,38 km Entfernung
Hotel Nevada Guayaquil
7 Bewertungen
3,38 km Entfernung
Continental Hotel
963 Bewertungen
3,64 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 589 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Canoa
1.553 Bewertungen
3,65 km Entfernung
El Fortin
170 Bewertungen
3,64 km Entfernung
La Pata Gorda
41 Bewertungen
3,64 km Entfernung
Los Arbolitos 1
26 Bewertungen
2,89 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 188 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Malecón 2000
3.397 Bewertungen
3,05 km Entfernung
Parque de las Iguanas
2.096 Bewertungen
2,9 km Entfernung
Hemiciclo de la Rotonda
257 Bewertungen
3,82 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Isla Santay.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien