Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Oropendola Tours - Day Tours

18 Bewertungen
Nr. 58 von 99 Touren in Manaus
Kontakt
Manaus, Bundesstaat Amazonas, Brasilien

Oropendola Tours - Day Tours
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
9
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 31. Juli 2016

Zu viert als Familie mit Töchtern im Alter von 13 und 17 haben wir mit Oropendula Tours und Herman nur gute Erfahrungen gemacht: Von der Planung per Email, zum Abholen am Flughafen nach Mitternacht, dem 4-tägigen Aufenthalt auf dem Schiff, der ausserordentlichen reichhaltigen brasilianischen Küche...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
1  Danke, Robert F!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Oktober 2017

Normalerweise bin ich ein wenig skeptisch und lese nur äußerst positive Bewertungen, aber im Falle von Oropendola Tours stimme ich voll und ganz zu. Mit einer Gruppe von holländischen, belgischen und deutschen Reisenden war ich drei Tage mit Herman und seinem Team auf einem Schiff,...das Menschenleben und Wildtiere am Rio Negro erlebte und ich genoss jede Minute. Alles, was hier unten geschrieben wurde, ist wahr (sehr freundliches, hilfsbereites und zuverlässiges Personal, großartige Mahlzeiten, Hermans große Erfahrung als Führer und Tierkenner usw.), aber was für mich am wichtigsten war, war der große Respekt, den ich für Herman empfand diese natürliche Umgebung sowie für die dort lebenden Menschen. Seine respektvolle Einstellung hat mich davon überzeugt, dass Oropendola Tours großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, was es zu der richtigen Wahl für mich und hoffentlich für viele andere macht, die diese wunderbare Welt sehen wollen, ohne sie zu beschädigen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 3. August 2016

Unsere Familie mit Töchtern (13 und 17 y. war Glück Herman als ein Führer Besuch Amazon Leben um Manaus. Er kennt diese Länder, Menschen, Pflanzen und Tiere von der Pike auf. Das ist auch der Grund, warum es war für uns sehr leicht es zu...besuchen, um in Kontakt mit. Mit einem Schiff zogen wir 4 Tage auf dem Wasser, genossen das beste brasilianisch Vorraum (Dank an Sie, Maria der Koch! ), waren von der tiefen Kenntnisse von Herman informiert. Wir ließen das Schiff voll zufrieden. die besten Erfahrungen. Herman ist völlig zuverlässig, kreativ, flexibel.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 5. März 2016

Wir hatten ein 2 Tage Tour mit Oropendola Touren während unserer Kreuzfahrtschiff in Manaus während unserer Reise zum Amazonas. vorbehalten der Tour auf Internet vor unserer Ankunft ohne eine Gebühr zu bezahlen oder geben Informationen für meine Kreditkarte. Wir waren 10 Personen in Herman's Boot....Am ersten Tag gingen wir zu einer kleinen indischen Dorf neben dem Rio Negro. Wir sahen auch rosa Delphine werden Futter aus einer Plattform. Wir sahen auch viele Vogelarten während einer Bootsfahrt auf dem Fluss Ariau war Kreuzfahrten. Das Mittagessen war im Preis enthalten. Wir hatten ein Mittagessen in Buffetform in einem Dorf Sao Thome. Das Essen war O. K. , aber nicht warm genug. Am zweiten Tag besuchten wir den Fischmarkt, die Tagung der Gewässer, eine schwimmende Dorf und gingen Piranha Angeln. Wir hatten ein Mittagessen in einem schwimmenden Restaurant, Buffet Stil. Das Essen war besser als am Tag zuvor aber wir hatten zu lange warten in der Schlange am Buffet weil es voll war. Wir waren sehr zufrieden mit unserem Guide Herman und der Fahrer auf dem Boot Estrada. Er noch ein paar Haltestellen am zweiten Tag zu ermöglichen uns die Piracuru Fische und andere Tiere. Ich würde nicht zögern, diese Firma wenn Sie haben eine tolle Amazon Erfahrung in Manaus buchen.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2016
Bewertet am 19. September 2014

Ich komme gerade von Amazon mit fabelhafte Erfahrung. Wir waren im Dolphin Lodge für 6 Tage, und wir waren die einzigen Gäste in der Lodge zu dieser Zeit, man fühlt sich wie ein König. Das Essen ist einfach spitze, wir haben immer frische an der...Dreck Obst und der shef weiß wirklich, wie man kocht. Innerhalb einer Woche, wir hatten bisher 2 Dschungel Tracking, 2 Planschbecken Abenteuer, Angeln, Carmen nehmen. Wir haben auch zwei Tage im Dschungel. Obwohl, das Leben im Dschungel super hart ist, aber wir werden diese zwei Tage im Leben lang erinnern. Unser Führer, Herman, ist super. Er kann immer die Tiere 20,30 m entfernt zu identifizieren. Wir sahen viele Affen, Spielautomaten, Iguna, Vögel, vorhat, Delfine! ! !! Hermann ist sehr gut in seinem Bereich. Sehr professionell, Sharp auf Zeitplan, und weiß, was Kunden brauchen. werde ich empfehlen Herman und Dolphin Lodge zu meinen Freunden als sie Amazon besuchen. Letzte Sache, hatten wir schwimmen in Amazon mit Dolphin! ! !! Oh ja! !!Mehr

Erlebnisdatum: September 2014
Bewertet am 18. April 2014

Sechs teilten uns diese Tour während einer Kreuzfahrt halten. Wir wählten die versunkene Wald und der Konferenz der Gewässer Option, ein lokales Mittagessen und piranha Angeln im Preis enthalten. Obwohl der Reiseveranstalter (Herman) ich mit "Dealing with the Past" worden war voll mit einem Dokumentarfilm...Crew Großbritannien war, war der einheimischen Guide er uns zugeteilt ausgezeichnet und sehr gut geeignet für die Aufgabe. Das Boot war 10 sitzenden Aluminium Außenborder mit einer überdachten top. Es war windig als unterwegs und im Schatten zu schätzen. Es erfüllt uns, wo der Shuttlebus bringt Sie von Schiffen zu besuchen. Nach einem kurzen Spaziergang begannen wir mit einer halben Stunde verkehren die Mischung von Wasser, die die Zeit zusammen für eine gute Aussicht haben und viele Fotos. Dann haben wir uns für Delfine auf dem Weg zu einem schwimmenden Restaurant (es gibt zwei nebeneinander). Wir haben uns in der Nähe und die gigantischen Seerosenblättern begrüßt wurden durch viele wilde Affen auf der Suche nach einem Folien sowie ein verschlafenes junges Cayman. Das im Preis inbegriffene Mittagessen war ein Buffet mit schmackhaften lokalen Gerichten und der Laden auf dem schwankenden Kahn verkauft kaltes Bier und alkoholfreie Getränke. Es gibt Souvenir Stände mit freundlichem Personal und gute Preise auf ein anderes angeschlossene Barge. Schön T-Shirts waren viel weniger als in der Stadt. Wir sind dann versunkene Wald (Flut der Saison) und die Tierwelt vor unserem piranha Angeln zu erkunden. Wir hatten viele Stiche, aber den Haken zu groß zu sein schien und es gab nur eine war in unseren bambusstangen gelandet sind. Dann mehr Wildtiere (hauptsächlich Vögel) Sichtungen auf dem Weg zu unserem Ausgangspunkt. Einige gingen wir durch die Kanäle waren so klein, dass die Boot blättert die Bäume. Es gab auch gute Aussichten vom einheimischen Wasser oder auf dem Wasser Residences. Obwohl wir gewarnt wurden, hatten wir keine Probleme Insekten. Dies ist ein toller Tag, mit mild Herausforderungen an Mobilität betreten und verlassen Sie das Boot und die Stufen zum Dock. Es gibt Toiletten (mit fließendem Wasser, aber ohne Strom) auf das Mittagessen Barge, aber es gab keine Einrichtungen auf den Rest der Tour.Mehr

Erlebnisdatum: März 2014
Bewertet am 5. Februar 2014

Wir gingen nach Manaus ein paar Tage vor Antritt unserer Kreuzfahrt Schiff verlassen. Herman zeigte uns viele Sehenswürdigkeiten in und um Manaus. Er war sehr sachkundig und höflich. Wir würden nicht zögern, jedem empfehlen ihn.

Erlebnisdatum: Januar 2014
Bewertet am 21. Mai 2013

Wir trafen Herman und seine Tour Company während unserer Reise nach Brasilien im letzten Sommer. Wir hatten einen Ausflug mit dem Boot auf dem Rio Negra mit ihm. Ich habe nichts zu berichten. Herman war pünktlich, hilfsbereit, organisiert und alles verlief reibungslos. Hermann ist sehr...sachkundig und freundlich. Unsere Reise war sowohl entspannend und aufregend. Wir sahen mehr wilde Tiere als wir denken können und waren beeindruckt nicht nur mit Hermans Kenntnisse, aber auch den Respekt vor. Wir unterhielten uns mit ihm sehr genossen. Nach unserer Reise beendet wir verbringen Sie ein paar Tage zu verbringen, die Sehenswürdigkeiten von Manaus und waren sehr zufrieden, dass wir wieder ins Herman und Stop nd einem Drink mit ihm. Ich kann es jedem nur empfehlen, der mit ihm, versuchen Sie wenn sie die Amazon sind erzählt.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2012
Bewertet am 2. Mai 2013

Wir hatten vor kurzem das Vergnügen von Herman zugängliche Birley & Oropendola Touren wie unser Guide auf einen 4 tägigen Tour auf den Rio Negro und Amazonas. Herman war einfach mit als wir ihn per E-Mail an "amazonbrasil@oropendolatours.com kontaktiert zu arbeiten " er immer bereit...Fragen zu beantworten und war sehr schnell in seinen können. Er holte uns um 11:00 Uhr am Flughafen und brachte uns zu unserem Hotel kamen dann am nächsten Morgen zum vereinbarten Zeitpunkt unserer Tour zu beginnen. Wir waren erst in den Markt an der Anlegestelle für Abholung Lieferungen für uns alleine (Bier und Snacks etc) und dann waren wir auf unserem privaten A/C 3 Schlafzimmer Boot. Die Zimmer waren sehr klein, aber angemessen. Die Mahlzeiten waren von Lidia unserer persönlichen Koch & House keeping zubereitet und sehr lecker brasilianischen Stil Speisen und war wunderbar und mehr als die 4 von uns waren je essen konnte. Wir haben alle die touristischen Sehenswürdigkeiten - Treffpunkt der Gewässer etc. dann ging das Rio Negro für Peacock Bass & piranha Angeln (nicht nehmen Sie keine) Wandern durch den Dschungel, Schwimmen mit den rosafarbenen Delfine, & Touren in unserer kleineren motorisierten Kanu. Herman war ein großartiger Reiseführer und wir würden ihn wärmstens empfehlen, falls Sie in Manaus - sind Trumpf er seinen Touren, egal was man will. Wir waren in seinem Jungle Camp eine Nacht und es war wirklich eine gute Zeit - es regnete die ganze Nacht aber das Rauschen der Frösche und Regen war so wie in einem Film & der Hängematte war viel bequemer, als ich dachte ich, es wäre. Herman & Oropendola sind auf jeden Fall 5 Sterne und dann werden Sie auch nicht falsch machen ihn gehen. Der gesamte Service Herman zur Verfügung gestellt - Abholung und Absetzung am Flughafen, Boot für 4 Tage und alle Mahlzeiten & Touren waren ca. $600 US$ pro Person. Da Informationen, wenn Sie reisen möchten weit von Manaus haben Sie mehr als 3 Nächte auf dem Boot. PS: Herman machen Sie eine seiner großen Caparinhas - wirklich wunderbar am Nachmittag.Mehr

Erlebnisdatum: April 2013
Bewertet am 21. Oktober 2012

Ich hielt in Manaus auf dem Rückweg von einer Konferenz in Sao Paulo im letzten Monat (09/2012). Eine Erkundungstour durch die Amazon für ein paar Tage mit Fokus auf die Fischerei auf dem legendären tucanare (Peacock Bass), verbunden mit Herman Birley. Während andere Touren problemlos...alle Sachen, die ich machen wollte zuvorkommend in drei Tagen hatten, maßgeschneiderten Herman meiner Tour genau so, wie ich es wollte. Bei Ankunft in Manaus auf Mittwoch, holte er mich vom Flughafen in einem makellosen Auto. Von dort erkundeten wir die Stadt. Wir hatten ein schönes, traditionelles Mittagessen in einem lokalen Restaurant nach dem Halt an das Hotel. Er hat mich dann zu den Märkten (sehr interessant - vor allem der Fisch und Banana Märkte), Teatro Amazonas (müssen) sehen und auch die Post, E-Mail Postkarten. Ich habe meine ersten Blick auf das mächtige Amazon zu - nur sehen und denken an die Abenteuer, die vorher bekam ich mein Adrenalin, liegen!! Wir hielten an Skina dos cupuacu selbst für ein köstliches Getränk (im Zusammenhang mit Kakao und lecker). Am nächsten Morgen wurden wir zu dem Rio Negro Basin. Wir haben auch eine Bootsfahrt auf dem Amazon und sahen die Tagung der Gewässer, ist unglaublich. Wir stiegen in einem van auf der anderen Seite des Flusses und fuhren nach einem Nebenfluss des Rio Negro, der Mamori Fluss. Sobald ich die Bank angesprochen, wusste ich, dass ich mich für ein paar gute Angelmöglichkeiten. Der Fluss wimmelt von Wels Atmen an der Oberfläche - wie die Art ist, das ich in den Aquarien ich wächst. Wir nahmen auf einem Boot und fuhren am Fluss entlang. Entlang der Art, wie wir die unglaubliche Pink River Delfine sowie ein riesiges schwarzes gesehen Hier sieht man sehr viele Kaimane, Faultiere und zahlreiche Vögel. Wirkliche Vogelbeobachter beachten Sie - Herman weiß alle Vogelarten (und alle anderen Tieren) und ihre englischen Namen! Wir waren fischen am Abend und ich nahm mein erstes Peacock Bass und einem fetten rote Seeadler piranha. In der Dämmerung die Vampir Fledermäuse kam und füllten die Sky, flittering Zentimeter von unseren Köpfen. Übernachtung im Amazon ist magisch - der Milchstraße ist so klar, wie Tag und die Geräusche der Tier- und Pflanzenwelt der Luft. Am nächsten Tag sind wir früh aufgestanden und ich ein wirklich schönes Bass und andere Fische gefangen. Das Peacock Bass sind wunderschön. Wir hatten mein Peacock Bass für das Abendessen mit anderen traditionellen Amazon Speisen - es war sehr lecker! Am Nachmittag haben wir einen Dschungel Trek wo ich über die faszinierende Laub der Dschungel erfahren haben. Wir bushwacked durch die Bürste, markieren einen Baum nur ca. alle 20 Meter oder so. Es gab keine Trail. Nach meiner Rückkehr nach dem Boot fest, dass ich meine Digitalkamera, die sich aus der Tasche auf der Wanderung gerutscht. Ich habe mich damit abgefunden, zu verlieren für gut und lassen Sie Herman kontaktieren. Als ich sagte, wir sollten einfach lassen Herman gesagt nein sagte, dass er meine Bilder sind sehr wichtig (genießen Sie unten) und bestand auf dem Losziehen zurück in den Dschungel zu finden. Als ich auf dem Boot saß hielt ich nicht viel erwartet. Zu meinem Erstaunen, gerade Herman 15 Minuten später Kamera in der Hand. Er hat ein unglaubliches Gefühl des Waldes - und ein preternatural Tracking Fähigkeit! Ich brauche wohl nicht zu sagen, ich war begeistert. Am Abend nahmen wir Gäste - es hat Spaß gemacht, sie und ihre Haut fällt. Am nächsten Tag nahmen wir ein paar mehr Bass spielen. Es war großartig. Später am Tag fuhren wir mit dem Boot zurück auf dem Mamori, mehrere mehr rosa Delphine entlang der Strecke. Herman dann dafür gesorgt, dass ich machte es zum Flughafen. Herman ist ein wundervoller Führer. Ich hatte eine tolle Reise und ich werde es nie vergessen. Ich hoffe, dass ich wieder nach dem Amazon. Es ist wirklich näher als Sie denken - nur 5 Stunde und 15 Minuten Flug von Miami. Genießen Sie die Bilder von meiner Reise: http://brazilsept2012.shutterfly.com/Mehr

Erlebnisdatum: September 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Oropendola Tours - Day Tours.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien